Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Neu aus München - Dachau

#1 von Mr.Matchbox , 20.05.2016 23:57

Ich bin jetzt auch hier.
Ich habe einen Motegi, mit jetzt fast 150.000 Km auf der Uhr.
Ich bin der 3. Besitzer und bis jetzt wurde er noch keinen Winter gefahren.
Nach dem Kauf habe ich ihn erstmal gestrippt und komplett mit Mikes Sanders Fett hohlraumkonserviert.

Bis jetzt läuft er makellos, nur die Lambdasonde war defekt und die Servopumpe undicht. Diese habe ich dann selbst zerlegt und wieder abgedichtet.
Dieses Jahr kamen dann allerdings gleich zwei Defekte: Das Benzinpumpenrelais und das Kugellager im Verteiler. Beides habe ich selbst repariert.

"Verbessert" habe ich bis jetzt nur EG2 Streben vorne oben und unten, EG2 Heckstabi, Stahlflexbremsleitungen, Ferrodo DS Performance Beläge und einen Fächerkrümmer mit TÜV von TSS. Der bringt im wesentlichen aber nur weniger Gewicht auf der Vorderachse.
Ach ja, nachdem die Stoßdämpfer hinüber waren habe ich Bilstein B6 eingebaut und war angenehm überrascht: Die entsprechen 1:1 dem Motgei Sportdämpfern. Na ja, sie sind etwas besser. Das mal als Tip.

Ansonsten erhalte ich ihn original ohne Klims-Bims und warte ihn regelmässig und sorgfältig.

Ach ja, ich habe etwas herumprobiert: Bestes Getriebeöl: RAVENOL MTF-2. Mit Honda Freigabe, dass Getriebe schaltet sich wie Samt und Seide.

Angefügte Bilder:
011_8A2.jpg  

 
Mr.Matchbox
Beiträge: 185
Punkte: 209.208
Registriert am: 20.05.2016
Ich fahre: CRX del Sol
Da wohne ich: München
Vorname: Christian


RE: Neu aus München - Dachau

#2 von hennings , 21.05.2016 07:47

Sehr schönen Motegi hast du. Das Getriebe bekommt bei meinem EG2 wie vorgeschrieben 10W40 (Ich nehme Castrol). Schaltet sich auch wie neu.
Wie sind deine Erfahrungen mit den Stahlflexleitungen? Spürbare Verbesserung? Ich wollte diese, allein schon aus Wartungsgründen, gerne auch einbauen.

Grüße
Henning


 
hennings
Beiträge: 115
Punkte: 48.278
Registriert am: 07.08.2012
Ich fahre: CRX EG2
Da wohne ich: Osnabrück
Vorname: Henning


RE: Neu aus München - Dachau

#3 von Mr.Matchbox , 21.05.2016 11:49

Die Vorschrift bzgl. Motoröl für das Getriebe ist seit 1996 von Honda ausser Kraft gesetzt und seit 1996, auch rückwirkend, die Verwendung von Getriebeöl vorgeschrieben. Nachzulesen in den Serviceunterlagen von Honda. In denen steht auch, dass man ab 1996 Motoröl nur noch kurzfristig benutzen soll und nur wenn gerade kein Getriebeöl verfügbar ist, es aber baldmöglichst wieder gegen ein richtiges Getriebeöl tauschen soll.

Hintergrund war 1996 die Umstellung der API Klassen von SH zu SJ. Dabei wurde der Zinkgehalt im Öl drastisch reduziert.
Das Zink als Additiv machte normales Motoröl auch für die Nutzung im Getriebe tauglich, obwohl das im Vergleich zu einem richtigen Getriebeöl der Klasse GL4 auch nur ein Kompromiss war. Das Zink wurde aber aus dem Öl fast ganz entfernt da Zink Kataylsatoren killt.

Also, seit 1996 gehört in einen Honda ein Getriebeöl. Klasse GL4, Viskosität 75W oder 75W-80.
Honda MTF, Castrol Syntrans 75W-80, Ravenol MTF-2 oder jedes andere mit der Spezifikation.

Das mal als Hinweis, der Leser kann mit dieser Info machen was er will. Ein heutiges 10W-40 Öl, API Klasse SM oder Oder SN würde ich NIE in einem Getriebe fahren, es ist einfach nicht für diesen Job gedacht.
Oder fährt jemand Automatikgetriebeöl im Motor, weil "Egal - Öl ist Öl"?

Und: Ich diskutiere nicht darüber. Alle infos kann man sich selbst aus seriösen Quellen zusammentragen.


Die Stahlfelxleitungen sind unkaputtbar und bringen einen festeren Druckpunkt, dass Gefühl am Bremspedal wird weniger schwammig, die Bremse daduch gefühlt bissiger. Kann ich empfehlen.


 
Mr.Matchbox
Beiträge: 185
Punkte: 209.208
Registriert am: 20.05.2016
Ich fahre: CRX del Sol
Da wohne ich: München
Vorname: Christian


RE: Neu aus München - Dachau

#4 von krb , 21.05.2016 11:50

Willkommen im Club! Schöner Del Sol. Erhalte ihn so gut wie bisher, dann wird er ein gesuchter Youngtimer.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.213
Punkte: 2.079.158
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Neu aus München - Dachau

#5 von krb , 21.05.2016 11:53

Hi Christian: Bist Du vom Fach, daß Du so ausführlich brichten kannst?


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.213
Punkte: 2.079.158
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Neu aus München - Dachau

#6 von Mr.Matchbox , 21.05.2016 12:16

Nein, aber ich lese mir mein Wissen Autididaktisch in seriösen Quellem an.

Leider werden in deutschen Foren meistens die selben Halbwarheiten ("hörensagen") die andere Schreiben als Wahrheit angesehen, kritiklos aufgegschnappt und immer wieder wiederholt... (Allgemeine Beobachtung in vielen Foren, es soll sich jetzt bitte niemand persönlich angegriffen fühlen!)

http://www.bobistheoilguy.com/
http://www.pqiamerica.com/

Von Castrol geistert das PDF "ABC der Schmierung" noch durch das Netz, das ist sehr feiner Lesestoff für rinen verregneten Sonntag:
www.fiestaforum.de/files/abc_der_schmierung_210.pdf

Jeder Hersteller zu jedem Öl Datanblätter bzgl. der Viskostät etc. als PDF zum Download auf seiner Seite.
u.s.w.

Man kommt als Autodidtakt sehr weit wenn man sich für das Thema interessiert, das Internet ist eine herrliche Bibliothek. Mna muss ich nur aussuchen WO man liest.

Aber es wäre wahrscheinlich für meine Glaubwürdigkeit besser gewesen wenn ich geschrieben hätte ich bin Ingeniuer bei einem Ölhersteller, oder?


 
Mr.Matchbox
Beiträge: 185
Punkte: 209.208
Registriert am: 20.05.2016
Ich fahre: CRX del Sol
Da wohne ich: München
Vorname: Christian



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Mein Motegi
Vorstellung eines neuen Forum-Mitglieds

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor