Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Neues Mitglied hier!

#16 von S 800 , 10.03.2008 21:16

Hi Peter,
wir haben es wohl fast zeitgleich geschafft.
Vielleicht können wir ja hier in dem Forum ein gute Informationsplattform für
die "S"-Fahrer etablieren. (Das Thema Schlüssel ist nicht vergesssen.:-) ).
Am 1. Mai-Wochenende gibt ein ein Bergrennen ( Gleichmässigkeit) in der
Nähe von Eltville, wir sind letztes Jahr auf der Strecke gefahren.
Grüsse M. (S 800)


 
S 800
Beiträge: 390
Punkte: 44.780
Registriert am: 10.02.2008
Ich fahre: Civic ED 7, S 800, Accord Aerodeck CA5 EE (verkauft), MX5
Da wohne ich: in der Nähe von Frankfurt am Main
Vorname: M.


RE: Neues Mitglied hier!

#17 von s800racer , 17.03.2008 18:23

Hallo Manfred,
dacht ich´s mir Doch, "grünes Cabrio" damals, mit nettem Inhalt drin!
Heute rotes Cabrio S600.
Du weißt doch, Gleichmäßigkeitsfahrten kann mein Coupé nicht so gut ab, braucht immer etwas mehr "Stoff"
Ansonsten sind wir hier ja wohl richtig.
Gruss Peter


 
s800racer
Beiträge: 175
Punkte: 79.896
Registriert am: 22.02.2008
Ich fahre: S 800 Coupé + S 800 Cabrio, Aston Martin V8 Vantage
Da wohne ich: NRW
Vorname: Peter


RE: Neues Mitglied hier!

#18 von Maysy , 18.09.2010 14:43

Hallo S800Racer,
schön dass Du im Forum bist , etwas spät aber ich hatte dich bis jetzt nicht im Forum entdeckt.
Dafür habe ich zwei Bilder von unserem ersten Treffen in Zandvoort/NL 1980 als Erinnerung angehängt.
Der Honda S800 Turbo hatte am "Rennen" einen Kupplungsschaden, oder ? Das schöne rote S800 Cabrio im Hintergrund mit dem beigen Verdeck war auf jeden Fall Dein Schmuckstück. Ich denke auch, dass das weiß-rote Coupe hinter dem Turbo von Dir war.
Hochtouriger Gruss von E. aus FR


Da geht noch was !!!

Angefügte Bilder:
S800-Turbo-1-1980_01.jpg   S800-Turbo-1-1980_02.jpg  

 
Maysy
Beiträge: 484
Punkte: 498.289
Registriert am: 17.04.2008
Ich fahre: S800 Cabrio MKII 1968 / CB 750 Four K2 / CB 92 (125 ccm) 1961 / MB B200
Da wohne ich: Freiburg
Vorname: Erich


RE: Neues Mitglied hier!

#19 von Senna Honda , 18.09.2010 15:08

Herzlich Willkommen,


noch viel Spaß bei uns und mit Deinen Honds.


 
Senna Honda
Beiträge: 947
Punkte: 102.281
Registriert am: 02.07.2010
Ich fahre: Honda CR-V 2012 und Jazz 2011
Da wohne ich: Rodenberg
Vorname: Andreas


RE: Neues Mitglied hier!

#20 von s800racer , 18.09.2010 21:15

Hallo E.
So findet man sich wieder.

Wow, habe gar keine Bilder von diesem Treffen, könntest Du mir vielleicht einige Mailen?

Der Turbo ist von Axel Krause, (leider im Aug. verstorben) mit dem ich viele Autos aufgebaut und Rennen gefahren habe. Wir hatten ja in Bochum zusammen die Halle.

Weißes Coupè mit Verbreiterung und roten Streifen, neben dem Turbo, ist mein jetziger gelber.
Rotes Cabrio hast Du richtig erkannt mein (Schmuckstück) danach Antrazit und jetz im Aufbau und dunkelblaumetallic. Danaben mein weißes Renn-Cabrio mit Hardtop.
Meine Mail-Ad. P.Jost-Bochum@t-online.de

Gruss Peter


 
s800racer
Beiträge: 175
Punkte: 79.896
Registriert am: 22.02.2008
Ich fahre: S 800 Coupé + S 800 Cabrio, Aston Martin V8 Vantage
Da wohne ich: NRW
Vorname: Peter


RE: Neues Mitglied hier!

#21 von HoWoPa , 18.09.2010 21:24

Kennst Du Leistungsdaten von dem Turbo?


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.415
Punkte: 2.209.030
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Neues Mitglied hier!

#22 von Mark , 18.09.2010 21:40

In einer Verkaufsanzeige aus 1982 warb Axel mit 150 PS...

Gut gelaufen ist er aber wohl nie oder Peter?


エスハチ [ esu-hachi / S8 / S bee ]


 
Mark
Beiträge: 1.209
Punkte: 271.639
Registriert am: 16.11.2008
Ich fahre: S800 Coupe MkII; BMW Z3 2.8 Coupe
Da wohne ich: HH
Vorname: Mark


RE: Neues Mitglied hier!

#23 von s800racer , 19.09.2010 18:28

Also eine Antwort aus meinen Erinnerungen zum Turbo.

Ich hatte den Turbo (Gerret-Lader) mit allem Zubehör (Anschluß für Vergaser und Auspuff, Überdruckventil usw. sowie 62er Mahle-Kolben mit einer Verdichtung von ca. 7:0) aus Indonesien
erworben, dieser sollte auf einem S800 gelaufen sein.
Axel und ich haben alles Verbaut, dazu eine Spezialkopfdichtung aus Kupfer verwendet, einige Auspuffrohre neu verlegt, 2 Kühler vor den hinteren Radkästen eingesetzt um einer möglicher Überhitzung, gerecht zu werden.

Nach den ersten Probeläufen qualmte es furchtbar und wir stellten fest: die Dichtung am Turbo im Schaufellager war defekt. Nach langer Suche fanden wir Ersatz hierfür.
Erste Läufe im Stand waren erfolgreich wobei der Ladedruck laut Anzeige (er sollte 1,0 - 1,2 haben)
erst sehr, sehr spät kam.

Wir also eines Tages zur alten Nürburgring-Nordschleife um zu testen.
Das Gefühl beim Warmfahren: etwas schwach auf der Brust und durchzugsschwach (wir waren von unseren Saug-Rennmotoren etwas verwöhnt) doch plötzlich (ab 8.500 u/Min. gab es einen "Hammer ins Kreuz"
die räder drehten selbst im 2. Gang durch und es ging ab wie die Hölle, vor Schreck vergaß man zu schalten, es ging unheimlich schnell von 8.500 auf 12.000 U/Min. für diese Kraft war unsere Kupplung nicht ausgerichtet und es kam was kommen mußte, die Kupplung flog uns um die Ohren, Test beendet, Auto wurde eingeschleppt.

Wir verwendeten danach eine verstärkte Kupplung mit Sinter-Belag diese hielt zwar besser, jedoch die Kolbenringe machten diesen Druck nicht mit.

Nach vielen Testfahrten (auch auf der Straße) und Gesprächen mit Turbofachleuten, kamen wir zu dem Ergebnis: Der Turbo war für unseren kleinen Hubraum viel zu groß, für eine 3,5 - 5 l Maschine bestimmt passend, doch für den nötigen Abgasdruck reichten 800 ccm nicht aus bzw. erst bei 8.500 U/Min. und dann schlagartig.
Mit der heutigen Technik und den schönen kleinen Ladern (Smart-Polo usw.) ist die Verwendung bestimmt einfacher, sogar ohne die Verdichtung zu reduzieren.

Die Leistung wurde nie auf einem Prüfstand gemessen und konnte nur im Vergleich zu unseren Rennmotoren, sowie "Vergleichskämpfe" gegen stärkere Fahrzeuge (Alfa`s, Renault Alpine usw.) unserer Bekannten erahnt werden.
Ich schätze damals so zwischen 120 - 140 PS.


 
s800racer
Beiträge: 175
Punkte: 79.896
Registriert am: 22.02.2008
Ich fahre: S 800 Coupé + S 800 Cabrio, Aston Martin V8 Vantage
Da wohne ich: NRW
Vorname: Peter



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Meine Rennsemmel
S800 Coupe von Joachim / Hondaholic2

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor