Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Grafikkarte?

#1 von barney , 22.04.2011 08:13

Seit einiger Zeit merkt man meinem Rechner an, wenn man z. B. runter- oder raufscrollt oder eine Seite wechselt, indem er etwas burrt (schwierig zu beschreiben, geht halt in die Knie und braucht mehr Leistung, so klingts zumindest) und der Bildschirm nicht mehr "klar" ist, hat so horizontale Streifen die dann wieder verschwinden. So ähnlich wie ein schlecht eingestellter Fernsehsender. Ist immer nur beim Bildaufbau ein Problem. Grafikkarte oder Monitor? Was geht demnächst über den Jordan? Beides 2 Jahre alt. Garantie vom Rechner abgelaufen. Eh klar.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Grafikkarte?

#2 von Accord Tourer , 22.04.2011 08:38

Na wenn das surren aus dem PC-Gehäuse kommt ist es wohl die Grafikkarte. Ich kenne diese surrenden Geräusche eigentlich nur von einer defekten Festplatte. Aber abgesehen davon kannst du ja leicht mal die Grafikkarte im Rechner tauschen. Das geht kinderleicht. Ist ja nur eine Steckkarte (eventuell mit Sicherheitsbügel). Wenn du Kinder hast, bastel doch aus deren PC die Karte mal eben aus und teste diese.


Accord Tourer

RE: Grafikkarte?

#3 von HoWoPa , 22.04.2011 09:38

Zitat von Accord Tourer
Wenn du Kinder hast, bastel doch aus deren PC die Karte mal eben aus und teste diese.



Das hört sich an als würden Kinder heutzutage gleich mit PC geliefert.
Unser Felix hat jedenfalls keinen, was haben wir falsch gemacht?


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.415
Punkte: 2.209.030
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Grafikkarte?

#4 von barney , 22.04.2011 14:17

Unsere haben auch noch keinen PC, kommt noch früh genug.
Grafikkarte wechseln sollt ich auch noch hinbekommen. Betriebssystem wird ja da wohl egal sein, macht dann 32 und 64 bit nen Unterschied.
Computermäßig bin ich leider nicht so der Freak.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Grafikkarte?

#5 von Accord Tourer , 22.04.2011 14:34

32 oder 64 Bit. Ich glaube das da nur die Treiber unterschiedlich sind. Heißt, wenn ich eine neue Grafikkarte irgendwo einsetze benötige ich bei älteren Systemen immer einen Treiber. Bei Windows 7 wäre das mitlerweile schon etwas einfacher. Da sind erstens schon massig Treiber dabei und zweitens holt er sich die Treiber selbstständig aus dem Internet.

Also an deiner Stelle würde ich zuerst mal reinschauen. Ich hatte auch mal eine kaputte Grafikkarte. Das war bei mir die mitgekaufte. Ein paar Jahre später bekam ich auch das von dir beschriebene Flackern. Ich habe mir eine neue gekauft, ich glaube es war eine GForce 2 Ti oder sowas. Danach war der Fehler weg. Aber bevor du irgendwas kaufst, frage lieber nochmal einen Fachmann. Ich rate ja hier bloß rum.

Jetzt wären doch die Kinder gut. Die können dir sowas besser erklären als ein Verkäufer.


Accord Tourer
zuletzt bearbeitet 22.04.2011 14:37 | Top

RE: Grafikkarte?

#6 von Stefan Krüger , 30.04.2011 22:24

Ich kenne mich mit sowas zwar selber nicht so gut aus, aber ich kann dir ein Forum empfehlen.

http://www.forum.hwguide.ch/index.php?si...10553c9fd8bbac7

Das sind so richtige PC Freaks, wenn du mal probleme hast oder Hilfe bei der Zusammenstellung eines neuen Systems brauchst bist du dort gut aufgehoben.



 
Stefan Krüger
Beiträge: 339
Punkte: 2.729
Registriert am: 10.06.2007
Ich fahre: 89er CRX ED9
Da wohne ich: Duisburg
Vorname: Stefan


RE: Grafikkarte?

#7 von choacit , 30.04.2011 22:45

Klingt entweder nach der Grafikkarte oder dem Kabel.
Wenn der Rechner lauter wird, hat das nichts oder nur bedingt direkt etwas mit der Hardware zu tun. Kann auch einfach sein, dass die Lüfter hochgeschaltet werden, da der Rechner in den Last-Zustand wechselt.
Grafikkarte hat man keinerlei Unterschiede zwischen 32 und 64 Bit. Die Steckplätze sind da das Entscheidende, aber bei einem 2 Jahre alten System wird das wohl PCI-E sein (Sprich PiCiEi-Express).
Hast du deinen Rechner innen auch mal gereinigt? Also mit Lüfter sauber machen und sowas? Daher kann auch öfter mal ein Leistungsverlust oder ein Hardwareverlust kommen.

Ich hatte vor einiger Zeit einen Fall mit einem Kondensatorausfall auf einem Mainboard, da hatte ich die selben Symptome am Rechner wie die von dir beschriebenen. Also muss es nicht zwingend die Grafikkarte sein. Bitte daran denken beim Rechner schrauben. ;)

VLG und viel Glück bei der Fehlersuche!
Choacit aka Björn


Facebook, deviantart.com, google+... und meistens trotzdem im RealLife unterwegs!


 
choacit
Beiträge: 946
Punkte: 7.363
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Civic AH GL 'Bettie Blue' (stillgelegt), Mazda 626 GLX 'Gina Green' (zum Verkauf)
Da wohne ich: Kaiserslautern
Vorname: Björn


RE: Grafikkarte?

#8 von TheHondaTuner , 30.04.2011 23:06

Meinst du, dass das Bild kurz hängt und die Streifen wie ein zerschnittenes Bild sind, was sich schlecht bzw zu langsam wieder zusammen setzt?
Sowas hat man wenn zB der GraKa Treiber nicht richtig geht. Wenn mann ein 32bit Betriebsystem hat, installiert man nen 32 Bit Treiber oder bei 64 andersrum.
Manche Hardware ist für 64 ausgelegt und läuft auf solch einen Betriebssystem etwas (ich merk nix egal ob Prozessor oder Graka auch beim Zocken) besser, läuft aber mit passendem Treiber gemixt. Wenn so Streifen manchmal ohne Änderung der Belastung auftreten, ists weinlich ein Wackelkontakt (hat mein blöder Aldi Medion Bildschirm auch nach 2 Jahren..).
Wenn du die Graka wechseln willst musst du nach deinem Steckplatz gucken ( PCI-E oder AGP, müsste winzig daneben am Board stehen, sieht man auch an der Größe) und ne Andere Graka mit gleichem kaufen. Es könnten aber auch andere Probleme dazu führen, dass die Graka nicht richtig läuft. Bei den meisten PCs die so ein Problem hatten lags am Treiber. Bei manchen hatt ich solche Probleme, obwohl sie genug Power haben müssten um alles flüssig darzustellen, jedoch auch mit neu Installation net weg bekommen, waren aber alles so 7-10 jahre alte PCs ^ ^


Meine Honda Aufbau Threads!: u116719_TheHondaTuner.html
ED9->ED9->ED9->EE8->EG8 DX->EK3->BB1->CG9->DC2->Astra F->EK3->BB1


 
TheHondaTuner
Beiträge: 1.033
Punkte: 115.818
Registriert am: 13.02.2009
Ich fahre: EE8, DC2
Da wohne ich: Marburg
Vorname: Nico


RE: Grafikkarte?

#9 von barney , 01.05.2011 07:28

Problem ist momentan behoben da ich einen Virus hatte, der den Rechner lahm legte. Jetzt ist er ewig langsam wenn er einen Befehl ausführen soll, daher wird demnächst mal ein Rundumschlag fällig. Will dann gleich auf W7 gehen, evtl. 32 bit wenn möglich. Mein Grafikproblem existiert grad nicht mehr.

Wenn ich in Word, Acrobat Reader oder in meinem Firmenprogramm arbeite, dann dauert einen Handlung momentan 10-60sec. bis zur Ausführung, Thunderbird und Firefox funktionieren einwandfrei. Virenprogramm läuft wieder sauber, hat mir der Virus ausgeschalten.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Grafikkarte?

#10 von barney , 11.12.2011 18:53

Ist ja lustig, hab schon mal über die Grafikkarte geschrieben. Jetzt ein neues Problem.
Wenn ich ein Video anschaue, und da ists egal ob bei youtube oder von der Festplatte oder ner Speicherkarte, dann ist das Bild manchmal komplett weg, Ton läuft normal weiter. Für mich schauts so aus, als ob die Grafikkarte keine vernünftigen Signale mehr an den Bildschirm weitergibt. Ich schalt dann den Monitor aus und wieder an, manchmal klappts gleich wieder, manchmal erst nach dem 4. oder 5. mal. Sonst läuft das System recht stabil, aber das ist halt auch kein Zustand.
Hab natürlich schon im Netz gesucht und die Tendenz Grafikkarte ausgemacht.
Eure Meinungen, sind ja doch paar Spezialisten hier.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Grafikkarte?

#11 von Sznuffi , 11.12.2011 21:21

Es scheint, daß der PC in die Knie geht wenn Leistung abgefordert wird.

Windows sammelt alle möglichen und unnmöglichenDaten und hält einige Programme unnötig im Standby.
Daher werden die Rechner im Laufe der Zeit auch langsamer.
Datenmüll entsorgen ist angesagt.
Danach sieht man weiter.

Programmtipps
kostenlos und sehr gut:
Clearprog zur täglichen Nutzung
http://www.clearprog.de/downloads.php
ClearProg 1.6.1 Beta 4 Download Setup ziehen und installieren.
Bei der Installation die gewünschte Auslagerungsdatei anlegen. Anklicken was er vorschlägt.
Verknüpfungsvorschläge nur für Desktop auswählen. Alles andere wegklicken.
Programm starten
Nun kommen die Einstellungen:
*Datei* - Beides beim Beenden speichern <- Linksklick, dann ist Haken dran. Beim 2. mal öffnen siehste das.
Extra - Plugins-Plugins auswählen. Klick auf *+* *Anwenden*
In der Toolansicht unten links ein "Häckchen" bei *alles Löschen*
*Löschen* ausführen.
Hier wird auch der Verlauf bei Dokumenten gelöscht
Programm kann mal stehen bleiben, wenn die Mülldaten zu viele sind.
Proggi einfach neu starten.

Auch gut zum Schutz und bei Änderungen in der Registry
http://www.trojancheck.de/
Den Guard nach der Installation aktivieren.
Mehr ist nicht zu tun.
Er meckert wenn was nicht oki ist. Kann man dann zulassen oder löschen

2 weitere Programme wie "WinSpeedUp" + XP-Clean müsste ich dir zusenden.
Diese gehen dann richtig ins Detail zum saubermachen und zum optimieren.
Erklärung hierzu ist am Telefon besser.

für erfahrene User:
gehe auf *Start-*Ausführen*, da *msconfig* eingeben.
Reiter *Dienste* - MS Dienste ausblenden *Klicken*
Was man nicht braucht, Haken raus.


Gruß
Micha


Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael

zuletzt bearbeitet 11.12.2011 | Top

RE: Grafikkarte?

#12 von BlueLight-BA4 , 11.12.2011 22:18

Guten Abend euch allen,

ohne mich aufdrängen zu wollen, ich bin Software Entwickler bei einem deutschen PC-Hersteller, sitze also Know-How und Teilemäßig an der Quelle. Wenn ich Teile oder Hilfe braucht - PN an mich!

Grüße
Benni


Heute Ohne Nennenswerte Defekte Angekommen :-)


 
BlueLight-BA4
Beiträge: 136
Punkte: 3.373
Registriert am: 26.03.2010
Ich fahre: Honda Prelude BA4 2.0-i16 Bj. '91, Volvo V40 T4 Bj. '00
Da wohne ich: Giengen an der Brenz
Vorname: Benjamin



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

5. Photoshop Battle Accord CB
Fotographie und Bildbearbeitung - Eure Glanzstücke

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor