Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Stoßdämpfer AS

#1 von Andi , 17.03.2012 19:28

Hallo!
Suche noch Stoßdämpfer für die Vorder und Hinterachse vom AS!
Am besten gut erhaltene Orginale oder Kayaba!
Die Koni Gelb sind mir selbst auf weich gestellt für die schlechten Berliner Straßen zu hart!
Wenn ich neue weichere habe stehen die sehr gut erhaltenen Koni Gelb zum Verkauf!
Vielleicht hat ja noch jemand welche zum abgeben wenn nicht werde ich in den sauren Apfel beißen müssen und mir neue kaufen!
Schöne Grüße
Andi


____________________________
86er CRX AS (mit G-Kat)
07er Civic FN2 Type R


 
Andi
Beiträge: 133
Punkte: 4.173
Registriert am: 12.12.2008
Ich fahre: 86er CRX AS,07er Civic FN2 Type R
Da wohne ich: 12203 Berlin
Vorname: Andreas


RE: Stoßdämpfer AS

#2 von barney , 17.03.2012 20:52

Ich hab das gleiche Problem, auch mit den gelben Konis. Ich werd mir wohl KYB Excel G aus England holen. Kostet der Satz mit Versandkosten um die 256 EUR. In USA krieg ich zwar KYB billiger, aber keine Excel G und die Versandkosten, Zoll und MWSt. hauen den günstigeren Preis wieder rauf, dass man kaum unter 300 EUR wegkommt.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.166
Punkte: 641.837
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Stoßdämpfer AS

#3 von Kröte , 17.03.2012 21:08

Die Excel G kann man auch über den örtlichen Teilehändler beziehen. Mein Arbeitskollege hat für seinen Wagen einen Satz für vorne geholt, die haben zusammen um bei 60€ gekostet. Ich kann mich bei Gelegenheit gerne mal erkundigen, wie teuer die für den CRX sind.



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 423.466
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Stoßdämpfer AS

#4 von barney , 17.03.2012 21:29

Darfst du gerne machen. 60 EUR für beide denke ich nicht dass realistisch ist. Pro Stück ja, aber für beide, no Way...


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.166
Punkte: 641.837
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Stoßdämpfer AS

#5 von Kröte , 17.03.2012 21:42

Er hat für beide zusammen den Preis bezahlt.



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 423.466
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Stoßdämpfer AS

#6 von barney , 18.03.2012 05:25

Excel G für VA CRX AS/AF? Für hinten glaub ichs noch, aber für vorne stehen die mit 70-100 EUR im Netz. Da ist ja die Kolbenstange das tragende Teil, die ist stärker als z.B. für einen CRX, da muß der Stoßdämpfer nur dämpfen und keine seitlichen Kräfte aufnehmen. Aber du darfst gerne fragen. Bei unseren örtlichen Teilehändlern kann man keine KYB beziehen, da gibts nur deutsche Autoteile für deutsche Autos. Da kriegt man nicht mal nen Ölfilter für nen CRX.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.166
Punkte: 641.837
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Stoßdämpfer AS

#7 von Andi , 18.03.2012 09:23

Also bei kfzteile24 kosten hinten die Excel-G pro Stück 74,95.-EUR(die KYB Premium 69,95.-EUR) und vorne die KYB Premium 98,95.-EUR!Und sich auch sofort Lieferbar!
Das wären für 4 Dämpfer knapp 350.-EUR!Mit Sicherheit immer noch billiger wie Orginal Honda wenn denn überhaupt noch bestellbar!
Wo ist denn eigentlich der Unterschied zwischen den Excel-G und den Premium Dämpfern?
In der Beschreibung steht Gasdruck statt Öldruck!
Merkt man denn den Unterschied bzw. ist Gasdruck besser?


____________________________
86er CRX AS (mit G-Kat)
07er Civic FN2 Type R


 
Andi
Beiträge: 133
Punkte: 4.173
Registriert am: 12.12.2008
Ich fahre: 86er CRX AS,07er Civic FN2 Type R
Da wohne ich: 12203 Berlin
Vorname: Andreas

zuletzt bearbeitet 18.03.2012 | Top

RE: Stoßdämpfer AS

#8 von el_espiritu , 18.03.2012 09:54

Ich lese das hier gerade erstaunt und verstehe nicht wieso man sich die Dinger aus USA oder GB bestellen muss....? Ich hab meine auch von kfzteile24.de, auch andere deutsche Shops im Internet führen die Kayaba. Ich hab hinten die EXCEL-G (Gas) verbaut. Vorne scheint es von Kayaba keine Gasdruckdämpfer zu geben, sondern nur Öl. Das gleiche bei Sachs, hinten Gas, vorne nur Öldruck.
Bin mit meinen hinteren Dämpfern top zufrieden!


 
el_espiritu
Beiträge: 1.929
Punkte: 29.001
Registriert am: 28.09.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Trebur
Vorname: Frank

zuletzt bearbeitet 18.03.2012 | Top

RE: Stoßdämpfer AS

#9 von barney , 18.03.2012 17:35

Weil ich hier in D keine Excel G rundum für 256 EUR bekomm, dacht ich mir. Also werd ich auf Krötes Antwort warten. Auto wär eh grad auf der Bühne, da könnt ich schnell mal wechseln wenns wär.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.166
Punkte: 641.837
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Stoßdämpfer AS

#10 von Andi , 18.03.2012 19:51

Zitat von el_espiritu
Ich lese das hier gerade erstaunt und verstehe nicht wieso man sich die Dinger aus USA oder GB bestellen muss....? Ich hab meine auch von kfzteile24.de, auch andere deutsche Shops im Internet führen die Kayaba. Ich hab hinten die EXCEL-G (Gas) verbaut. Vorne scheint es von Kayaba keine Gasdruckdämpfer zu geben, sondern nur Öl. Das gleiche bei Sachs, hinten Gas, vorne nur Öldruck.
Bin mit meinen hinteren Dämpfern top zufrieden!



Und welche hast du vorne verbaut?
Kann man das mischen vorne Öldruck und hinten Gas?
Wie dämpft denn Gas und wie Öl im Vergleich?


____________________________
86er CRX AS (mit G-Kat)
07er Civic FN2 Type R


 
Andi
Beiträge: 133
Punkte: 4.173
Registriert am: 12.12.2008
Ich fahre: 86er CRX AS,07er Civic FN2 Type R
Da wohne ich: 12203 Berlin
Vorname: Andreas


RE: Stoßdämpfer AS

#11 von el_espiritu , 19.03.2012 06:51

Vorne ist bei mir irgendein no-name Produkt verbaut. Nix dolles, aber neu und besser als das was vorher drin war. Mischen kann man schon, ist ähnlich wie bei Reifen. Pro Achse sollte es stimmen, aber vorne und hinten kann man schon andere fahren. Gas reagiert schneller als Öl und ändert bei Temperaturen nicht seinen Agregatzustand. Demnach ist Gas- dem Öldruck eigentlich vorzuziehen. Da ich der Meinung bin das es vorne keine normalen Gasdruckdämpfer gibt (außer man greift ins Sportzubehör, sprich Koni, Bilstein, Spax, etc) hat man da sowieso keine andere Möglichkeit.
Beim unserem CRX bzw. Civic ist sowieso die Hinterachse das Problem, da sie bedingt durch die Starrachse etwas zickig ist. Neue Dämpfer wirken da Wunder, und Gasdruck haben da halt den Vorteil schneller zu reagieren und die Reifen besser auf der Straße zu halten. Ausgelutschte Dämpfer beim CRX hinten sind sehr unangenehm (noch mehr als es die Hinterachse sowieso schon ist), wenn man denn mal schneller unterwegs ist.


 
el_espiritu
Beiträge: 1.929
Punkte: 29.001
Registriert am: 28.09.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Trebur
Vorname: Frank

zuletzt bearbeitet 19.03.2012 | Top

RE: Stoßdämpfer AS

#12 von Algiz , 19.03.2012 15:50

Hallo Leute,

dies ist vllt ein wenig Off-Topic und mag eine dämliche Frage sein, aber wisst Ihr wie das mit Zubehör Feder/Dämpfer aussieht zwecks H-Kennzeichen?
Mein AS ist zur zeit nicht auf der Straße, da noch einige Arbeiten gemacht werden müssen. Plane den aber spätestens als Oldtimer wieder in den Verkehr zu bringen.
Hat jemand von euch Erfahrungswerte ob sich prinzipiell ein H-Kennzeichen mit geänderten Fahrwerkskomponenten vereinbaren lässt, oder ist man da der puren Willkür des Prüfers ausgeliefert?

Gruß


 
Algiz
Beiträge: 47
Punkte: 6.804
Registriert am: 30.07.2009
Ich fahre: BB1, ab hoffentlich nächstem Jahr wiederAS
Da wohne ich: Stuttgart
Vorname: Peter

zuletzt bearbeitet 19.03.2012 | Top

RE: Stoßdämpfer AS

#13 von Andi , 19.03.2012 17:56

Also ich habe zum Beispiel hinten Eibach Federn drin und die haben ein Gutachten mit dabei liegen von 1988!
Das gilt dann als zeitgenössisches Tuning und dürfte beim H-Kennzeichen keine Probleme machen!
Da gibts wahrscheinlich schon eher Probleme mit einem aktuellen MP3/USB Radio!


____________________________
86er CRX AS (mit G-Kat)
07er Civic FN2 Type R


 
Andi
Beiträge: 133
Punkte: 4.173
Registriert am: 12.12.2008
Ich fahre: 86er CRX AS,07er Civic FN2 Type R
Da wohne ich: 12203 Berlin
Vorname: Andreas


RE: Stoßdämpfer AS

#14 von Kröte , 19.03.2012 18:17

Dämpfer sowie Audiosystem sind komplett irrelevant für das H-Gutachten. Bei Federn, sofern sie kürzer oder länger sind als die originalen sind dann zulässig, wenn diese oder vergleichbare bereits damals erhältlich waren.

Ich hab leider noch keine Antwort wegen der Preise. Morgen denke ich.



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 423.466
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Stoßdämpfer AS

#15 von Red AS Driver , 19.03.2012 18:53

@el_spiritu:

in jedem Dämpfer ist Öl drin, natürlich auch in "Gasdämpfern".
Das "Gas" ist in einer Extrakammer und dient dazu, das Öl am Aufschäumen
zu hindern und damit ein besseres Ansprechen zu garantieren.
Meine gelben Konis sind mittlerweile auch "unbegast" und machen trotzdem
noch halbwegs ihren Job.


Red AS Driver


Red AS Driver  
Red AS Driver
Beiträge: 553
Punkte: 57.050
Registriert am: 24.12.2009
Ich fahre: CRX AS, EZ. 1986
Da wohne ich: nördlich das Äquators
Vorname: Fred



   

Schwungscheibe b-serie
Suche Teile für Aerodeck CA5

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor