Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

AS Co-2 Emmision

#1 von Red AS Driver , 24.11.2011 17:52

Hallo,

ich habe gerade meinen Steuerbescheid für meinen AS bekommen.
Da ist ein Emmisionswert von 150g/km angegeben, das wäre ohne Kat weniger,
als mein gleichstarker Neuwagen mit Euro 4, der hat 153g/km.
Wo kommt der Wert her, aus dem Normverbrauch von 1986?


Red AS Driver


Red AS Driver  
Red AS Driver
Beiträge: 553
Punkte: 57.050
Registriert am: 24.12.2009
Ich fahre: CRX AS, EZ. 1986
Da wohne ich: nördlich das Äquators
Vorname: Fred


RE: AS Co-2 Emmision

#2 von Kröte , 24.11.2011 18:24

Gute Frage, laut Aussage von Honda Deutschland liegen CO²-Werte für Fahrzeuge diesen Baujahres nicht vor.

Nach dem Steuersystem, welches für Fahrzeuge ab Bj. 2009 gilt, wäre das ein jährlicher Steuersatz von 92€ :)



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 422.355
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: AS Co-2 Emmision

#3 von Ace Cooper , 24.11.2011 19:04

Da könnte ich sowas von in die Luft gehen :-(
Schade das uns der Staat hier so abzockt...


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve


RE: AS Co-2 Emmision

#4 von HoWoPa , 24.11.2011 19:17

Warum den gleich in die Luft gehen?
Ist doch OK, 150gr. halte ich für realistisch, außerdem können Katalysatoren kein CO2 mindern.
Ist doch OK so, oder hab ich mal wieder nen Brett vorm Kopf?


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.415
Punkte: 2.209.030
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: AS Co-2 Emmision

#5 von peppi , 24.11.2011 22:51

Zitat von HoWoPa
...
Ist doch OK so, oder hab ich mal wieder nen Brett vorm Kopf?



Nö, hast Du nicht. Ich finds auch toll, das wir schon so lange mit so vernüftigen Autos rumfahren. Ist doch cool, so relativ wenig CO2 zu erzeugen ... Und ist doch auch ein weiterer guter Grund keinen Neuwagen fahren zu müssen :)


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: AS Co-2 Emmision

#6 von Ace Cooper , 25.11.2011 09:54

Ich meinte das auf den Steuersatz bezogen 408€ im Jahr find ich einfach nur überzogen... Und bei dem CO2 Wert könnten es ja deutlich weniger sein.


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve


RE: AS Co-2 Emmision

#7 von N600 , 25.11.2011 10:22

@ Red AS Driver

Wie hoch ist denn nun die Steuer für Deinen AS ?



N600  
N600
Beiträge: 188
Punkte: 28.446
Registriert am: 17.03.2009
Ich fahre:
Da wohne ich:
Vorname: Thomas

zuletzt bearbeitet 25.11.2011 | Top

RE: AS Co-2 Emmision

#8 von Red AS Driver , 25.11.2011 13:38

25,36€/100ccm = 405€/Jahr.
Was mich so auf die Palme bringt, ist nicht nur der horrende Steuersatz,
sondern auch die bei uns geplante Umweltzone.
Mit meinem AS dürfte ich da nicht rein, obwohl er deutlich weniger
verbraucht als mein neuer und weniger CO2 rausbläst.
Oldtimerkennzeichen gibts auch noch nicht.
Wer soll das verstehen?


Red AS Driver


Red AS Driver  
Red AS Driver
Beiträge: 553
Punkte: 57.050
Registriert am: 24.12.2009
Ich fahre: CRX AS, EZ. 1986
Da wohne ich: nördlich das Äquators
Vorname: Fred


RE: AS Co-2 Emmision

#9 von SaschaOF , 30.09.2013 13:46

Ich grabe das mal wieder aus ...

Die Akzeptanz von unverständlichen Regularien ist ja bekanntlich gering - deshalb setze ich mich auch gerne über das Thema Umweltzone hinweg und fahre mit dem AS nach Frankfurt. Und heute bin ich erwischt worden. Bei einer Kontrolle des ruhenden Verkehrs hat mir eine nette Dame der Ordnungsbehörde ein Knöllchen gegeben - wegen Verkehrsteilnahme trotz Verbot zur Verminderung schädlicher Luftverunreinigungen. Ist klar .... direkt vor mir geparkt ein W123 240D Automatik mit H-Kennzeichen, der durch seine Verkehrsteilnahme jetzt durch diesen Buchstaben auf dem Kennzeichen wunderbarerweise nicht mehr zur "schädlichen Luftverunreinigung" beiträgt. Nicht so wie mein AS, der aber bei der letzten Abgaskontrolle bessere Werte hatte als das erheblich neuere Fahrzeug aus dt. Produktion auf der Bühne nebenan.

Red AS Driver fragte, wer das verstehen soll ... tja, ich auch nicht. Mal sehen was das nun kostet.

Aber was lernt man daraus?
Genau - den AS künftig in einem Parkhaus abstellen, weil da keine Überwachung des ruhenden Verkehrs stattfindet. Ich werds mir merken ...



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: AS Co-2 Emmision

#10 von krb , 30.09.2013 15:39

Das war Pech. Aber die netten Damen machen nur ihren Job. Beschweren müssen wir uns bei der Verwaltung, die solch einen Unsinn verzapft. Oder wollen die uns nur abzocken.

Parkhaus ist mir auch zu teuer. Ich verstecke meine Kiste gerne direkt vor der Polizei. Da muß ich zwar weiter laufen, aber selbst wenn die Parkdauer abgelaufen war, habe ich dort noch kein Knöllchen bekommen.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.201
Punkte: 2.075.524
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: AS Co-2 Emmision

#11 von SaschaOF , 30.09.2013 17:22

Das sollte auch nicht gegen die Dame gehen die mir das Knöllchen geschrieben hat ...



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: AS Co-2 Emmision

#12 von KA_Sammler , 30.09.2013 18:15

Zitat von SaschaOF im Beitrag #9
Red AS Driver fragte, wer das verstehen soll ... tja, ich auch nicht. Mal sehen was das nun kostet.

Aber was lernt man daraus?
Genau - den AS künftig in einem Parkhaus abstellen, weil da keine Überwachung des ruhenden Verkehrs stattfindet. Ich werds mir merken ...


Das muss gar nichts kosten. Es gibt bereits mehrere Urteile, nach denen die Plakettenkontrolle im ruhenden Verkehr gar keine Beweislast hat. Da das Fahrzeug steht, kann nicht bewiesen werden, dass es aus eigener Kraft zu diesem Parkplatz gefahren ist. Somit wird dem Strafzettel die Grundlage entzogen.

Wehre Dich also, wenn Du keine Lust auf eine Strafe von 40,-€ plus einen Punkt hast.


Legend Enthusiast since 1991


 
KA_Sammler
Beiträge: 2.203
Punkte: 264.996
Registriert am: 12.01.2008
Ich fahre: Legend 2.7 V6 24V / 1990er Schalter, Legend 2.7 V6 Coupé 24V / 1989er Schalter, Legend 3.2 V6 / 1991er Automatik mit EZ 11/2005, Legend HS 2.7 V6 / 1988er Automatik, Legend 3.2 Coupé / 1992er Automatik, N360 / 1969er Schalter
Da wohne ich: Olsberg
Vorname: Ringo


RE: AS Co-2 Emmision

#13 von SaschaOF , 30.09.2013 18:19

Ich warte mal ab was da kommt. Ansonsten bin ich der Ansicht, dass ich mich auf diese Art nicht rauswinden muss. Ich weiß ja schließlich, dass ich widerrechtlich ohne Feinstaubplakette in die Umweltzone gefahren bin. Und ich habe es in Kauf genommen im Zweifel erwischt zu werden. Wenn das jetzt so ist, dann muss ich da eben durch.



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: AS Co-2 Emmision

#14 von Hondafreak1981 , 30.09.2013 18:20

Ab 2014 übrigens 80 EUR Strafe und keinen Punkt mehr...



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: AS Co-2 Emmision

#15 von KA_Sammler , 30.09.2013 18:25

Wird auch Zeit, dass es dafür keine Punkte mehr gibt, denn schließlich sollen die nur für Straßenverkehrsgefährdung vergeben werden. Die Plaketten waren bisher die einzige Ausnahme.


Legend Enthusiast since 1991


 
KA_Sammler
Beiträge: 2.203
Punkte: 264.996
Registriert am: 12.01.2008
Ich fahre: Legend 2.7 V6 24V / 1990er Schalter, Legend 2.7 V6 Coupé 24V / 1989er Schalter, Legend 3.2 V6 / 1991er Automatik mit EZ 11/2005, Legend HS 2.7 V6 / 1988er Automatik, Legend 3.2 Coupé / 1992er Automatik, N360 / 1969er Schalter
Da wohne ich: Olsberg
Vorname: Ringo



   

Honda Aussage: "ALTERSBEDINGTER" Rost an 4,5 Jahre alten FR-V
AS-Schiebedach geschmiert mit wenig Erfolg

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor