Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Kompression nach 140'000 km in bester Ordnung!

#1 von Stefan H. , 23.06.2015 22:11

Hallo SN-Freunde,

ich habe heute mal spasseshalber die Kompression meines Prelude gemessen. Nach gut 140'000 km wäre ich nicht überrascht gewesen, wenn sich gewisse verschleissbedingte Einbussen gezeigt hätten. War aber nicht der Fall, wie das Diagramm beweist:



Sehr beruhigend zu wissen, dass die Japaner saubere Konstruktionsarbeit geleistet haben. Auf geht's auf die nächsten 140'000 ... ;-)

Beste Grüsse,
Stefan H.


 
Stefan H.
Beiträge: 48
Punkte: 33.949
Registriert am: 16.07.2009
Ich fahre: Honda Prelude, Ford Granada, Opel Commodore, Audi 100 Coupé S, Audi 80 quattro, BMW E23, Volvo 244, Mazda 929 Coupé
Da wohne ich: Embrach / Schweiz
Vorname: Stefan

zuletzt bearbeitet 23.06.2015 | Top

RE: Kompression nach 140'000 km in bester Ordnung!

#2 von Ubbedissen , 24.06.2015 09:39

Honda kann "Motoren".


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.174
Punkte: 186.255
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: Honda CRX ED9 , BMW Z4 35i e89
Da wohne ich: Ostwestfalen
Vorname: Mike


RE: Kompression nach 140'000 km in bester Ordnung!

#3 von Insightowner , 24.06.2015 12:35

Ausnahmen bestätigen die Regel.
*seufz*


Insightowner


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Blechteile SN
Unterschiede antriebs gelenk radseite

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor