Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Domlager AS

#1 von Sirius , 09.03.2011 14:12

Nachdem ich bisher vergeblich nach Domlagern gesucht hab, incl. Lager für die Dämpfer hinten, u.a. auch hier in der Rubrik "Suche", jetzt also diesen Weg: Passen vielleicht die Lager von einem anderen Honda-Typ? Wer kann mir da helfen? Die neuen Dämpfer hab ich inzw. bei kfzteile24 gekauft (war ein Tipp aus dem Forum), sie sind aber natürlich noch nicht eingebaut. Alle Adressen, die ich bis jetzt im Web und sonstwo abgeklappert hab bzgl. Domlager: Fehlanzeige. Und zu neuen Dämpfern gehören ja wohl neue Lager.
Ich hoffe, irgendjemand von euch kann mir weiterhelfen! Danke.



Sirius  
Sirius
Beiträge: 37
Punkte: 6.469
Registriert am: 19.10.2010
Ich fahre: CRX AS + BMW Z4
Da wohne ich: Völklingen
Vorname: Wolfgang


RE: Domlager AS

#2 von x-uwe , 06.09.2014 15:29

Hallo, falls jemand nach Domlagern sucht, vorne am AS
ich hab die Tage welche bestellt und eingebaut und die passen sogar.

Bestellt bei: rexbo GmbH in 48653 Coesfeld
Hersteller : TRW
Artikelnummer : JSL162

Gruss Uwe


x-uwe  
x-uwe
Beiträge: 9
Punkte: 6.653
Registriert am: 09.01.2011
Ich fahre: civic aerodeck mc2 , crx as ,Dacia Duster 4x4, Defender 110 HT , super seven ( rush )
Da wohne ich: in der schönen Süd-Eifel
Vorname: Uwe


RE: Domlager AS

#3 von Red AS Driver , 10.10.2014 19:27

Wie machen sich "alte" Domlager bemerkbar?
Klappern oder Fahrwerksprobleme?
Wie sehe ich, dass sie verschlissen sind?
So nach 28 Jährchen und 286000 Km könnte da ja was sein . . .
Und schön, dass du die Adresse gepostet hast, spart den Nachzüglern viel Sucherei.


Red AS Driver


Red AS Driver  
Red AS Driver
Beiträge: 553
Punkte: 57.050
Registriert am: 24.12.2009
Ich fahre: CRX AS, EZ. 1986
Da wohne ich: nördlich das Äquators
Vorname: Fred


RE: Domlager AS

#4 von Knatterton , 10.10.2014 22:07

Nach so vielen Km können die Lager ausgelutscht und rissig sein.
Die Folge ist ein unpräzise Einlenken und furchteregenes Untersteuern in der Kurve.
Wegen den rissigen Gummilager verschiebt sich der Sturz an den Rädern.
Unten ist fest verschraubt, oben kommt Bewegung rein. Oben gehen die seitlichen Kräfte rein.
Das kurvenäussere Rad bekommt einen positiven Sturz, das Innere einen negativen.
Im Rennsport sind Alu-Träger mit Kugellager normal. So bleibt alles starr.
Albert


Beat macht süchtig, ich liebe diese Droge


Knatterton  
Knatterton
Beiträge: 181
Punkte: 48.310
Registriert am: 17.11.2009
Ich fahre: CRX AS, BEAT
Da wohne ich: Kopstal Luxemburg
Vorname: Albert



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

AS-Schiebedach fährt bei Anheben einfach weiter
Wie kommt man an die original Schlüsselnummer

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor