Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Motorabdichtung S800

#1 von Holli , 29.10.2011 19:37

Hallo ihr Erfahrenen
Reichen beim S800 Motor die Papierdichtungen aus oder baut man besser mit Flüssigdichtmittel zusammen.Oder beides,oder sind die Dichtsätze von unterschiedlicher Qualität.Wie gehe ich langfristig auf Nummer-Sicher.
Viele Lernschraubergrüße von Olli


 
Holli
Beiträge: 33
Punkte: 11
Registriert am: 28.11.2008
Ich fahre: S 800
Da wohne ich: Witten
Vorname: Olaf


RE: Motorabdichtung S800

#2 von Maysy , 29.10.2011 20:05

Hallo Holli,
ich habe nach dreimaligem S800-Motor-Montieren die Erfahrung gemacht, dass es doch besser ist ein Dichtungsmasse zu verwenden. Bei den Drehzahlen gibt die Papierdichtung nach.
Kürzlich habe ich auch meine CB92 (10.500 U/min) dichtbekommen.
Mein Tipp: Dichtmasse Dirko (grau) in der Tube für 10,25 EUR


Da geht noch was !!!

Angefügte Bilder:
S800.Auspuffseite.JPG   IMG_9461.JPG  

 
Maysy
Beiträge: 484
Punkte: 498.289
Registriert am: 17.04.2008
Ich fahre: S800 Cabrio MKII 1968 / CB 750 Four K2 / CB 92 (125 ccm) 1961 / MB B200
Da wohne ich: Freiburg
Vorname: Erich


RE: Motorabdichtung S800

#3 von ronny lucassen , 29.10.2011 22:37

Hallo

einige sachen sind zu beachten beim aufbau einen Honda S motors

zu erst volllige sauberheid, unglaublich wichtig.
controle dass alle teile 100% gerade ist.

dann solte mann alle flache wo eine dichtung komt mit sehr wenig flussigmittel bearbeiten aber sehr sehr dunn, ich warte immer einige stunden dass die dichtung schon etwas aushartet. dan alles suzammen bauen und fertig.

grusse ronny


Der Wert des Lebens kann daran gemessen werden, wie oft Ihre Seele tief gerührt war. (Soichiro Honda)


 
ronny lucassen
Beiträge: 2.106
Punkte: 343.603
Registriert am: 12.09.2006
Ich fahre: Honda S800, S600, honda accord aerodeck 2.0i 12v CA5 honda shuttle 1984, honda civic 3 turer 1986,Civic Wagon 1982 (verkauft), Accord limousine 1980 (verkauft), , acty kastenwagen 2x, 2x motocompo (verkauft), , 3x honda kick and go 2 rad, 7 mahl honda kick and go 3 rad (gross und klein), Honda stream 2.0 (verkauft), , Honda civic Aerodeck 1.8 VTI(verkauft), , Honda civic aerodeck 1.4 auf gas(verkauft), honda civic aerodeck 1.6i auf gas, Honda NSX-T imola orange ( wieder verkauft)honda accord 2.2 vtec
Da wohne ich: Heijen The Netherlands
Vorname: Ronny


RE: Motorabdichtung S800

#4 von HoWoPa , 30.10.2011 20:07

Ich habe erst einen S Motor machen dürfen,dafür den kleinsten. topic-threaded.php?forum=226&threaded=1&id=8560&message=3083805
Der Motor war vor dem Schaden dicht und sollte es auch nachher sein. Papierdichtungen hab ich in gleicher stärke trocken eingesetzt. Was Soichoro so gebaut, soll der Mensch nicht ändern. Das gleiche gilt für O-Ring Abdichtungen, besonders die unteren Zylinderabdichtungen.
Nur wo Metall auf Metall liegt, ohne Dichtung, dort hab ich ganz dünn Dirko aufgetragen. Nach jetzt ca. 300Km ist der Motor dicht!


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.414
Punkte: 2.209.029
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Motorabdichtung S800

#5 von Holli , 31.10.2011 18:33

Also es scheint wie erwartet.Super sauberes arbeiten und alles plan,dann solls auch orginal nur mit Papier gehen.
Zusätzliches Dichtmittel gibt aber doch mehr Sicherheit.Aber macht das flüssige Dichtmittel die Papierdichtung nicht
überflüssig? Warum beides?
Olli


 
Holli
Beiträge: 33
Punkte: 11
Registriert am: 28.11.2008
Ich fahre: S 800
Da wohne ich: Witten
Vorname: Olaf


RE: Motorabdichtung S800

#6 von benlycb92 , 31.10.2012 21:00

habt ihr scchonmal über silicondichtmasse nachgedacht, ist öl und benzin resistent. habe gute erfahrungen damit.


benlycb92  
benlycb92
Beiträge: 2
Punkte: 2
Registriert am: 28.10.2012
Ich fahre:
Da wohne ich: 14822 Schlalach
Vorname: Hans


RE: Motorabdichtung S800

#7 von honda N&Z freund , 31.10.2012 21:08

Ich verwende immer ganz dünn Curil T zusätzlich zu den Papierdichtungen und habe sehr gute Erfahrungen gemacht.


----------------------------------------------
Honda N600 Der zornige Zwerg

Meine Fahrzeuge:g127-Die-Autos-von-honda-N-amp-Z-freund.html

www.der-honda-Nten-stall.de


 
honda N&Z freund
Beiträge: 3.657
Punkte: 205.549
Registriert am: 13.01.2008
Ich fahre: Honda N600 Z600 S800 Toyota RAV 4 D-CAT
Da wohne ich: Wallenhorst
Vorname: Claus



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Honda S800 MK I nachfertigung teilen
FELGEN FUR HONDA S800

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor