Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Prelude AB Lichtmaschine ausbauen

#1 von peppi , 02.05.2013 22:30

Die Lichtmaschine beim AB ist ja von oben kaum zu sehen. Aber auch von unten kommt man irgendwie nicht wirklich ran. Was muss man alles abbauen, um da vernünftig heran zu kommen? Doch nicht etwa den ganzen Vergaser??


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: Prelude AB Lichtmaschine ausbauen

#2 von Holly , 02.05.2013 22:59

Hallo
Wen ich das im WHB richtig deute steht da nur, Zitat:
Remove the Aircleaner Assembly
dann geht es schon mit Kabel lösen weiter.
Nicht wirklich brauchbar.
Beim Ed hab ich den Hauptbremszylinder noch weggeschraubt.
Beim AB?
Hab beim BA auch noch nicht geschaut wie die Lima raus geht.


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: Prelude AB Lichtmaschine ausbauen

#3 von peppi , 03.05.2013 12:37

Danke Holly! Genau dieser Hinweis fehlt im deutschen Werkstatthandbuch.

Englisch:
1. Disconnect the ground cable from battery ...
2. Remove the air cleaner assembly.
3. Disconnect the alternator wire harness connector ...

Deutsch:
1. Das Massekabel vom negativen Batteriepol (-) entfernen.
2. Die Lichtmaschinenkabelbaumsteckverbindung lösen und ...

Ich lerne daraus, immer auch in die englischsprachige Version zu gucken.


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: Prelude AB Lichtmaschine ausbauen

#4 von Holly , 03.05.2013 21:39

Problem gelöst Spitze!
viel Erfolg beim


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: Prelude AB Lichtmaschine ausbauen

#5 von peppi , 24.07.2013 20:57

Hatte endlich mal Zeit mich um die Lichtmaschine zu kümmern.

Das entfernen vom Luftfiltergehäuse sollte ja nicht so schwierig sein. Ist es auch nicht. Bei meinem weißen Automatik geht es ganz einfach ;-) Also dachte ich frisch mal ran an den roten. Denkste ... einfach

Das Unterdrucklabyrinth für den KAT hat sich überall verbreitet. Am Luftfilterkasten sind diverse Ein- und Ausgänge, von hinten (also vorne) steckt noch eine Regeleinheit drin und quer über dieser unsichtbar verschraubten Regeleinheit läuft eine -sagen wir mal- Unterdruckbrücke. Direkt über der Lichtmaschine sitzt noch eine dicke Unterdruckgeheimdose mit zahllosen Eingängen und Schläuchen. Gekennzeichnet ist fast nichts.

Egal ich hab mal angefangen, nach drei Stunden habe ich aufgegeben. Das wahnsinnige Gewirre von Schläuchen, Rohren und Dosen hängt so zusammen da geht nur alles oder gar nichts.


Mal eine Frage: Fährt der AB auch ohne Batterie?


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: Prelude AB Lichtmaschine ausbauen

#6 von Kröte , 24.07.2013 21:58

Kommt man nicht von unten ran?
Beim Civic (schon mit dem neuen Motor) war grade genug Platz um von oben alle Schrauben rauszumachen und die Kabel abzuklemmen. Anschließend habe ich unter den Wagen gelegt und die Lichtmaschine ein Stück nach unten weggezogen, sie gedreht, dass die Riemenscheibe nach oben gezeigt hat und sie dann zwischen Motorblock und Spritzwand über den Auspuff hinweg zur Beifahrerseite nach unten hin rausgezogen.

Soll ich dir das nächste mal nur Autos mit ausgebauter Lichtmaschine verkaufen?



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 423.466
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk

zuletzt bearbeitet 24.07.2013 | Top

RE: Prelude AB Lichtmaschine ausbauen

#7 von HoWoPa , 24.07.2013 22:03

Zitat von peppi im Beitrag #5

Mal eine Frage: Fährt der AB auch ohne Batterie?

Normal nicht.
Versuch mal die Lima nach unten auszubauen.
Never give up.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.416
Punkte: 2.209.231
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Prelude AB Lichtmaschine ausbauen

#8 von peppi , 24.07.2013 22:45

Nach unten passt prima. Wenn man vorher die Antriebswelle ausbaut

Allerdings habe ich von unten auch nicht so den richtigen Durchblick, weil ich weder Bühne noch Grube habe ...


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: Prelude AB Lichtmaschine ausbauen

#9 von peppi , 08.08.2013 22:43

Der Prelude wird nun entsprechend meiner ursprünglichen Absicht als Teilespender verwendet.

Was ich definitiv nicht selbst brauche, ist alles was mit dem Kat zusammenhängt :-)


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Nabendurchmesser oder Mittenlochdurchmesser
Klappscheinwerferproblem beim AB

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor