Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Honda Prelude 1982-1987

#1 von kaefergarage.de , 03.04.2007 20:08

2. Generation 1987 - 1991
Mit dem Erscheinen der zweiten Generation des Prelude im Jahre 1982 begann die technologische Vorreiter-Rolle der Modellreihe und zwar mit einem "Paukenschlag": Der neue 1,8-ltr.-Motor war Hondas erster Serien-Drei-Ventiler.
Der Prelude wurde im Vergleich zu seinem Vorgänger größer, stärker und noch eleganter, war aber immer noch nicht so schnell, wie er aussah. Diese Situation verbesserte sich erst im Jahre 1985, als der Prelude mit einem 2,0-ltr.-dohc-Motor auf den Markt kam.
Der bis zum Generationswechsel im Jahre 1987 lieferbare 1,8 ltr. große Drei-Ventiler war im Prelude zwar mit einem Doppelvergaser bestückt und damit deutlich leistungsstärker als der CVCC-Motor des Vorgängers, aber das in gleicher Weise erhöhte Gewicht der größeren Karosserie "fraß" diesen Leistungszuwachs wieder auf. Ein übriges tat ab 1985 der Einbau eines Katalysators, der vielleicht Anlaß für die Übernahme des Accord-Motors war. Kombiniert wurden sämtliche Motoren serienmäßig mit einem manuellen 5-Gang-Getriebe. Ebenfalls lieferbar war eine vierstufige Automatik.
Seiner technologischen Vorreiter-Rolle wurde dieser Prelude auch deshalb gerecht, weil er der erste japanische Wagen mit serienmäßig lieferbarem ABS war.
Außerdem führte Honda mit diesem Prelude die "Double Wishbone" genannte Radaufhängung mit doppelten Querlenkern in die Serienfertigung ein - hier zwar nur an der Vorderachse.
Anmerkung: für Japan baute Honda einen BA1. Der hatte muntere 160 PS
Klick zum Bilderthread

Technische Daten
Typ: AB
Modell: 2D
Aufbau: Coupe
Länge x Breite x Höhe (mm): 4296 x 1690 x 1295
Leergewicht (kg): 955 bis 1040
Motortyp: ET
Hubraum (ccm): 1830
Bohrung x Hub (mm): 80,0 x 91,0
Verdichtungsverhältnis: 9,5 : 1 (mit Kat: 9,1 : 1)
Leistung (kW (PS)): 77 (105) (mit Kat 74 (100))
Höchstgeschwindigkeit (km/h): 183 (EX: 181)
Beschleunigung auf 100 km/h (sec): 9,8 (EX: 10,2)

Typ: BA2
Modell: 2D
Aufbau: Coupe
Länge x Breite x Höhe (mm): 4375 x 1690 x 1295
Leergewicht (kg): 1060 bis 1075
Motortyp: B20A
Hubraum (ccm): 1958
Bohrung x Hub (mm): 81,0 x 95,0
Verdichtungsverhältnis: 9,5 : 1
Leistung (kW (PS)): 101 (137)
Höchstgeschwindigkeit (km/h): 202
Beschleunigung auf 100 km/h (sec): 8,3


Bitte nur email anstatt PN


 
kaefergarage.de
Beiträge: 3.524
Punkte: 20.542
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: .
Vorname:

zuletzt bearbeitet 09.11.2007 | Top

RE: Honda Prelude 1982-1987

#2 von Hondafreak1981 , 30.09.2007 22:13





H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.599
Punkte: 1.680.606
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1

zuletzt bearbeitet 15.10.2007 | Top

RE: Honda Prelude 1982-1987

#3 von peppi , 30.09.2007 23:36

Wartung AB 03/83 Teil 1, 4 von 7 Seiten








hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas

zuletzt bearbeitet 01.10.2007 | Top

RE: Honda Prelude 1982-1987

#4 von hondapreludefahrer , 01.10.2007 11:45

bei den ba2 fehlt der 2,0 12v aus den usa und japan. der hatte die karosse (weitgehend) des ba2 16v aber nur einen rund 110 ps starken 2,0 liter motor.



 
hondapreludefahrer
Beiträge: 652
Punkte: 9.673
Registriert am: 24.03.2007
Ich fahre: Honda Prelude BA4 16v, Volvo 850 Kombi
Da wohne ich: Essen, NRW
Vorname:


RE: Honda Prelude 1982-1987

#5 von peppi , 01.10.2007 21:48

Wartung AB 03/83 Teil 2, Seite 5-7






hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas

zuletzt bearbeitet 01.10.2007 | Top


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Ruckartiges zurückschalten bei Automatik Getriebe

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor