Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Honda (Formel 1) offenbar gerettet

#31 von Black Diamond , 30.03.2009 15:19

Bestimmt Michael.

Ich habe Heute in der Blind gelesen das Brawn 20 Motoren von Mercedes für 8 Millionen Euro gekauft hat. Wenn das stimmt, dann kann der Mann echt feilschen. Das werden doch bestimmt die Motoren der Vorsaison sein. Da wird sich Mercedes aber doppelt und dreifach pesten. Geben Unsummen an Geld für Forschung und Tests aus und verjubeln die besseren Vorsaison-Motoren. Da fragt man sich doch, was für Deppen da in der Technikabteilung arbeiten.

Naja...ich denke mal, daß ich mich ein bisschen zu früh freue. Die nächsten Rennen müssen erstmal gefahren werden. Hochmut kommt vor dem Fall, oder wie war das noch?! Und da drück ich dem Ross auch beide Daumen Albert.


Black Diamond
zuletzt bearbeitet 30.03.2009 15:19 | Top

RE: Honda (Formel 1) offenbar gerettet

#32 von Mark , 30.03.2009 17:43

Also die Mercedes-Motoren sind mit denen im McLaren identisch. Schon 2008 gab es ja einen Entwicklungsstop. Danach hat es nur kleine Änderungen um beispielsweise die Laufzeit zu verlängern und auf 18000/min zu reduzieren gegeben. Ich denke das das alle Motoren betreffen wird.
Der Preis von 8 Mio Euro für Kundenmotoren pro Saison ist von der FIA im Sinne des Kostenersparnis festgelegt worden und betrifft auch die Ferrari Motoren bei Toro Rosso und die Renault bei Red Bull.


エスハチ [ esu-hachi / S8 / S bee ]


 
Mark
Beiträge: 1.209
Punkte: 271.639
Registriert am: 16.11.2008
Ich fahre: S800 Coupe MkII; BMW Z3 2.8 Coupe
Da wohne ich: HH
Vorname: Mark


RE: Honda (Formel 1) offenbar gerettet

#33 von mamadiwa , 30.03.2009 17:48

Nee Denny,
so wie ich es verstanden habe, fahren alle mit 2009er Mercedes Motoren (McLaren, Brawn GP und Force India), da für diese Saison die Drehzahlen auf 18.000U/Min limitiert sind und deswegen die Motoren neu konfiguriert wurden! Ein 2008er Motor würde für diese Saison nicht standfest genug sein, da ja jeder Fahrer auch nur 8 Motoren fürs ganze Jahr zur Verfügung hat!Sprich:sie müssen länger halten!


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Honda (Formel 1) offenbar gerettet

#34 von Toni , 30.03.2009 19:07

Nee nee das hat mit Motoren rein gar nichts zu tun.
Ok, mag sein, dass Honda für die letztjährige Saison bei den Motoren zu konservativ war.
Aber dieser Erfolg geht eigentlich nur auf Aerodynamik, Chassis und Aufhängung.
Da war nur Vorschriften auch zwischen den Zeilen lesen.
Genau diese Grauzonen machen die Differenz.
Wenn die beim nächsten Rennen auch vorn mit dabei sind, na dann prost.


Toni

RE: Honda (Formel 1) offenbar gerettet

#35 von Black Diamond , 30.03.2009 20:09

Oh...Jungs, daß habe ich nicht gewußt. Aber danke für die Aufklärung. ...bei so vielen Änderungen kann man ja mal was übersehen...


Black Diamond
zuletzt bearbeitet 30.03.2009 20:10 | Top

RE: Honda (Formel 1) offenbar gerettet

#36 von Mark , 19.10.2009 01:15

Mache heute Abend das Forum auf und wundere mich, dass noch keiner den
Brawn WM-Sieg gewürdigt hat.

Abgesehen von der einmaligen Tatsache, dass ein Team im Premieren-Jahr Fahrer- und Markenweltmeister wird ist der HONDA-Beitrag daran nicht zu unterschätzen!!! Und das nicht nur durch die Vorarbeiten aus dem letzten Jahr sondern auch durch weiter geflossene Geldmittel...

Ich hoffe HONDA bekennt sich zu seiner Leistung. Von mir jedenfalls Glückwunsch an alle die das ermöglicht haben.


エスハチ [ esu-hachi / S8 / S bee ]


 
Mark
Beiträge: 1.209
Punkte: 271.639
Registriert am: 16.11.2008
Ich fahre: S800 Coupe MkII; BMW Z3 2.8 Coupe
Da wohne ich: HH
Vorname: Mark

zuletzt bearbeitet 19.10.2009 | Top

RE: Honda (Formel 1) offenbar gerettet

#37 von mamadiwa , 19.10.2009 09:11


Glückwunsch Brawn!
Super Leistung und absolut verdient. Eine sympathische Truppe hat es Allen mal so richtig gezeigt!
Jenson Button ist eine super Saison gefahren!


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian



   

Zu viel Leistung ist nicht gut
Rennversionen S 800 & N 600 in Zandvoort / NL

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor