Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Zylinderkopfdichtung defekt

#1 von caillou2601 , 15.03.2014 17:30

Hallo Honda Freunde,

Habe einen civic eg4 1.5 16v 80000km er verliert kühlwasser habe es heute prüfen lassen Zylinderkopf Dichtung ist hinüber. Da ich das Auto nicht hergeben möchte und die Reparatur mich zwischen 500- 1000 Euro kostet. Ist meine frage? ist es einfach die zylinderkopfdichtung selber zu wechseln? bin nicht so erfahren am schrauben oder gibt's jemand im Main Kinzig Kreis oder Raum Aschaffenburg Frankfurt der es mir kosten günstig machen kann oder eine günstige werkstatt.

LG
Dennis


caillou2601  
caillou2601
Beiträge: 11
Punkte: 13
Registriert am: 06.01.2014
Ich fahre: Honda Civic EG 4 1,5 Automatik
Da wohne ich: Langenselbold
Vorname: Dennis

zuletzt bearbeitet 15.03.2014 | Top

RE: Zylinderkopfdichtung defekt

#2 von barney , 15.03.2014 19:32

Angebote bei Werkstatt einholen würd ich sagen.
Man sollte den Kopf auf Planheit checken wenn er herunten ist. Zahnriemen sollte auch neu, falls noch nicht geschehen bei 80tkm.

Selbst kann mans schon machen, aber man zahlt evtl. Lehrgeld mangels Erfahrung. Ich würds an deiner Stelle machen lassen.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.166
Punkte: 641.837
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Zylinderkopfdichtung defekt

#3 von autosepp , 15.03.2014 20:05

Bei 80tkm Kopfdichtung ? Wehr hat das geprüft eine Hondawerkstatt? Wird er heiß raucht er weiß usw.? Nicht das es etwas anderes ist und sie tauschen gemütlich weiter.



 
autosepp
Beiträge: 700
Punkte: 121.754
Registriert am: 12.02.2013
Ich fahre: Accord ca5 Limo
Da wohne ich: im Landkreis FFB
Vorname: josef,Sepp


RE: Zylinderkopfdichtung defekt

#4 von caillou2601 , 15.03.2014 20:56

Zitat von autosepp im Beitrag #3
Bei 80tkm Kopfdichtung ? Wehr hat das geprüft eine Hondawerkstatt? Wird er heiß raucht er weiß usw.? Nicht das es etwas anderes ist und sie tauschen gemütlich weiter.

Nein mir ist aufgefallen letzte Woche das der ausgleichsbehalter leer Temperatur in der Stadt kurz vor rot ich alles aufgefüllt gestern fiel mir auf das kein Wasser im kühler War Auspuff raucht . War heut in net werkstatt der hat auf den kühler ein Adapter darauf mit blauer Flüssigkeit die sich gelb grün färbte. Und Überdruck im ausgleichsbehalter keine Ahnung bin wie gesagt nur leie und vertraue den von der Werkstatt


caillou2601  
caillou2601
Beiträge: 11
Punkte: 13
Registriert am: 06.01.2014
Ich fahre: Honda Civic EG 4 1,5 Automatik
Da wohne ich: Langenselbold
Vorname: Dennis


RE: Zylinderkopfdichtung defekt

#5 von HoWoPa , 15.03.2014 21:09

Na gut, das kommt vor, die ZKD wird wohl hinüber sein.
Ohne Erfahrung kann ich nur davon abraten es selbst zu reparieren.
Das wichtigste ist die neue ZKD. Es muss die verstärkte Version aus Metall verbaut werden.
Nicht die Mittelnr. PM, sondern P01, sonst macht man das ganze demnächst nochmal.
Bitte keinen E-bay Müll verbauen.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.416
Punkte: 2.209.231
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Zylinderkopfdichtung defekt

#6 von caillou2601 , 15.03.2014 21:40

Zitat von HoWoPa im Beitrag #5
Na gut, das kommt vor, die ZKD wird wohl hinüber sein.
Ohne Erfahrung kann ich nur davon abraten es selbst zu reparieren.
Das wichtigste ist die neue ZKD. Es muss die verstärkte Version aus Metall verbaut werden.
Nicht die Mittelnr. PM, sondern P01, sonst macht man das ganze demnächst nochmal.
Bitte keinen E-bay Müll verbauen.


Also ich finde nur welche aus Grafit von eloring usw.

aber sollte ich es machen lassen wird die Werkstatt ja die richtige verbauen


caillou2601  
caillou2601
Beiträge: 11
Punkte: 13
Registriert am: 06.01.2014
Ich fahre: Honda Civic EG 4 1,5 Automatik
Da wohne ich: Langenselbold
Vorname: Dennis

zuletzt bearbeitet 15.03.2014 | Top

RE: Zylinderkopfdichtung defekt

#7 von HoWoPa , 15.03.2014 21:45

Nein, wird sie nicht, da musst Du selbst drauf achten, wenn Du eine dauerhafte Reparatur haben möchtest.
Mehr schreibe ich hier zu nicht mehr.
Viel Glück.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.416
Punkte: 2.209.231
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Zylinderkopfdichtung defekt

#8 von autosepp , 15.03.2014 21:51

Lasse den wagen auf jeden Fall vorher gut durch schauen zB. für den nächsten Tüv usw. und Zustand vom Kühler der fault auch ganz gerne.
Gruß Sepp



 
autosepp
Beiträge: 700
Punkte: 121.754
Registriert am: 12.02.2013
Ich fahre: Accord ca5 Limo
Da wohne ich: im Landkreis FFB
Vorname: josef,Sepp


RE: Zylinderkopfdichtung defekt

#9 von caillou2601 , 15.03.2014 22:25

Zitat von autosepp im Beitrag #8
Lasse den wagen auf jeden Fall vorher gut durch schauen zB. für den nächsten Tüv usw. und Zustand vom Kühler der fault auch ganz gerne.
Gruß Sepp

TÜV ist jetzt im April fällig kommt aber durch ist nix dran nur die zkd


caillou2601  
caillou2601
Beiträge: 11
Punkte: 13
Registriert am: 06.01.2014
Ich fahre: Honda Civic EG 4 1,5 Automatik
Da wohne ich: Langenselbold
Vorname: Dennis


RE: Zylinderkopfdichtung defekt

#10 von SaschaOF , 15.03.2014 22:41

Ob es dort kostengünstig wird weiß ich nicht, aber der Meister von Kunkel und Kranz in Kahl ist gut. Dort werde ich wohl auch meine nächste Inspektion vom KA8 machen lassen.



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: Zylinderkopfdichtung defekt

#11 von caillou2601 , 16.03.2014 16:27

Zitat von SaschaOF im Beitrag #10
Ob es dort kostengünstig wird weiß ich nicht, aber der Meister von Kunkel und Kranz in Kahl ist gut. Dort werde ich wohl auch meine nächste Inspektion vom KA8 machen lassen.


Da habe ich angerufen gehabt und War bei denen aber die veranlagten 700-1200 €


caillou2601  
caillou2601
Beiträge: 11
Punkte: 13
Registriert am: 06.01.2014
Ich fahre: Honda Civic EG 4 1,5 Automatik
Da wohne ich: Langenselbold
Vorname: Dennis


RE: Zylinderkopfdichtung defekt

#12 von Holly , 16.03.2014 19:48

Mann Mann wo kommen immer diese Preise her?
Ne Elring Dichtung Metall kostet ca 40 Euro
3-4 Std Arbeit je nachdem was noch an Schrauben in die Brüche geht
das sind in der freien Werkstatt ca 350Euro

Kopfschrauben müssen nicht unbedingt neu
hab ich auch nicht gemacht
Wasserpumpe auch nicht
selbst das Wasser kann man noch verwenden.


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: Zylinderkopfdichtung defekt

#13 von NATO[(>SEAL<)] , 17.03.2014 00:54

Soll man die Kopfschrauben nicht immer austauschen, da die sich dehnen?
Hab meine immer mit ausgetauscht.
Aber die Metalldichtung macht auf jedenfall Sinn sonst schraubt man nach kurzer zeit wieder.
Hab die dann von Honda genommen hat was um 80€ meine ich gekostet.
MfG natoseal


 
NATO[(>SEAL<)]
Beiträge: 1.530
Punkte: 39.119
Registriert am: 14.03.2009
Ich fahre: Prelude BA4 16i 4WS BJ88 & Civic EC8 EZ92
Da wohne ich: Dormagen
Vorname:

zuletzt bearbeitet 17.03.2014 | Top

RE: Zylinderkopfdichtung defekt

#14 von gold-civic , 17.03.2014 06:20

Zitat von HoWoPa im Beitrag #5
Das wichtigste ist die neue ZKD. Es muss die verstärkte Version aus Metall verbaut werden.
Nicht die Mittelnr. PM, sondern P01, sonst macht man das ganze demnächst nochmal.
Bitte keinen E-bay Müll verbauen.


Aber der EG Baureihe wurden nur noch Metalldichtungen verbaut, da kann er nix falsche machen.
Am besten eine Z6 oder Y8 nehmen, die ist noch ein bissl dünner. ;-)


 
gold-civic
Beiträge: 39
Punkte: 20.618
Registriert am: 04.10.2011
Ich fahre:
Da wohne ich: NewMünster
Vorname: Marco


RE: Zylinderkopfdichtung defekt

#15 von caillou2601 , 17.03.2014 14:39

Zitat von gold-civic im Beitrag #14
Zitat von HoWoPa im Beitrag #5
Das wichtigste ist die neue ZKD. Es muss die verstärkte Version aus Metall verbaut werden.
Nicht die Mittelnr. PM, sondern P01, sonst macht man das ganze demnächst nochmal.
Bitte keinen E-bay Müll verbauen.


Aber der EG Baureihe wurden nur noch Metalldichtungen verbaut, da kann er nix falsche machen.
Am besten eine Z6 oder Y8 nehmen, die ist noch ein bissl dünner. ;-)


Bin ehrlich die zkd würde ich mir zutrauen nur den zahnriemen nicht
habe mir heute das Buch so wirds gemacht bestellt für den civic

Habe halt nur angst das ne schraube oder so abbricht oder so


caillou2601  
caillou2601
Beiträge: 11
Punkte: 13
Registriert am: 06.01.2014
Ich fahre: Honda Civic EG 4 1,5 Automatik
Da wohne ich: Langenselbold
Vorname: Dennis



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Außenspiegel der EG Reihe
Putzig

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor