Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

1994

#1 von Hondapro , 20.06.2016 08:56

Da es noch keinen 94'er Thread gibt eröffne ich den mal :)

1994, mein Geburtsjahr!

Der damalige beste Freund meines angeblichen Vaters fuhr einen roten Prelude BA4, weiß ich nicht mehr aber das hat meine Mutter mir erzählt als ich mit dem erstem Honda antanzte :P . Lt Erzählungen sind wir sehr viel damit unterwegs gewesen!

Was kann ich zu dem Jahr sonst noch sagen, Kurt Cobain starb, Justin Biber kam auf die Welt. Ein sehr ungerechter Tausch *gg*


Viel mehr weiß ich nicht aus dem Jahr, aber weil ich gerne eure Geschichten aus der guten alten zeit lese, bitte ich euch eure Erinnerungen zu teilen =)

Grüße aus dem verregneten Wien


'89 ED3


 
Hondapro
Beiträge: 64
Punkte: 41.513
Registriert am: 14.11.2015
Ich fahre: ED3
Da wohne ich: Wien
Vorname: Flo


RE: 1994

#2 von Shifty , 20.06.2016 09:04

In 1994 ist meine Tochter geboren, sonst weiss ich nicht viel mehr von diesm Jahr.
Achja, fuhr damals schon lange Honda aber weiss nicht genau mehr welche aber ich glaube ein CA5 EX-s
Koennte aber auch die Civic sein die du im profilbild hast. (Limo).

Aaaw mein gott, ist das lange her.


 
Shifty
Beiträge: 862
Punkte: 222.812
Registriert am: 23.01.2012
Ich fahre: Mitsubishi Galant Wagon 2.0GLSi
Da wohne ich: Wagenborgen - Holland
Vorname: Hans


RE: 1994

#3 von Pauleg2 , 20.06.2016 09:44

1994 war für mich ein Sahnejahr,Beruf, Familie,Sport alles
flutschte wie von selbst aber da es wie von selbst flutschte
lebte ich sorglos und erkannte die Gefahren nicht
Deshalb werde ich, sollte das hier auch noch ein Thema werden, beim Jahr 1995
nicht in die Tasten greifen!
1994 fuhr ich meinen geliebten CRX EE8, der abging wie Sau!
Natürlich mit dickem Mohrauspuff, wie sich das gehört
Sportlich lief ich meine Marathon Bestzeit 2:39 Std!
Ich bestritt meinen dritten Ultramarathon,
67 Kilometer über Stock und Stein (Rennsteiglauf)
in 5:23Std
Über zehn Kilometer schaffte ich auch eine persönliche Bestzeit, 32:25 Min!
Habe bei sämtlichen Volksläufen (35) an denen ich teilgenommen habe
mindestens meine Altersklasse gewonnen und war in der Gesamtwertung
immer unter den ersten drei!
Dann war da noch ein wunderschöner Trainingsurlaub in Seignosse, an der
französischen Atlantikküste
Was so in der Welt passierte habe ich nur am Rand wahrgenommen
1994, ich denke gerne dran zurück



 
Pauleg2
Beiträge: 528
Punkte: 247.869
Registriert am: 04.01.2015
Ich fahre: Honda CRX EG2 Honda Civic ED6 Honda CRX ED9 Basso Coral (Rennrad)
Da wohne ich: Horn-Bad Meinberg
Vorname: Paul


RE: 1994

#4 von SaschaOF , 20.06.2016 10:28

1994 ... war ich noch nicht in der Honda-Welt angekommen, da war ich noch 6 Jahre von entfernt. Damals fuhr ich andere Fabrikate: Peugeot 306 Cabriolet. Eines der schönsten und elegantesten Autos das ich besessen habe und dass uns 1994 ausgeliefert wurde. Parallel dazu hatten wir noch einen grauenhaften Opel Corsa A. Ich war gerade am Beginn meiner beruflichen Laufbahn, wir hatten unsere erste ETW gekauft, alles lief hervorragend. Auch einen tollen Urlaub haben wir gemacht: in Irland. Ich weiss noch, wie meine damals noch nicht Ehefrau sich auf den Cliffs of Moher arg geängstigt hat um mich, weil ich unbedingt am Rand runtersehen musste ...



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: 1994

#5 von krb , 20.06.2016 11:39

Über 1994 muß ich erst nachdenken, was so alles geschah. Gegenwärtig weiß ich nur, daß ich hauptsächlich CRX (AS) fuhr und meinen Jazz (AA) bereits schonte. Mit von der Partie waren der im Frühjahr 1994 neugekaufte Accord Aero Deck als Zugmaschine für den Umzug und der ciVic Wagon als Bauwagen. Im Laufe des Jahres erwarb ich zusätzlich einen Prelude (AB) mit Automatik, mit dem ich leider später einen Unfall hatte und ich dummerweise das gute Stück trotz relativ geringer Schäden verkaufte.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.200
Punkte: 2.074.212
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz

zuletzt bearbeitet 20.06.2016 | Top

RE: 1994

#6 von PIT , 20.06.2016 11:53

1994 habe ich den goldenen Westen in Richtung Osten verlassen, mit einem Prelude BA4. Das waren noch herrliche Autos damals. Zuverlässig und von soooooo tollem Design.





PIt



 
PIT
Beiträge: 246
Punkte: 201.668
Registriert am: 06.04.2013
Ich fahre: Honda NSX NA1, Honda Legend Coupe, BMW 550i M-Performance
Da wohne ich: Sachsen
Vorname: Peter


RE: 1994

#7 von legoloco , 20.06.2016 12:30

In 1994 sind wir umgezogen und wir hatten ein Kadett station mit automatic in weiss der uns leider gestolen wurde.
Der ersatz war ein Opel Corsa, Honda war da noch nicht im bild.

Nick war schon geboren und Kelly war in die plannung.



 
legoloco
Beiträge: 2.863
Punkte: 962.020
Registriert am: 08.06.2013
Ich fahre: 3x Honda Prelude MK1 SN, 1x 1979, 1x 1981 und 1x 1982, Honda Civic AG 1986.
Da wohne ich: Velden/ Die Niederlande
Vorname: Rob


RE: 1994

#8 von Hondadreamer , 20.06.2016 20:26

1994...

Hatte ich bereits meinen 6. Honda - einen EG 1.5 City Edition in schwarz!

In den 90ern war ich immerwieder an verschiedenen Rennstrecken, eben als Honda-Fan, unterwegs!
1994 kann ich mich noch gut an Armin Hahne im NSX erinnern.

Aber 1994 war auch ein sehr trauriges Jahr! Den 1. Mai werde ich nie vergessen, wie das ganze Imola-Wochenende, als Ayrton Senna und Roland Ratzenberger starb.

In Imola war ich nicht, aber 2 Wochen später in Monaco! Und dort war eine gespenstische Stimmung! Gänsehaut! Überall weinende Motorsport-Anhänger - und nicht nur Brasilianer!

Das sind meine Erinnerungen an das Jahr 1994...


 
Hondadreamer
Beiträge: 86
Punkte: 68.019
Registriert am: 25.12.2013
Ich fahre: Concerto (Rover) Cabrio
Da wohne ich: Gersthofen
Vorname: Josi


RE: 1994

#9 von krb , 20.06.2016 20:54

An etwas kann ich mich für das Jahr 1994 erinnern. Wir sind umgezogen. Im Jahr zuvor hatten wir unser jetztiges Haus gekauft und waren mit einer umfangreichen Renovierung beschäftigt. Ich wollte die zwar noch vor Weihnachten 1993 abschließen, aber das wurde mir versagt, weil ich mir Wochen vorher einen Bänderriß zugezogen hatte - beim Stolpern über die einzige Stufe, die im Haus existiert. Nach der Zwangspause wurden im Frühjahr 1994 die Renovierungsarbeiten abgeschlossen und der Umzug mit Hilfe des neu erworbenen Accord Aero Deck mit passendem Anhänger konnte durchgezogen werden. Ich weiß nicht, wie oft ich gefahren bin. Aber wir konnten auf einen Möbelwagen verzichten. Dafür dauerte die Aktion fast zwei Monate.

Mann, was konnte ich damals noch schuften!


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.200
Punkte: 2.074.212
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: 1994

#10 von Hondafreak1981 , 20.06.2016 22:23

Ich befand mich 1994 mitten in der Pubertät, war aber trotzden nicht zickig oder sowas :). Nach dem Verlust meiner Mutter 1993 hat mein Vater sich 1994 eine neue Freundin gesucht die mich dann zum Duisburger gemacht hat und zum Hondafreak. Sie hatte nämlich einen Prelude AB und mein Vater kurze Zeit später auch. Muss es hier mal sagen: "Danke Rosi" :-D. Ansonsten war Musik ein grosses Thema 1994 Stichwort Max dont have Sex with your Ex :)



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: 1994

#11 von HondaLegend , 21.06.2016 07:20

1994 bin ich 18 geworden, und durfte endlich offiziel Honda fahren.

Es war ein ED9.


 
HondaLegend
Beiträge: 126
Punkte: 27.044
Registriert am: 28.01.2011
Ich fahre: Honda Legend KA8; Legend KB1
Da wohne ich: Wenzenbach
Vorname: Raimund


RE: 1994

#12 von ManiacS2000 , 21.06.2016 08:23

1994 war ich zwölf und meine Schwester und mein Bruder hatten je einen Prelude AB, einen in Rot Metallic, der sein Ende an einem Baum fand, da ihr damaliger Freund bei Glatteis zu schnell unterwegs war und mein Bruder einen in Lila Metallic. Beides Traumhafte Autos gewesen. Mein Vater war zu dem Zeitpunkt nocxh Opel Fahrer und hatte einen Senator A2 CD in Hellblau Metallic. Ein sehr schönes Reisemobil. Ansonsten habe ich meine Kindheit genossen und das ich einen Prelude haben will stand damals schon fest für mich.


Möge die Macht mit dir sein Lude...
1990er Prelude 4WS @H22A
1993er Accord Coupe CC1 @H22A
1986er CR-X AS*


 
ManiacS2000
Beiträge: 371
Punkte: 126.261
Registriert am: 24.05.2013
Ich fahre: Prelude / Accord / CR-X
Da wohne ich: Apen City
Vorname: Simon


RE: 1994

#13 von krb , 21.06.2016 10:32

Dann waren in dem Jahr aber viele ABs unterwegs. Is ja auch ein schönes Auto.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.200
Punkte: 2.074.212
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: 1994

#14 von krb , 21.06.2016 21:22

Noch einen Nachtrag meinerseits zu diesem Jahr.

Ich verließ nach nur einem Jahr meinen Job in der Schule und wurde ins Landesinstitut für Schule und Weiterbildung in NRW abkommandiert. Ich besetzte für die nächsten vier Jahre die Beratungsstelle für "Neue Technologien" im kaufmännischen Bereich. Das bedeutete viele Reisen im deutschsprachigen Raum zu entsprechenden Tagungen, denn wir entwickelten damals Unterrichtskonzepte, die erst viele Jahre später sich in den Schulen etablierten. Nebenbei waren ein Kollege und ich die einzigen im Institut, die Hardware-Technik warten konnten und ich der einzige, der Verwaltungssoftware beherrschte. Wir beide waren daher mehr als die Hälfte der Arbeitszeit nicht am Arbeitsplatz, sondern irgendwo im Institut spielten wir "Feuerwehr" oder schulten Mitarbeiter. Eine professionelle Hard- und Software-Betreuung bekam das Institut trotz aller unserer Bemühungen erst viele Jahre nach meinem Abgang. Der arme Kollege hatte in den Jahren noch viel mehr Arbeit mit dem Zeugs.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.200
Punkte: 2.074.212
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Honda auf dem Woodstockfestival 1969
Der 1990-Thread

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor