Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Fragen an Accord II (SY?) Experten

#1 von Praetorianer , 14.11.2009 19:23

Hallo, ich bin Steffen und (noch?) kein Hondafahrer (Rover620i, at least Honda-powered) und interessiere mich für einen 83er Accord Hatchback. Das Auto sieht gut aus, aber die hinteren Radläufe haben dort, wo sie nach innen abgekantet sind, keine Farbe (mehr?). Kein Blätterteig, keine Löcher, aber auch keine Farbe und somit gleichmäßig angerostetes Blech. Sowas habe ich noch nie gesehen. Ist das wirklich nur Flugrost oder lauert dahinter das Grauen? Der Tankstutzen ist hinter seiner Abdeckklappe schon ziemlich rausgerostet, d.h. das Blech rundrum ist teilweise Blätterteig und teilweise schon durch . Bei geschlossener Klappe ist nichts zu sehen. Desweiteren eine kleine Stelle am Radlaufanfang. Sonst habe ich nur eine centgroße Roststelle am rechten Austellfenster gefunden und ca. 1cm unter einem Scheibenrahmen. Motor- und Kofferraum sehen dagegen richtig gut aus. Fahren konnte ich ihn nur bis 70 (keine Nummernschilder), habe aber nichts Auffälliges bemerkt.
Wie würdet Ihr das bewerten? Gibt es noch andere typische Stellen, die ich noch unbedingt prüfen sollte (Blech und/oder Technik)?
Vielen Dank im Voraus,
Steffen


Praetorianer

RE: Fragen an Accord II (SY?) Experten

#2 von barney , 14.11.2009 22:10

Servus erstmal!
Kann nur meine Erfahrungen mitteilen und bei meinem Prelude 1 wars so, dass an den hinteren Radläufen auch der Lack teilweise komplett weg war, da ist aber anscheinend der Rost direkt am Falz reingewachsen und hat dadurch den Lack abgelöst. Hab wirklich nur vielleicht 10 cm der Radlaufkante neu machen müssen, der war schon zu weit fortgeschritten. Vordere Kotflügel gleiches Spiel.

Letztendlich siehst du nur wie weit es wirklich fehlt wenn du die Innenverkleidung abmachst und in den Radlauf reinschaust. Ist da nix, dann ists wohl von Außen.

Tankstutzen rostet gerne, das war bei meinem Prelude auch das schlimmste Ecke. Da haben wir das Blech zwischen Innenradlauf und Tankstutzen neu anfertigen müssen.

Ferndiagnose können wir dir hier sehr sehr schlecht geben. Ansonsten halt die üblichen Servicegeschichten checken, Zahnriemen, Ölwechsel, usw. usf.



Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Fragen an Accord II (SY?) Experten

#3 von kaefergarage.de , 15.11.2009 13:16

Andere Stelle auch empfehlenswert zu beachten:
Endspitzen von innen hinter den Hinterrädern
Abschlussblech unterhalb der Stoßstange hinten
Innenschweller vor den hinteren Radläufen (im Bereich Hinterachsbefestigung)

Es empfiehlt sich grundsätzlich die untersten 10cm am Schweller innen entlang von vorne bis ganz nach hinten ordentlich anzuschauen


Bitte nur email anstatt PN


 
kaefergarage.de
Beiträge: 3.524
Punkte: 20.542
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: .
Vorname:



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

und noch einer ....
Hallo

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor