Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Was so in der Zeitung steht....

#1 von Banzai , 14.02.2008 16:18

Hab hier mal was gefunden,was bestimmt für manche interessant ist.
Es ergibt sich alles aus dem Text....das stand vor ein paar in der Blöd...
Banzaii..


Banzaii..


Honda seit 1979..was anderes gibts da für mich nicht mehr.


Grüsse an die NSA und alle andern Geheimdienstschlapphüte..viel Spass beim schnüffeln.

Angefügte Bilder:
Bluemotion.jpg  

 
Banzai
Beiträge: 3.894
Punkte: 147.391
Registriert am: 24.08.2007
Ich fahre: Honda
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Michael


RE: Was so in der Zeitung steht....

#2 von Valken , 14.02.2008 16:20

21000euro da hat man ja schon nen neuen type-r


Valken

RE: Was so in der Zeitung steht....

#3 von HoWoPa , 14.02.2008 19:07

Oder besser nen S 800 und nen Beat im Top Zustand und es bleilbt noch Geld über.
Aber is ja VW, da weiss man was man hat!


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.415
Punkte: 2.209.030
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Was so in der Zeitung steht....

#4 von Valken , 14.02.2008 19:07

bei VW weiß man was man hat???? *kopf auf tisch knall*


Valken

RE: Was so in der Zeitung steht....

#5 von HoWoPa , 14.02.2008 19:14

Ja stimmt ja, der Slogan ist von Persil, ist aber doch die gleiche Verarschung.
Tatsache ist doch das Millionen diesen Test lesen, anschliessend vergessen und sich dann so nen Schrott kaufen.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.415
Punkte: 2.209.030
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Was so in der Zeitung steht....

#6 von Hondafreak1981 , 14.02.2008 19:18

Der Normale Durchschnittsbürger der sowas kauft sieht auch so aus

Und wenn nicht dann siehts bei dem im Kopf so aus



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Was so in der Zeitung steht....

#7 von Valken , 14.02.2008 19:19

war das nun eine anspielung chris?


Valken

RE: Was so in der Zeitung steht....

#8 von HoWoPa , 14.02.2008 19:20

Ein Admin mit bester Menschenkenntnis!


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.415
Punkte: 2.209.030
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Was so in der Zeitung steht....

#9 von Günny , 14.02.2008 19:38

n crx as kommt mit 131PS auf 100km mit 6-6,5l aus und das vor 20 jahren hehe und man hatte noch spass dabei


 
Günny
Beiträge: 715
Punkte: 12.741
Registriert am: 19.05.2007
Ich fahre: Momentan Prelude BA4 Vorface 16v 4ws Besitze noch einen BA4 Facelift 16v und einen crx as
Da wohne ich: Baschleiden
Vorname: Patrick


RE: Was so in der Zeitung steht....

#10 von HoWoPa , 14.02.2008 19:57

wohl wahr aber das glaubt Dir heute noch keiner der es nicht selbst erlebt hat.
Als die Kunden damals zur 1. Inspektion kamen erzählten die mir ihre Verbräuche von um die 6 ltr. Deswegen hatten die den ja gar nicht gekauft, war halt nen angenehmer Nebeneffekt. Ich hab bei meinen CRXen (AS, ED9 mit und ohne Kat, EE8) als max Verbrauch nie mehr als 10 ltr. ermittelt. Und der schwere fette EE8 hatte sogar Klima. Max Verbrauch heisst die mussten ALLES geben, alte Frage: WO ist der Fortschritt?


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.415
Punkte: 2.209.030
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Was so in der Zeitung steht....

#11 von Günny , 14.02.2008 20:02

mein lude glaube mein max liegt bei 10-11L b 2stunden 215km/h autobahn (vollgas)
glaubt mir aber auch keiner


 
Günny
Beiträge: 715
Punkte: 12.741
Registriert am: 19.05.2007
Ich fahre: Momentan Prelude BA4 Vorface 16v 4ws Besitze noch einen BA4 Facelift 16v und einen crx as
Da wohne ich: Baschleiden
Vorname: Patrick

zuletzt bearbeitet 14.02.2008 | Top

RE: Was so in der Zeitung steht....

#12 von Banzai , 15.02.2008 08:35

Meine drei Legends mit ihren 6Zylindern und den 2,7 Litern haben bei mir (Landstrasse + Stadt) auch nicht mehr als
durchschnitt 8-9 Liter gebraucht.Langstrecke Autobahn war je nach Fahrweise auch unter 8 Liter.
Der Benz 230 CE von meinem Kumpel hat da locker 14l Super und mehr geschluckt.
Und das mit 169 PS. Und allem erdenklichem Luxus.Allerdings waren alle Schalter.
Aber auch mein ED7 hat nie über 10 Liter,Ortsverkehr 7Liter Normal genommen.
Langstrecke hatte ich unter 5 Liter.....mit 110 PS und das war BJ 1990.
Banzaii..


Banzaii..


Honda seit 1979..was anderes gibts da für mich nicht mehr.


Grüsse an die NSA und alle andern Geheimdienstschlapphüte..viel Spass beim schnüffeln.


 
Banzai
Beiträge: 3.894
Punkte: 147.391
Registriert am: 24.08.2007
Ich fahre: Honda
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Michael


RE: Was so in der Zeitung steht....

#13 von Ankehonda , 15.02.2008 10:44

Hallo Günny, das Dir das keiner glauben kann, liegt schon daran, das Du nicht 2 Stunden lang vollgas fahren kannst auf den bundesdeutschen Autobahnen da Du dann von der Polizei gejagt würdest. Das geht nur auf einem Oval wie beispielsweise in Nardo und da wird der Tank nach ca. 90 Minuten leer sein, da es mit weniger Kraftstoff nicht funktionieren wird oder Du hast noch irgendwo einen Zusatztank montiert. Nach meiner Erfahrung differiert der Verbrauch um mehr als das doppelte von minimal bis maximal und zwar bei fast jedem Auto! Das habe ich bei vielen Fahrten noch Offenbach selbst feststellen können als es noch keine Geschwindigkeitsbeschränkung auf der A3 gab. Meißtens war der Tank in Offenbach so gut wie leer für ca.270km, egal welcher Honda. Es geht natürlich auch mit viel weniger Benzin wenn man sich an die Richtgeschwindigkeit hält und im höchsten Gang fährt. Sollte jetzt der Eindruck entstanden sein, daß ich etwas gegen UNSERE Marke haben sollte, so ist das FALSCH, aber wir sollten doch auch ehrlich zu uns selbst sein, oder? Noch ein Beispiel mit einem Legend Coupe Baujahr 1988 (Schaltwagen) bin ich Sonntagsfrüh (1989) aus Bremen gekommen und nach nur 250km und nur 70 Minuten war der Tank leer, obwohl er voll war, das war leider mein absoluter Spitzenwert. Welche Schnittgeschwindigkeit und wieviel das auf 100km sind kann sich jeder ausrechnen. Da ich damit aber vorher gerechnet hatte, war zum Glück ein 5 Liter-Kanister im Auto womit ich dann noch, in langsamer Fahrt, nach Hause gekommen bin.
Gruss
Hermann


 
Ankehonda
Beiträge: 117
Registriert am: 16.12.2007
Ich fahre: S800,Prelude Tropic,SB2 Civic, SJ Accord Hatchback, Acura MDX ab Feb.2008
Da wohne ich: Moers
Vorname: Anke


RE: Was so in der Zeitung steht....

#14 von Hondafreak1981 , 15.02.2008 11:02

... Hermann ich glaube du heizt ganz gerne was?

Ich denke auch das es sehr stark variiert...
Das einzige Auto was ich bisher hatte was nie mehr als 7 Liter verbraucht hat war mein Jazz mit 54 PS und Handschaltung.
Den habe ich manchmal sooo gescheucht aber mehr wie 7 Liter flossen nicht durch pro 100 km



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Was so in der Zeitung steht....

#15 von Ankehonda , 15.02.2008 11:16

Hallo Christian, das hat nichts mit anheizen zu tun, aber wir sollten doch ehrlich zueinander sein oder. Ich denke nur so kann man vernünftig miteinander umgehen und wie ich Dich verstanden habe ist das doch eine der Grundvoraussetzungen für diese Forum, oder? Wir wissen alle das Honda HERVORRAGENDE und meiner Meinung nach die BESTEN AUTOS der Welt baut aber auch die brauchen Benzin und die hervorragende Haltbarkeit der Motoren liegt halt auch daran, das die Motoren bei sehr hohen Drehzahlen mit genügend Kraftstoff versorgt werden da dieser zusätzlich kühlt und so ein Überhitzung verhindert.
Gruss
Hermann


 
Ankehonda
Beiträge: 117
Registriert am: 16.12.2007
Ich fahre: S800,Prelude Tropic,SB2 Civic, SJ Accord Hatchback, Acura MDX ab Feb.2008
Da wohne ich: Moers
Vorname: Anke



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Shuttle
Sowas gibt`s bei Honda..

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor