Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Spritzschutzbleche und Tachowelle Ba4

#1 von Duke , 18.08.2015 10:31

Hallo,

ich bin auf der Suche nach ein paar Teilen und hatte gehofft, dass Ihr mir weiterhelfen könnt.
Zum einen brauche ich die hinteren Spritzschutzbleche, die hinter den Bremsscheiben sitzen, da der Prelude meines Bruders ohne keinen TüV bekommt.
Von den Spritzschutblechen habe ich auch die Ersatzteilnummern, die passen:
ET-Nr.: 43252-SF1-970 oder passend
43252-SF1-971
43252-SF1-972
43252-SF1-973
43252-SF1-974
und
ET-Nr.:43253-SF1-970 oder passend
43253-SF1-971
43253-SF1-972
43253-SF1-973
43253-SF1-974

Zum Anderen suche ich eine Tachowelle für meinen weißen Prelude mit Vergaser (Pre-Facelift), da sie schon seit längerem zwitschert und ich sie gerne austauschen würde, bevor mir der Tacho ausfällt.

Viele Grüße
Duke


Prinzipiell Recht Einfache, Lauffreudige Und Dauerhaft Erhaltenswerte Baukunst der Automobilgeschichte


 
Duke
Beiträge: 475
Punkte: 44.014
Registriert am: 31.01.2011
Ich fahre: Prelude Ba4 4WS / Accord CM1
Da wohne ich: Heimat
Vorname:


RE: Spritzschutzbleche und Tachowelle Ba4

#2 von Duke , 14.09.2015 17:05

Hallo miteinander,

ich suche nach wie vor eine Tachowelle für meinen Ba4 12V und wie ich heute erfahren habe einen Bremssattel hinten rechts.

Viele Grüße
Duke


Prinzipiell Recht Einfache, Lauffreudige Und Dauerhaft Erhaltenswerte Baukunst der Automobilgeschichte


 
Duke
Beiträge: 475
Punkte: 44.014
Registriert am: 31.01.2011
Ich fahre: Prelude Ba4 4WS / Accord CM1
Da wohne ich: Heimat
Vorname:


RE: Spritzschutzbleche und Tachowelle Ba4

#3 von acci-fahrer , 14.09.2015 18:47

Ich denke Spritzschutzbleche nur bei Honda oder gebraucht beim Schrotthändler oder bei ebay.

Was für eine honda-nr hat Bremssattel hinten rechts.
Ich habe einige Ersatzteile für einen hinteren Bremssattel von einem CA5, die ich nicht mehr brauche, da ich jetzt Trommelbremsen habe.

Ich denke, so lange die Tachowelle läuft, braucht man nichts zu machen.
Ich würde eher empfehlen sie auszubauen und eventuell z. B. mit Kettenfett etwas zu schmieren.
Meine Tachowelle war mit über 280tkm auf dem Tacho noch OK.

Gruß


I-I O N D A - Ich will nichts anderes!


 
acci-fahrer
Beiträge: 333
Punkte: 17.165
Registriert am: 15.06.2012
Ich fahre: Honda Accord CA5
Da wohne ich: In der Nähe von Stuttgart
Vorname: Marek

zuletzt bearbeitet 14.09.2015 | Top

RE: Spritzschutzbleche und Tachowelle Ba4

#4 von yakari , 14.09.2015 23:31

Zitat von Duke im Beitrag #2
Hallo miteinander,

ich suche nach wie vor eine Tachowelle für meinen Ba4 12V und wie ich heute erfahren habe einen Bremssattel hinten rechts.

Viele Grüße
Duke



Bremssattel hinten links schaue ich mal die Tage nach,wenn ich zeit finde auch nach der Tachowelle wobei ich da mir nicht sicher bin ob wir es überhaupt haben!


Leben und Leben lassen


yakari  
yakari
Beiträge: 300
Punkte: 36.857
Registriert am: 18.01.2008
Ich fahre: Accord CC1,Prelude BB6,Accord CW3,Civic EJ9
Da wohne ich: Ahlen / Westf.
Vorname: Murat


RE: Spritzschutzbleche und Tachowelle Ba4

#5 von Duke , 15.09.2015 09:05

Hallo,

den Bremssattel brauche ich ja hinten rechts, nicht links. Aber wenn Du trotzdem schauen würdest, wäre das super.
Die Tachowelle hatten glaube ich nur die Vor-Facelift Modelle, weil es bei den späteren elektrisch lief.
Die Tachowelle zu schmieren werde ich mal ausprobieren, aber da die Tachonadel inzwischen auch immer öfter zuckt, bin ich da etwas skeptisch.
Sind denn die Bremssättel vom Ba4 und CA5 identisch?

Viele Grüße
Duke


Prinzipiell Recht Einfache, Lauffreudige Und Dauerhaft Erhaltenswerte Baukunst der Automobilgeschichte


 
Duke
Beiträge: 475
Punkte: 44.014
Registriert am: 31.01.2011
Ich fahre: Prelude Ba4 4WS / Accord CM1
Da wohne ich: Heimat
Vorname:


RE: Spritzschutzbleche und Tachowelle Ba4

#6 von acci-fahrer , 15.09.2015 14:35

...wenn Tachonadel "zuckt", ist vielleicht etwas mit dem Tacho nicht in Ordnung.
Sitzt Tachowelle richtig im Tacho?


I-I O N D A - Ich will nichts anderes!


 
acci-fahrer
Beiträge: 333
Punkte: 17.165
Registriert am: 15.06.2012
Ich fahre: Honda Accord CA5
Da wohne ich: In der Nähe von Stuttgart
Vorname: Marek

zuletzt bearbeitet 17.09.2015 | Top

RE: Spritzschutzbleche und Tachowelle Ba4

#7 von yakari , 17.09.2015 22:41

Tachowelle Vorface habe ich da!


Leben und Leben lassen


yakari  
yakari
Beiträge: 300
Punkte: 36.857
Registriert am: 18.01.2008
Ich fahre: Accord CC1,Prelude BB6,Accord CW3,Civic EJ9
Da wohne ich: Ahlen / Westf.
Vorname: Murat


RE: Spritzschutzbleche und Tachowelle Ba4

#8 von yakari , 17.09.2015 22:53

Bilder Tachowelle Vorface


Leben und Leben lassen

Angefügte Bilder:
20150917_205035.jpg   20150917_205044.jpg  

yakari  
yakari
Beiträge: 300
Punkte: 36.857
Registriert am: 18.01.2008
Ich fahre: Accord CC1,Prelude BB6,Accord CW3,Civic EJ9
Da wohne ich: Ahlen / Westf.
Vorname: Murat


RE: Spritzschutzbleche und Tachowelle Ba4

#9 von Duke , 18.09.2015 21:00

Die sieht doch ganz ordentlich aus, vielen Dank fürs Nachsehen.
Aber bist Du Dir sicher, dass die zum Ba4 Vergaser gehört? Ich hatte das Ding irgendwie länger und dünner in Erinnerung?
Du hast eine PN von mir.

Gruß
Duke


Prinzipiell Recht Einfache, Lauffreudige Und Dauerhaft Erhaltenswerte Baukunst der Automobilgeschichte


 
Duke
Beiträge: 475
Punkte: 44.014
Registriert am: 31.01.2011
Ich fahre: Prelude Ba4 4WS / Accord CM1
Da wohne ich: Heimat
Vorname:

zuletzt bearbeitet 18.09.2015 | Top

RE: Spritzschutzbleche und Tachowelle Ba4

#10 von acci-fahrer , 18.09.2015 21:13

...genau.
...möglicherweise hat das nix zum Thema aber meine Tachowelle für meinen Vergaser Accord Ca5 ist so um 1,5m lang, ist also viel viel länger.
Ich denke, man muss alles genau vergleichen und außerdem, ist wirklich die Tachowelle schuldig? ;-)


I-I O N D A - Ich will nichts anderes!


 
acci-fahrer
Beiträge: 333
Punkte: 17.165
Registriert am: 15.06.2012
Ich fahre: Honda Accord CA5
Da wohne ich: In der Nähe von Stuttgart
Vorname: Marek

zuletzt bearbeitet 18.09.2015 | Top

RE: Spritzschutzbleche und Tachowelle Ba4

#11 von Grunzl , 21.03.2021 21:02

Hallo zwar schon ein alter Post aber vielleicht kann mir trotzdem jemand helfen. Ist die tachowelle nur gesteckt am getriebe und muss man nur abziehen? Sieht irgendwie so aus


Grunzl  
Grunzl
Beiträge: 8
Punkte: 9
Registriert am: 06.01.2021
Ich fahre:
Da wohne ich: Nittendorf
Vorname: Christian


RE: Spritzschutzbleche und Tachowelle Ba4

#12 von HoWoPa , 21.03.2021 21:11

Die Gummikappe nach oben ziehen, dann den Sicherungs-Clip entfernen.


* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung weiblicher und männlicher Sprachformen verzichtet und das generische Maskulinum verwendet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.


 
HoWoPa
Beiträge: 15.017
Punkte: 3.627.734
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Spritzschutzbleche und Tachowelle Ba4

#13 von Marv , 21.11.2022 18:31

Hallo Duke,

ich weiß der Thread ist schon etwas älter aber hattest du dann eine Lösung bezüglich der Spritzbleche gefunden?
Ich stehe aktuell mit meinem vor dem selben Problem und konnte bisher noch keine Originalen finden.

Viele Grüße
Marvin


Marv  
Marv
Beiträge: 5
Punkte: 6
Registriert am: 25.03.2020
Ich fahre:
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Marvin



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Tieferlegungsfedern für ED6 Facelift

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz