Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: LADDIK sein LELUDE

#16 von ElChorro , 07.06.2010 16:06

Zitat von hondapreludwfahrer
adapterplatten, werden in der golf/opelscene gern genommen, nur wie schaut es mit eintragungen aus, da muss es doch andere lösungen geben in sachen bremsscheiben. neue felgen würd ich mir nur ungern kaufen ich find meine schön.

Wo steht denn, dass die Felgen LK4x100 haben? Das könnten auch welche mit LK4x108 sein und im übrigen haben deine Felgen, soweit ich in Erinnerung habe, Doppellochkreis 4x100/108.
Jedenfalls ist der Luden mal allererste Sahne, da hat sich mal einer so richtig ins Zeug gelegt. Großes LoB


Positive Geschäfte:CIVIC SB2,CRX91,AceCooper,MCDuksuk,El_Espiritu,hondapreludefahrer,Oli&Edi,CRX-ed9-1993,crxfetz,martinej9,


 
ElChorro
Beiträge: 3.310
Punkte: 372.044
Registriert am: 03.05.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Dreieich
Vorname: Martin

zuletzt bearbeitet 07.06.2010 | Top

RE: LADDIK sein LELUDE

#17 von LADDIK , 07.06.2010 21:56

Zum Automatik muss ich nur sagen das Getriebe ist nicht gut ausgelegt aber der Motor ist bis auf bisschen mehr Leistung der selbe.

Zu den Bremsen vorne, sind Zangen vom Legend KA8 und hinten KA3. Die Scheiben habt ihr alle recht. Nun war es so, dass ich das dumme Glück hatte und kenne jemand der hat in der Firma gearbeitet der diese Scheiben aus dem Rohling ausgedreht hat und da war es nicht schwer Scheiben zu bestellen mit 4x100 und 64,5 innendurchmesser. Es ist ja auch so das die Anpresskraft der Schrauben die Bremskraft auf die Reifen überträgt.
Und damit diese Frage nicht kommt was ich mache wenn die Scheiben schrottreif sind. Antwort: Habe noch 5 Satz im Keller liegen.
Beim TÜV gab es nur ein klein wenig Probleme da er gemeint hat das die original Halterung recht schwach ist für so große Bremsanlage aber es geht doch alles. Die Bremsleistung ist vorne bei 330Nm und hinten bei 270Nm.
Die Herstellung der Adapter ist leider nicht mehr möglich da ich früher als Zerspannungsmechaniker gearbeitet habe und somit an der Quelle war.
Die Fragen haben mir schon viele gestellt aber leider geht das nicht mehr.
Die Zangen vom KA8 haben sehr guten Biss wie alle wissen und mit den 324mm Kleinen Scheiben ist es noch um einiges heftiger.



 
LADDIK
Beiträge: 103
Punkte: 844
Registriert am: 03.06.2010
Ich fahre: Prelude Ba4 4WS mit Legend Motor C27A1
Da wohne ich:
Vorname:

zuletzt bearbeitet 07.06.2010 | Top

RE: LADDIK sein LELUDE

#18 von buti , 07.06.2010 23:40

Kompliment von mir: Du bist echt ein Profi...
V6 im Prelude, den schönsten , den Honda je gebaut hat, und dann mit so einer endfeinen Maschine.
Hut ab!


buti

RE: LADDIK sein LELUDE

#19 von BlueLight-BA4 , 08.06.2010 18:07

Ohne Scheiß Laddik, die gleiche Idee hatte ich auch schon mal für meinen.
18 Zoll Felgen, alle Embleme weg und nen V6 reinbauen. Nur wollte ich den vom NSX nehmen .
Ist dir gut gelungen dein Umbau, wirklich toll gemacht!


Heute Ohne Nennenswerte Defekte Angekommen :-)


 
BlueLight-BA4
Beiträge: 136
Punkte: 3.373
Registriert am: 26.03.2010
Ich fahre: Honda Prelude BA4 2.0-i16 Bj. '91, Volvo V40 T4 Bj. '00
Da wohne ich: Giengen an der Brenz
Vorname: Benjamin


RE: LADDIK sein LELUDE

#20 von LADDIK , 08.06.2010 19:05

Wollte eigentlich den ka8 motor doch der ist einfach zu groß wird nicht rein passen ausser man baut eine hohe Motorhaube und der Achskörper muss dann auch weg.



 
LADDIK
Beiträge: 103
Punkte: 844
Registriert am: 03.06.2010
Ich fahre: Prelude Ba4 4WS mit Legend Motor C27A1
Da wohne ich:
Vorname:


RE: LADDIK sein LELUDE

#21 von Hondafreak1981 , 08.06.2010 19:12

Ja die bauhöhe der BA4 Motoren ist ja extrem flach.
Hast Du das Auto daher untenrum etwas ver-längert/spoilert?
Sehr elegant gelöst falls ja!



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: LADDIK sein LELUDE

#22 von buti , 08.06.2010 19:15

Na ja, 2.7 reicht ja auch dicke, oder? Der Lude ist ja auch nicht so schwer, da muß dann nicht unbedingt so ein Monster rein.
Ein KA8 wiegt allerdings 1.580 kg, da ist das schon angebracht. Obwohl, die Idee hat seinen Reiz.... Fast schon krank, oder?


buti

RE: LADDIK sein LELUDE

#23 von LADDIK , 08.06.2010 19:17

Also mein Lude sieht tief aus, das täuscht. Bis auf die Spoiler und die Ölwanne ist der Lude min 15cm weg vom Boden.
Dank den großen Reifen wenn ich 16 Zoll drauf mache steht er auf dem Boden habe ich schon probiert . Sieht echt cool aus aber naja mit fahren ist da nichts mehr.



 
LADDIK
Beiträge: 103
Punkte: 844
Registriert am: 03.06.2010
Ich fahre: Prelude Ba4 4WS mit Legend Motor C27A1
Da wohne ich:
Vorname:

zuletzt bearbeitet 09.06.2010 | Top


   

Unsere Ludensammlung
JOKER´S BA4

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor