Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Bezugsquelle für Karosseriebleche

#1 von Ganzjahresfahrer , 17.02.2012 09:23

Hallo,

ich hab einen SN Bj.78 und suche eine Quelle für Bleche. Ich weiss, daß es noch Bleche bei Honda selbst gibt, aber gibt es auch welche woanders?

cu - Willi


Ganzjahresfahrer

RE: Bezugsquelle für Karosseriebleche

#2 von ebbw361 , 17.02.2012 09:27

Moin !
Meinst du Tafelbech ?


 
ebbw361
Beiträge: 183
Punkte: 17.490
Registriert am: 14.12.2008
Ich fahre: Caddy/ Touran / BMW R1100GS und hoffentlich bald N600
Da wohne ich: in der Nähe von Wolfsburg
Vorname: Klaus


RE: Bezugsquelle für Karosseriebleche

#3 von Mr.HondaKA3 , 17.02.2012 09:29

Fiat oder Alfa haben auch Bleche. Sorry!
Glaube Honda Bleche bekommst Du nur bei Honda!


Mr.HondaKA3

RE: Bezugsquelle für Karosseriebleche

#4 von Ubbedissen , 18.02.2012 09:43

Ich glaube Du bekommst bei Honda für einen 78er keine Blechteile mehr. So hat es mir
ein Honda-Händler gesagt als ich nach Blechen für einen 91er ED9 fragte.


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.174
Punkte: 186.255
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: Honda CRX ED9 , BMW Z4 35i e89
Da wohne ich: Ostwestfalen
Vorname: Mike


RE: Bezugsquelle für Karosseriebleche

#5 von ronny lucassen , 18.02.2012 10:22

Hallo

ich habe wahrseinlich noch blechteiel fur dich, bitte schicke mir einen email was du suchst

honda-ronny@planet.nl

grusse ronny


Der Wert des Lebens kann daran gemessen werden, wie oft Ihre Seele tief gerührt war. (Soichiro Honda)


 
ronny lucassen
Beiträge: 2.106
Punkte: 343.603
Registriert am: 12.09.2006
Ich fahre: Honda S800, S600, honda accord aerodeck 2.0i 12v CA5 honda shuttle 1984, honda civic 3 turer 1986,Civic Wagon 1982 (verkauft), Accord limousine 1980 (verkauft), , acty kastenwagen 2x, 2x motocompo (verkauft), , 3x honda kick and go 2 rad, 7 mahl honda kick and go 3 rad (gross und klein), Honda stream 2.0 (verkauft), , Honda civic Aerodeck 1.8 VTI(verkauft), , Honda civic aerodeck 1.4 auf gas(verkauft), honda civic aerodeck 1.6i auf gas, Honda NSX-T imola orange ( wieder verkauft)honda accord 2.2 vtec
Da wohne ich: Heijen The Netherlands
Vorname: Ronny


RE: Bezugsquelle für Karosseriebleche

#6 von barney , 18.02.2012 11:04

Ostermeier hat noch neue Blechteile dafür. Du mußt nur wissen was. Dann kann er für dich nachschaun. 08752/1664


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Bezugsquelle für Karosseriebleche

#7 von Ganzjahresfahrer , 18.02.2012 14:27

Nicht so schnell. Das Fahrzeug steht noch in der Garage und wird erst in ein oder zwei Monaten angefasst. Erst dann kann ich sagen, wie er aussieht. Danke erstmal für eure Antworten. Es ist also so, wie ich befürchtet habe: Es gibt kaum noch Reparaturbleche für das Fahrzeug. Ich hoffe, das ist nicht der Tod meiner ambitionierten Restaurationspläne. Wäre schade umd das Auto ...

cu - Willi


Ganzjahresfahrer
zuletzt bearbeitet 18.02.2012 14:27 | Top

RE: Bezugsquelle für Karosseriebleche

#8 von SaschaOF , 18.02.2012 17:08

Nein, das ist nicht der Tod Deiner Pläne - mein Karosseriebauer hat auch die Radläufe und Schweller von meinem AS nachgeformt. Das geht auch



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: Bezugsquelle für Karosseriebleche

#9 von peppi , 18.02.2012 18:21

Zitat von Ganzjahresfahrer
.... Es ist also so, wie ich befürchtet habe: Es gibt kaum noch Reparaturbleche für das Fahrzeug. Ich hoffe, das ist nicht der Tod meiner ambitionierten Restaurationspläne. Wäre schade umd das Auto ...

cu - Willi



... ich könnte die Leiche dann übernehmen. Würde den Wagen kostenlos abholen.


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: Bezugsquelle für Karosseriebleche

#10 von Ganzjahresfahrer , 20.02.2012 10:58

Zitat von peppi

Zitat von Ganzjahresfahrer
.... Es ist also so, wie ich befürchtet habe: Es gibt kaum noch Reparaturbleche für das Fahrzeug. Ich hoffe, das ist nicht der Tod meiner ambitionierten Restaurationspläne. Wäre schade umd das Auto ...

cu - Willi



... ich könnte die Leiche dann übernehmen. Würde den Wagen kostenlos abholen.




Ja nee is klar ... Ich geb den Wagen nicht ab.

cu - Willi


Ganzjahresfahrer


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Oilwechsel Honda-matic
Prelude SN.Tankversiegelung.

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor