Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Preisexplosionen

#1 von Märchenonkel , 18.10.2021 19:37

Beobachte gerade bei einigen Modellen regelrechte Preisexplosionen: Integra und Legend zum Beispiel. Da haben sich die aufgerufenen Preise teilweise innerhalb eines Jahres verdoppelt. Ob die Autos zu den Preisen weggehen, sei dahingestellt. So richtig erklären kann ich mir den Run auf diverse Youngtimer aber nicht...


 
Märchenonkel
Beiträge: 917
Punkte: 594.261
Registriert am: 01.05.2015
Ich fahre: diverse schöne Hondas und zwischendurch mal Saab
Da wohne ich: Kiel
Vorname: Heinz


RE: Preisexplosionen

#2 von Ubbedissen , 18.10.2021 20:47

Kann diese Beobachtung bestätigen, BMW Z4, 10 Jahre alt, Preisstabil seit 1 Jahr,
leichte Tendenz nach oben.

Richtig ab geht die Post hier bei Wohnimmobilien, jede tapezierte Hundehütte geht weg
wie geschnitten Brot. Auf einen verkaufswilligen Eigentümer kommen 800 (!) Interessenten.

Grund: Nun mehr jahrelange Geldmengenausweitung (Quantitative Lockerung QE)
Nullzins, Anlagenotstand.


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.713
Punkte: 421.004
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: ED9
Da wohne ich: *
Vorname: *

zuletzt bearbeitet 18.10.2021 | Top

RE: Preisexplosionen

#3 von Hondaholic2 , 18.10.2021 23:50

Was die imposanten Preissteigerungen bei Gebrauchtwagen betrifft, schreibt die Presse seit Tagen, dass
Hauptgrund die mangelnde Chip Herstellung, besonders aus dem Hauptlieferland China, ist.

In Ermangelung von Neuwagen zeigt sich seit geraumer Zeit eine erhöhte Nachfrage nach Gebrauchten. Logisch,
dass dann bei den Gebrauchten die Regel gilt nach Angebot und Nachfrage, was sich im Preis niederschlägt.

Persönlich habe ich den Eindruck, dass so manchem die Lampen aufgegangen sind, dass politisch gesehen
die Zeit des Autos (in herkömmlicher Art) bald zu Ende sein könnte/sein wird. Schnell noch kaufen, bevor ...


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 3.494
Punkte: 1.669.574
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: Preisexplosionen

#4 von Samson , 19.10.2021 14:06

Das mit den Gebrauchten ist ja verständlich.
Aber warum sollen die Werte für Youngtimer/Oldtimer nach oben gehen?
Das sind doch keine Fahrzeuge für den Alltag.


 
Samson
Beiträge: 258
Punkte: 123.103
Registriert am: 19.06.2020
Ich fahre: Honda Legend KA3
Da wohne ich: Leipzig
Vorname: Samson


RE: Preisexplosionen

#5 von Ubbedissen , 19.10.2021 14:53

Zitat
Aber warum sollen die Werte für Youngtimer/Oldtimer nach oben gehen?



Weil sie Sachwerte sind, damit kaufbar und somit in gewisser Weise eine Anlageklasse darstellen.
Der Hintergrund ist der Umstand, dass die Welt in den letzten Jahren eine
Geldmengenausweitung in zuvor noch nie gekanntem Ausmaß gesehen hat.

Diese vagabundierenden Fantastiliarden suchen sich nun einen Weg in die reale Welt.

Billiger wird,s nicht !


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.713
Punkte: 421.004
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: ED9
Da wohne ich: *
Vorname: *

zuletzt bearbeitet 19.10.2021 | Top

RE: Preisexplosionen

#6 von Samson , 19.10.2021 21:23

Wer einen Standard Oldtimer als Anlagemöglichkeit betrachtet, der hat ganz andere Probleme.
Unterhalt, Reparatur, Garage etc fressen jeden Wertzuwachs schneller auf, als man ihn voll getankt hat.


 
Samson
Beiträge: 258
Punkte: 123.103
Registriert am: 19.06.2020
Ich fahre: Honda Legend KA3
Da wohne ich: Leipzig
Vorname: Samson


RE: Preisexplosionen

#7 von Märchenonkel , 19.10.2021 22:10

Naja... Honda Legend KA8 vor 5 Jahren: um die 3.000€. Jetzt stehen mehrere für über 20.000€ drin... Gleiches zB bei meinem Datsun 280ZX. Hab ich vor sechs Jahren für 7.000€ gekauft - heute findest Du vergleichbare nicht unter 20.000.-€


 
Märchenonkel
Beiträge: 917
Punkte: 594.261
Registriert am: 01.05.2015
Ich fahre: diverse schöne Hondas und zwischendurch mal Saab
Da wohne ich: Kiel
Vorname: Heinz


RE: Preisexplosionen

#8 von Hondaholic2 , 19.10.2021 22:23

@Samson

... und es gibt sie doch, Leute wie mein Nachbar einer ist:

Der hat sich nicht einfach einen Gebrauchten gekauft, sondern einen Mercedes Ponton 1956.
Das aber schon vor Jahren, fährt ihn täglich (Diesel), kennt auch keine Garage, steht Tag und Nacht
auf der Strasse, wenn er nicht gerade bewegt wird. Alltagsauto also.

Ein Neufahrzeug kommt für ihn nicht infrage.
Schöner, effektiver und technisch vorteilhafter könnte ein Oldtimer-Auto-Leben nicht sein ...


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 3.494
Punkte: 1.669.574
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: Preisexplosionen

#9 von Märchenonkel , 19.10.2021 23:21

Ja. Freund von mir macht dasselbe seit vielen Jahren mit seinem Volvo Amazon...
Und ich überleg auch schon. Brings aber (noch) nicht übers Herz.


 
Märchenonkel
Beiträge: 917
Punkte: 594.261
Registriert am: 01.05.2015
Ich fahre: diverse schöne Hondas und zwischendurch mal Saab
Da wohne ich: Kiel
Vorname: Heinz


RE: Preisexplosionen

#10 von Mr.Matchbox , 20.10.2021 06:27

In der Oldtimerszene findet auch ein Generationenwechsel statt, der Nachwuchs der das Hobby entdeckt hatt keine Problme mehr mit Japanischen Autos, im Gegenteil. Siehe auch aktuelle Ausgaben der "Oldtimer Markt". Ein Youngster restauriert als ersten Oldtimer einen Datsun 240 Z.
Jetzt müssten die Japanischen Hersteller nur noch entdecken dass man mit Teilen für Oldies Geld verdienen kann.


 
Mr.Matchbox
Beiträge: 1.181
Punkte: 962.893
Registriert am: 20.05.2016
Ich fahre: S 2000
Da wohne ich: München
Vorname: Christian


RE: Preisexplosionen

#11 von Märchenonkel , 20.10.2021 08:38

Find ich prinzipiell gut, denn dadurch werden auch unsere schönen Reisschüssel endlich wertgeschätzt!


 
Märchenonkel
Beiträge: 917
Punkte: 594.261
Registriert am: 01.05.2015
Ich fahre: diverse schöne Hondas und zwischendurch mal Saab
Da wohne ich: Kiel
Vorname: Heinz


RE: Preisexplosionen

#12 von Lingi , 20.10.2021 20:33

Zitat von Mr.Matchbox im Beitrag #10

Jetzt müssten die Japanischen Hersteller nur noch entdecken dass man mit Teilen für Oldies Geld verdienen kann.



Zum einen das, zum anderen ist ausserdem Pflege der Unternehmensgeschichte und somit auch ein Aushängeschild.
Wenn ich mir die BMW-Classic hier in München anschaue, macht das schon einen imposanten Eindruck, welchen Auftritt die Automobile Geschichte dieser Marke hat.

Für den S600/S800 kann der Honda-Händler noch nicht mal Teile-Nummern raussuchen, geschweige denn nachgefertigte Teile besorgen.
Was schon etwas traurig ist, wenn man die Bedeutung des Fahrzeugs für die Marke bedenkt.



Alltagsauto / CRX / S800 / S2000


 
Lingi
Beiträge: 550
Punkte: 174.185
Registriert am: 23.06.2008
Ich fahre: M650ix, S2000, S800, CRX
Da wohne ich: München
Vorname: Martin

zuletzt bearbeitet 20.10.2021 | Top

RE: Preisexplosionen

#13 von Ubbedissen , 20.10.2021 21:10

Frachtrate für Container, Asien-Europa 10.000 $ + 500%

Tonne Magnesium, zwingend nötig im Fahrzeugbau, 80+% des weltweit benötigtem Material
kommt aus China, auf mehr als 10.000 Dollar verfünffacht.

Chips sind alle, Bier wird auch teurer.


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.713
Punkte: 421.004
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: ED9
Da wohne ich: *
Vorname: *

zuletzt bearbeitet 20.10.2021 | Top

RE: Preisexplosionen

#14 von Samson , 20.10.2021 21:18

Wenn es so ist, dann stimmt mich das milde.
Ich bin auch ein Fan des daily Oldtimer. Wozu ein Auto nur am WE, wenn man die ganze Woche Spaß damit haben kann. Das bringt doch gerade die Fahrfreude.
Muss ja nicht bei Sturm, Eis und einer Demo der Antifa/Grünen sein.


 
Samson
Beiträge: 258
Punkte: 123.103
Registriert am: 19.06.2020
Ich fahre: Honda Legend KA3
Da wohne ich: Leipzig
Vorname: Samson


RE: Preisexplosionen

#15 von Hondaholic2 , 20.10.2021 21:23


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 3.494
Punkte: 1.669.574
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim



   

Wenn Mal nichts mehr zu bekommen ist
S800 Treffen:-)

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz