Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

WIESMANN - lebt !

#1 von Hondaholic2 , 11.11.2015 20:55

Investoren kaufen WIESMANN

Dülmen. Der Londoner Roheen Berry und die ebenfalls in London ansässige
Anita Tatalovic haben als geschäftsführende Gesellschafter die
"Wiesmann Automotive GmbH" gegründet. Sitz: die seit Monaten leer
stehende Gecko-Halle in Dülmen / Münsterland, in der bis 2013 hochwertige
Sportwagen mit BMW-Technik gebaut wurden. Zweck des neu gegründeten
Unternehmens laut Handelsregister: "Die Konstruktion, Planung, Herstellung
und der Vertrieb von Sportwagen". Der britische Investor hat gleich zwei
weitere Firmen in Dülmen neu gegründet, mit identischer Firmenanschrift:
die "Wiesmann Immobilien GmbH" und die "Wiesmann International GmbH",
die sich mit Lizenzrechten beschäftigt. Also hat Roheen Berry offenbar das
Firmengrundstück, die Markenrechte und die Produktionsfirma aus der
Insolvenzmasse erworben.

-dpa- Dienstag, 10. November 2015


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 1.797
Punkte: 550.027
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: WIESMANN - lebt !

#2 von CA589 , 11.11.2015 21:19

Ein Bericht den ich mit sehr viel Freude bei uns in der Dülmener Zeitung schon lesen durfte.
Hoffen wir das Beste, ein Neustart und viele Arbeitsplätze sind auch für Dülmen gut.


Mit besten Grüßen aus dem Münsterland

Reinhard 😎

"/-/O/\/D/-\"


 
CA589
Beiträge: 2.188
Punkte: 894.092
Registriert am: 13.04.2014
Ich fahre: Honda Civic ED6 City Edition von 90, Honda Accord CA5 Aerodeck, Exklusiv Edition von 89
Da wohne ich: 48249 Dülmen
Vorname: Reinhard


RE: WIESMANN - lebt !

#3 von HoWoPa , 11.11.2015 21:27

Das sind ja mal gute Nachrichten. Hoffentlich klappt alles so wie die Investoren sich das vorstellen.
Aber warum nicht? Es leben hoch die britischen Autobauer.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.415
Punkte: 2.209.030
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: WIESMANN - lebt !

#4 von CA589 , 11.11.2015 21:42

mit viel deutschem know how wird das schon


Mit besten Grüßen aus dem Münsterland

Reinhard 😎

"/-/O/\/D/-\"


 
CA589
Beiträge: 2.188
Punkte: 894.092
Registriert am: 13.04.2014
Ich fahre: Honda Civic ED6 City Edition von 90, Honda Accord CA5 Aerodeck, Exklusiv Edition von 89
Da wohne ich: 48249 Dülmen
Vorname: Reinhard


RE: WIESMANN - lebt !

#5 von Hondaholic2 , 11.11.2015 22:36

@HoWoPa

Ja, Guido, da stimme ich Dir voll und ganz zu !

Das einzige Problem, das ich sehe, ist der BMW-Motor ...
War es doch schon für die Wiesmann Brüder ein "Ritterschlag", dass sie
aus München einen so noblen Antrieb geliefert bekamen.

Hinter vorgehaltener Hand wurde unter Fachleuten immer wieder ge
munkelt: wie schafften die das ?

Eine nicht vorhersehbare Panne, ein Konstruktionfehler an den übrigen
Techniksträngen mit unvorhersehbaren Unfällen der verschiedenen
Wiesmann-Typen mit ihren jeweils unterschiedlichen BMW-Motoren -
und BMWs Ruf hätte Schaden genommen.

Zum Glück ist in dieser Richtung nichts passiert, aber das ist ja jetzt
auch Geschichte.

Aber was machen die noch völlig unbekannten Londoner ? Wird BMW
ihnen auch so ohne Weiteres die begehrten Motoren liefern ?

Ich befürchte, das werden -ich will vorsichtig sein- Wiesmann Autos
mit ausländichen Motoren ...

... oder hat VW jetzt welche übrig ?


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 1.797
Punkte: 550.027
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: WIESMANN - lebt !

#6 von CA589 , 11.11.2015 23:37

Vielleicht sollten wir anregen das man in die Fahrzeuge richtig gute Motoren einbaut.
Wie wäre es mit denen von....








HONDA


Mit besten Grüßen aus dem Münsterland

Reinhard 😎

"/-/O/\/D/-\"


 
CA589
Beiträge: 2.188
Punkte: 894.092
Registriert am: 13.04.2014
Ich fahre: Honda Civic ED6 City Edition von 90, Honda Accord CA5 Aerodeck, Exklusiv Edition von 89
Da wohne ich: 48249 Dülmen
Vorname: Reinhard


RE: WIESMANN - lebt !

#7 von SaschaOF , 12.11.2015 06:05

Das wird Honda nicht tun



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: WIESMANN - lebt !

#8 von Insightowner , 12.11.2015 06:15

Zitat von CA589 im Beitrag #4
mit viel deutschem know how wird das schon


Genau. Das sind schon alles dufte Typen, die deutschen Ingenieure !

So wie die Onkels bei den ICE Klimaanlagen, "BER", der A-Klasse, dem Audi TT, der Rolls-Royce Übernahme von VW, der aktuellen VW Situation, und beim Thema verbleibend die der HighTech Autoschmiede aus Ostwestfalen: Artega.

Das wird schon klappen mit Wiessmann, ganz bestimmt.


Insightowner

RE: WIESMANN - lebt !

#9 von SaschaOF , 12.11.2015 07:39

@Insightowner

Stellt sich nur die Frage - liegts an den Ingenieuren und Entwicklern, oder an anderen (höheren) Etagen, die unerreichbare Kostenvorgaben machen? Oder am Marketing, was feststellt und festlegt was der Kunde "braucht"? Oder am Kunden, der jeden namhaften Schrott kauft, nur für Qualität nicht mehr bezahlen will (ich weiß jetzt schon was ich mir von meinem Umfeld anhören darf wenn mein Civic da ist: "für DAS GELD kauft man einen Audi A3")

Bzgl. RollsRoyce - die sind doch BMW angegliedert?

Ich bin da mal gespannt, danke @Hondaholic2 für die Info. Ich mochte die Wiesmann bisher sehr gerne, mal sehen was draus wird (obwohl britische Führung auch eigentlich ein Misserfolgsgarant ist - sorry Gordon)



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha

zuletzt bearbeitet 12.11.2015 | Top

RE: WIESMANN - lebt !

#10 von SaschaOF , 12.11.2015 07:42

Übrigens: einer der führenden Hauptplaner vom BER kam hier aus Offenbach (eine Schande) und war italienischer Abstammung, der Herr DiMauro. Wegen ihm würde die Brandschutzanlage schlicht vergessen.

(Sorry für OT)



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha

zuletzt bearbeitet 12.11.2015 | Top

RE: WIESMANN - lebt !

#11 von Insightowner , 12.11.2015 11:02

Rolls-Royce ist BMW angegliedert, genau.
Jedoch wussten die es bei VW nicht, als sie Ende der 90er-Jahre die Rolls-Royce/Bentley Motor Works in Crewe, übernahmen.

Englische Führung IST auch ein Miserfolgsgarant. Genau. :-)
Ich sehe es nämlich jeden Tag bei der Arbeit, LoL.


Insightowner
zuletzt bearbeitet 12.11.2015 11:07 | Top

RE: WIESMANN - lebt !

#12 von Ubbedissen , 12.11.2015 12:12

Zitat
Stellt sich nur die Frage - liegts an den Ingenieuren und Entwicklern, oder an anderen (höheren) Etagen, die unerreichbare Kostenvorgaben machen? Oder am Marketing, was feststellt und festlegt was der Kunde "braucht"?



So isses !


Ingenieure können schon was, wenn man sie lässt.

Hier geht es aber auch um geplante Obsoleszenz , Langlebigkeit und Qualität ist nicht erwünscht.
Wichtiger ist die schnelle Abnutzung welche Anlass zu einen Neukauf gibt und so Umsatz generiert.


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.174
Punkte: 186.255
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: Honda CRX ED9 , BMW Z4 35i e89
Da wohne ich: Ostwestfalen
Vorname: Mike

zuletzt bearbeitet 12.11.2015 | Top

RE: WIESMANN - lebt !

#13 von Insightowner , 12.11.2015 16:51

Wenn Ingenieure den Managern blind folgen und nichts, aber auch rein garnichts in Frage stellen, kann es nur in die Hose gehen.
Aber das ist ja, geschichtlich gesehen, ein grosses deutsches Problem.

Edit:
Mein Motto bei der Arbeit zzt. ist:"Question everything" - "Stell' alles in Frage"


Insightowner
zuletzt bearbeitet 12.11.2015 18:35 | Top

RE: WIESMANN - lebt !

#14 von Ubbedissen , 12.11.2015 19:54

Der Name mag weiter bestehen, bleibt zu hoffen, dass der Geko-Spirit wieder auflebt.

Und was hat ein Wiesmann schön gebrüllt auf der Straße, ein Traum.


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.174
Punkte: 186.255
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: Honda CRX ED9 , BMW Z4 35i e89
Da wohne ich: Ostwestfalen
Vorname: Mike

zuletzt bearbeitet 12.11.2015 | Top

RE: WIESMANN - lebt !

#15 von Hondaholic2 , 12.11.2015 22:25

@SaschaOF
("... obwohl britische Führung auch eigentlich ein Misserfolgsgarant ist -
sorry Gordon")

Seit heute ist bekannt, dass es sich bei den beiden geschäftsführenden
Gesellschaftern um Londoner mit indischen Wurzeln handelt.

Jetzt bleibt nach dieser Kenntnis alles offen - der Bandbreite an Er-
wartungen sind keine Grenzen gesetzt.

Bekannt wurde auch, dass die beiden planen, ca. 120 Mitarbeiter einzu-
stellen, darunter auch ehemalige Wiesmann - Mitarbeiter.

Da parallel von beiden auch eine Firma gegründet wurde, die sich mit
Lizenzrechten befasst, könnte man annehmen, dass so Vieles wie möglich
an die bekannten Wiesmann Roadster und Coupés Anlehnung findet.
(Bin kein Fachmann auf dem Gebiet: kann man von einer Firma, die nicht
mehr existiert, die aber möglicherweise Konstruktions- und Design- Rechte
angemeldet hatte, Lizenzen bekommen ?)

Egal, ich drücke die Daumen !


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 1.797
Punkte: 550.027
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

tötlicher Unfall auf der Nordschleife mit Honda-Beteiligung...

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor