Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Zündmodul die 3.

#1 von el_espiritu , 09.10.2012 16:59

So, gestern zum 3. Mal mit einem Honda liegengeblieben. Glücklicherweise bei mir um die Ecke, so das ich den ADAC nicht bemühen musste.

1. Civic EG4, ca. 130.000km: Zündmodul defekt
2. Accord CB3, ca 120.000km: Zündmodul defekt
3. Civic EG9, ca. 120.000km: Zündmodul defekt

Wenn man die eine Panne beim Legend KA4 noch mit dazu rechnet, bei der er schon nicht mehr in meinem Besitz war, wäre das Nr.4: 90.000km, 3x dürf Ihr raten: Zündmodul defekt.

Also jeder mit einem PGM-FI Honda, bei dem noch das erste Modul verbaut ist, hängt euch nicht zu sehr an der ach so tollen "Zuverlässigkeit" auf, früher oder später werdet Ihr irgendwo irgendwann mit einem defekten Zündmodul liegenbleiben.

Bei meinem AS ist es übrigens schon getauscht, weil der Drehzahlmesserzeiger gespinnt hat, hätte ich es da damals nicht schon provisorisch getausch, wäre das mit Sicherheit in den letzten 2 Jahren irgendwann schon Nr. 5 geworden....




Das einzig gute daran ist das ich mittlerweile weiß woran es liegt, es selbst beheben kann und es nicht viel Geld kostet. Aber ärgerlich bleibt es trotzdem.


 
el_espiritu
Beiträge: 1.929
Punkte: 29.001
Registriert am: 28.09.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Trebur
Vorname: Frank

zuletzt bearbeitet 09.10.2012 | Top

RE: Zündmodul die 3.

#2 von buti , 09.10.2012 17:26

Hmm, echt blöd, daß Du so viel Pech hattest, Frank . Dieses Problem habe ich bei meinen Hondas nie gehabt.
Aber lieber so Etwas anstatt ein kapitaler Getriebeschaden oder so.. nicht wahr?
Da habe ich die wahrscheinlich immer rechtzeitig abgegeben oder spät genug gekauft??
Nee, mal im Ernst: Welches Bauteil muss man denn da reparieren, wenn man es selbst beheben kann?
Kannst Du uns Tips geben?


buti

RE: Zündmodul die 3.

#3 von HoWoPa , 09.10.2012 18:50

Es gehen nur Zündmodule des Herstellers OKI kaputt. Honda hatte deswegen eine riesige Rückrufaktion gestartet, alle Einspritzer außer Legend bekamen kostenlos Zündmodule von Hitachi.
Warum selbst heute noch OKI Module durch die Gegend fahren ist mir ein Rätsel.
@ Buti, das Zündmodul ist im Zündverteiler verbaut.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.415
Punkte: 2.209.030
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Zündmodul die 3.

#4 von Hondafreak1981 , 09.10.2012 18:50

Toi toi toi

79 Hondas und alle Zündmodule haben durchgehalten.
Yeah



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Zündmodul die 3.

#5 von Holly , 09.10.2012 19:42

Wie oft ich bei der Ed Baureihe die Dinger gewechselt habe weis ich nicht mehr.
Es waren jedenfalls genug.
Beim MB8 hatten wir schon 2 defekt. (Der zweite war ein Gebrauchter Verteiler)
Jedenfalls :Keine Reise ohne Reserveverteiler im Gepäck.
Für den BA2 brauch ich auch noch einen.


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: Zündmodul die 3.

#6 von Mr.HondaKA3 , 09.10.2012 19:50

Beim Legend sitzt das Zündmodul aber nicht im Zündverteiler, oder? Das sitzt doch seperat hinter der linken Domstrebe. Oderverwechsel ich da jetzt was Guido? Übrigens mein Zündmodul ist von OKI, steht zumindest drauf.ZumGlück habe ich Ersatz von Hitachi im Keller liegen.


Mr.HondaKA3

RE: Zündmodul die 3.

#7 von HoWoPa , 09.10.2012 19:55

Mein Post bezog sich mehr auf die Rückruf Aktion.
Der Legend war davon nicht betroffen, vereinzelt kam es aber auch hier zu Schäden am Z-Modul. (Nur 2,7)
Wie Du schon schriebst, beim Legend VL auf dem Federdom verbaut.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.415
Punkte: 2.209.030
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Zündmodul die 3.

#8 von buti , 10.10.2012 17:19

Aha, für die Info!


buti

RE: Zündmodul die 3.

#9 von Legend32 , 12.10.2012 14:59

Genau. Ich bin auch damals einmal liegengeblieben. Zündmodul! Das ist nicht zu reparieren. Danach hatte ich eins von Mitsubishi. Ich weiß aber nicht, welche Marke des Zündmoduls vorher drin war. Jedenfalls war es ja dann offensichtlich nicht nur vereinzelt aufgetreten. Mein KA4 war da aber auch schon ca. 9 Jahre alt. Da wird immer gesagt: "Ja, in so einem Alter geht schon mal etwas kaputt".


Grüße
Ralph


 
Legend32
Beiträge: 485
Punkte: 33.221
Registriert am: 25.01.2009
Ich fahre: Honda Legend Coupé KA8, Chevrolet Corvette Coupé C5
Da wohne ich: Balve
Vorname: Ralph


RE: Zündmodul die 3.

#10 von el_espiritu , 12.10.2012 16:34

So, Zündmodul gewechselt. Leider spring der Motor immer noch nicht an. Benzinzufuhr ist da, Relais schaltet auch (Hab ich letzte Woche erst nachgelötet). Fehlercode ist keiner vorhanden, Kontrollleuchte brennt permanent nach Überbrücken des Steckers im Fußraum. Ob ein Zündfunke da ist kann ich alleine momentan nicht kontrollieren, ich denke aber mal nicht, sonst müsste der Motor ja laufen oder....?


 
el_espiritu
Beiträge: 1.929
Punkte: 29.001
Registriert am: 28.09.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Trebur
Vorname: Frank


RE: Zündmodul die 3.

#11 von buti , 12.10.2012 17:36

Das könnte auch der Zündschloss-Schalter sein.... Wenn der nicht durchschaltet, geht gar nix, und die Motor-Kontroll-Leuchte bleibt beim Orgeln so lange an, bis die Batterie leegesaugt ist...
Hast Du da mal geschaut?


buti

RE: Zündmodul die 3.

#12 von HoWoPa , 12.10.2012 17:54

Stecker im Fussraum gebrückt?
Das Teil ist oben beim Handschuhfach.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.415
Punkte: 2.209.030
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Zündmodul die 3.

#13 von el_espiritu , 12.10.2012 18:09

@Guido
Das Teil ist rechts unter dem Handschuhfach, ein blauer 2-poliger und ein 3-poliger Stecker in einem grünen Gummifassung, blindgelegt. Den 2-poligen hab ich überbrückt.

@Buti
Wie kontrollier ich das...?


 
el_espiritu
Beiträge: 1.929
Punkte: 29.001
Registriert am: 28.09.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Trebur
Vorname: Frank


RE: Zündmodul die 3.

#14 von Hondafreak1981 , 12.10.2012 21:46

Ich habe schon mal davon gehört das das Benzinpumpenrelais nach dem löten zwar geklickt hat aber auch nicht funktionierte. LG



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Zündmodul die 3.

#15 von el_espiritu , 12.10.2012 22:01

Könnte sein ja, aber wie gesagt, Benzindruck ist da und kommt vorne auch an.


 
el_espiritu
Beiträge: 1.929
Punkte: 29.001
Registriert am: 28.09.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Trebur
Vorname: Frank



   

Erfahrungen mit dem CR-V alle Modelle
0-100 - Der große Vergleich!

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor