Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Honda Hybrid 2009

#1 von Hondafreak1981 , 12.09.2007 23:59

Honda testet das neue Hybridauto für 2009 auf Jazzbasis in Amerika.



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Honda Hybrid 2009

#2 von Banzai , 13.09.2007 10:12

Die Idee ist ja nicht schlecht mit dem Jazz.Und der Hybrid-antrieb an sich ist gut
und von Honda sowieso.
Ich frage mich,wie lange die Deutschen Hersteller noch träumen wollen.
Ich denke,ein Jazz-Hybride wird viele Käufer finden.Solange sie in Offenbach moderate Preise machen.
Mir selbst gefiel der Insight sehr gut.

Und nun wie immer....Banzaiii...

Honda,immer eine Idee voraus



Banzaii..


Honda seit 1979..was anderes gibts da für mich nicht mehr.


Grüsse an die NSA und alle andern Geheimdienstschlapphüte..viel Spass beim schnüffeln.


 
Banzai
Beiträge: 3.894
Punkte: 147.391
Registriert am: 24.08.2007
Ich fahre: Honda
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Michael


RE: Honda Hybrid 2009

#3 von kaefergarage.de , 13.09.2007 19:21

Da bleibt zu hoffen, dass er nach D-Land kommt. Der Jazz ist von grundauf schon ein cooles Auto.


Bitte nur email anstatt PN


 
kaefergarage.de
Beiträge: 3.524
Punkte: 20.542
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: .
Vorname:


RE: Honda Hybrid 2009

#4 von peppi , 13.09.2007 20:09

ist doch recht schwierig für die Hersteller, was wird sich eher vermarkten lassen?? Gasauto, Hybrid, Wasserstoff, was ganz anderes?
Hybridtechnik ist ja schon nicht mehr so schwierig, Honda hat die Erfahrung ja auch schon ... sollte also langsam mal ein Durchbruch kommen, oder bleibt es eine Nische? Kommt der Durchbruch für einen "neuen" Kraftstoff dann erst in 10 Jahren mit Wasserstoff? Wird Ethanol auch in Europa mal eine Rolle spielen?
Was ist der Antrieb der Zukunft? WIrd gar die individuelle motorisierte Mobilität nur noch ein Freizeitspass für wenige?


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: Honda Hybrid 2009

#5 von barney , 15.09.2007 05:52

Der Durchbruch für den Hybridantrieb gibts dann wenn ein großer deutscher Hersteller ihn im Angebot hat. VW, BMW, Opel, Ford, Audi. Sonst wirds ein Randgruppenfahrzeug bleiben. Gibt ja schon nen Hybrid-Civic, kauft aber kein Mensch.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Honda Hybrid 2009

#6 von prelude86 , 15.09.2007 19:45

Hi Leute also ich finde die Idee nicht schlecht mit dem Hybrid Autos.Nur dürften diese nicht so teuer sein.Man sollte auch noch ein wenig warten da die ganzen Hybridautos die es gibt erst ein paar Jahre alt sind.Ich meine damit das man vielleicht irgendwan Ärger mit dem Akku oder der ganzen Elektronik bekommt,ich denke mal solche Sachen sind Sauteuer.Aber was Honda beginnt ist eigentlich immer ne super Sache.Den Hybrid hat Honda sowieso schon länger als Toyota usw.

Mfg Matze


--- HONDA ist der Mercedes unter den Japanern---


 
prelude86
Beiträge: 242
Punkte: 30.595
Registriert am: 19.06.2007
Ich fahre: Prelude AB Bj.86
Da wohne ich: Mering
Vorname: Matthias



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Neuer NSX ??
Aktuelle Coupes leider hier nicht erhältlic

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor