Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

ölfilter CA5

#1 von Günny , 08.02.2016 12:06

Guten Tag

Ich wollte Fragen welches gewinde die Ca5 Ölfilter haben (A20A)
M20 oder M22

Danke


 
Günny
Beiträge: 715
Punkte: 12.741
Registriert am: 19.05.2007
Ich fahre: Momentan Prelude BA4 Vorface 16v 4ws Besitze noch einen BA4 Facelift 16v und einen crx as
Da wohne ich: Baschleiden
Vorname: Patrick


RE: ölfilter CA5

#2 von Shifty , 08.02.2016 12:16

M20


 
Shifty
Beiträge: 862
Punkte: 222.812
Registriert am: 23.01.2012
Ich fahre: Mitsubishi Galant Wagon 2.0GLSi
Da wohne ich: Wagenborgen - Holland
Vorname: Hans


RE: ölfilter CA5

#3 von legoloco , 08.02.2016 14:11

Aber bitte orginal filter verschrauben.



 
legoloco
Beiträge: 2.870
Punkte: 963.138
Registriert am: 08.06.2013
Ich fahre: 3x Honda Prelude MK1 SN, 1x 1979, 1x 1981 und 1x 1982, Honda Civic AG 1986.
Da wohne ich: Velden/ Die Niederlande
Vorname: Rob


RE: ölfilter CA5

#4 von Shifty , 08.02.2016 14:31

Jo, immer.
Es gibt aber 2 varianten fuer den CA5 A20A.


 
Shifty
Beiträge: 862
Punkte: 222.812
Registriert am: 23.01.2012
Ich fahre: Mitsubishi Galant Wagon 2.0GLSi
Da wohne ich: Wagenborgen - Holland
Vorname: Hans


RE: ölfilter CA5

#5 von acci-fahrer , 08.02.2016 17:00

Warum 2 Varianten?
Bitte genauer beschreiben!

Ölfilter muss nicht original sein aber auf die Qualität muss man schon achten.
Wenn man passenden Ölfilter kauft (bla bla zum Fahrzeug)..., wenn interessiert schon "welches Gewinde"?


I-I O N D A - Ich will nichts anderes!


 
acci-fahrer
Beiträge: 333
Punkte: 17.165
Registriert am: 15.06.2012
Ich fahre: Honda Accord CA5
Da wohne ich: In der Nähe von Stuttgart
Vorname: Marek

zuletzt bearbeitet 08.02.2016 | Top

RE: ölfilter CA5

#6 von Shifty , 08.02.2016 20:24

Warum 2 varianten...? Weiss ich nicht, musste Honda fragen.
Genauer beschreiben... Kann ich nicht, ist mir vom Hondahändler gesagt worden und hab nicht gefragt wie und was. Wollte nur das eine haben was bei mir passt.

Wenn man auf qualität achtet kommt man automatisch beim original filter.


 
Shifty
Beiträge: 862
Punkte: 222.812
Registriert am: 23.01.2012
Ich fahre: Mitsubishi Galant Wagon 2.0GLSi
Da wohne ich: Wagenborgen - Holland
Vorname: Hans


RE: ölfilter CA5

#7 von acci-fahrer , 08.02.2016 21:13

Mit der Aussage "automatisch" komme ich auch auf japanische Ölfilter.
Diese benutze ich auch und habe keine Probleme.
Ich denke wenn alle normen (was heute eigentlich ganz normal ist) eingehalten wurden , ist so ein Ölfilter OK.
Zur Sicherheit hätte ich nur Ölfilter aus Deutschland oder aus Frankreich genommen.

Original ist optimal = das stimmt!


I-I O N D A - Ich will nichts anderes!


 
acci-fahrer
Beiträge: 333
Punkte: 17.165
Registriert am: 15.06.2012
Ich fahre: Honda Accord CA5
Da wohne ich: In der Nähe von Stuttgart
Vorname: Marek

zuletzt bearbeitet 08.02.2016 | Top

RE: ölfilter CA5

#8 von Günny , 09.02.2016 00:00

meinten nur wei der CRX As zb m22 hat
Zur marke beim CRX ed9 hab ich im moment K&N HP drauf


 
Günny
Beiträge: 715
Punkte: 12.741
Registriert am: 19.05.2007
Ich fahre: Momentan Prelude BA4 Vorface 16v 4ws Besitze noch einen BA4 Facelift 16v und einen crx as
Da wohne ich: Baschleiden
Vorname: Patrick


RE: ölfilter CA5

#9 von HoWoPa , 09.02.2016 13:00

Beim CA5 gibt es nur einen Ölfilter: 15400 PH1 F03, egal welcher Motor.
ED9 und AS haben nichts gemeinsam, noch nicht einmal den Ölfilter-


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.416
Punkte: 2.209.231
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: ölfilter CA5

#10 von Shifty , 09.02.2016 13:50

Dann ist wohl meine 15400-RBA-F01 falsch?


 
Shifty
Beiträge: 862
Punkte: 222.812
Registriert am: 23.01.2012
Ich fahre: Mitsubishi Galant Wagon 2.0GLSi
Da wohne ich: Wagenborgen - Holland
Vorname: Hans


RE: ölfilter CA5

#11 von HoWoPa , 09.02.2016 15:29

Sieht leider ganz so aus.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.416
Punkte: 2.209.231
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: ölfilter CA5

#12 von Shifty , 09.02.2016 15:36

Zitat von HoWoPa im Beitrag #11
Sieht leider ganz so aus.


http://www.schick-seesack.de/seesack-yac...f03-plc-003-rta

Google mal gefragt und meins scheint ersatz zu sein für deins.

Also alles gut.


 
Shifty
Beiträge: 862
Punkte: 222.812
Registriert am: 23.01.2012
Ich fahre: Mitsubishi Galant Wagon 2.0GLSi
Da wohne ich: Wagenborgen - Holland
Vorname: Hans


RE: ölfilter CA5

#13 von acci-fahrer , 09.02.2016 16:16

Ich war auf der Miyamoto-Internet-Seite und es gibt tatsächlich zwei leicht unterschiedliche Ölfilter für Accord CA5.
Link: http://pecco.de/en/catalogue.php
Laut dieser Internetseite passen beide Ölfilter für Accord III.
Der Unterschied ist, dass Miyamoto No.: 11007 auch für die neuesten Accorde wie ACCORD VIII und IX, CIVIC VII und VIII geeignet ist, Miyamoto No.: 11004 dagegen NICHT.

Miyamoto No.: 11007
Car Manufacturer: HONDA
Filter Type: OIL FILTER

Element Outside Height Screw
Element 65 mm---- 86 mm M20*1,5

15400-RBA-F01
15400-RTA-003
15400-RTA-004
15400-PLC-004
15400-PLC-003
15400-PR3-014
15400-PR3-J15

+++++++++++++++++++++++++
Miyamoto No.: 11004
Car Manufacturer: HONDA
Filter Type: OIL FILTER

Element Outside Height Screw
Element 76 mm --- 88 mm M20*1,5

15400-PH1-F03
15400-PME-101
15400-PH1-F02
15400-PH1-F01
15400-PH1-014
15400-PH1-004
15400-PH1-003
15400-PK1-003
15400-PC6-004
15400-PC6-003
15400-PR3-003
15400-PR3-305
15400-PR3-304


I-I O N D A - Ich will nichts anderes!


 
acci-fahrer
Beiträge: 333
Punkte: 17.165
Registriert am: 15.06.2012
Ich fahre: Honda Accord CA5
Da wohne ich: In der Nähe von Stuttgart
Vorname: Marek


RE: ölfilter CA5

#14 von mperator , 09.02.2016 22:48

Hallo,

ich habe an meinem CA5 einen Mahle Filter mit der Bezeichnung "OC 617" montiert.

Grüße


mperator  
mperator
Beiträge: 1
Punkte: 1
Registriert am: 24.10.2014
Ich fahre: Honda Prelude BB9, Honda Accord Aerodeck CA5, Honda CB450N CafeRacer
Da wohne ich: 87616
Vorname: Adrian


RE: ölfilter CA5

#15 von acci-fahrer , 11.02.2016 22:21

Ölfilter OC 617 passt. (neue Version)
Hersteller-Nr.: gibt's viele, ist auch Geschmacksache.

Ich mag nur solche Ölfilter welche genau wie die originale aussehen (Dichtung nicht flach usw...), deshalb Miyamoto.
Diese Firma ist auch Made in Japan, erwarte deshalb auch gute Qualität, da in Europa verkauft wird. (wie Reifen...)

Filter gekauft 15400-PH1-F03 (alte Ausführung) = Qualität stimmt.


I-I O N D A - Ich will nichts anderes!

Angefügte Bilder:
miyamoto.jpg  

 
acci-fahrer
Beiträge: 333
Punkte: 17.165
Registriert am: 15.06.2012
Ich fahre: Honda Accord CA5
Da wohne ich: In der Nähe von Stuttgart
Vorname: Marek

zuletzt bearbeitet 12.02.2016 | Top


   

Suche Hilfsrahmen Ca5 Aerodeck
Hilfe bei diversen technischen Problemen CA5

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor