Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

AHK am ED7 / 9

#1 von Sznuffi , 11.06.2009 12:55

Nach langen Suchen und Warten hab ich heute endlich eine gebrauchte Anhängerkupplung für den ED gefunden

Jetzt habe ich mal in meinen KFZ Scheinen geschaut

Anhängelast bei
ED9 mit dem D16A9, 130 PS sind 1.000 kg
Beim ED7 mit dem D16A6, 109 PS sind es auch 1.000 kg
Bei ED9 mit dem D16Z5, 124 PS nur 900 kg !!??

Ich habe ja im Sinne gehabt diese AHK an meinen Alltagsdaily, den Z5 zu machen.
So kann ich mal das Eine und Andere mit nem geliehenen Anhänger transportieren und bin unabhängig.
Weiters liebäugle ich mit einem Miniwohnwagen , da ich ja auf Grund meiner Allergie auf Duftstoffe
Weichspüler, Duftkerzen usw) dann Probs habe in fremden Betten zu schlafen.

Das mit der kleineren Anhängelast am Z5 ist ja voll blöde. Kann mir da einer eine Erklärung für geben ?

Und wenn jemand weiss, wer für kleines Geld einen Miniwohnwagen anzubieten hat, wäre das super mich dann anzusprechen.
Ein Faltwohnwagen wäre auch ne gute Sache, da man den wegen der Einfahrtshöhe der TG so
problemlos in die Tiefgarage stellen könnte.

Ein Gespann CRX und Miniwohnwagen finde ich mal was ganz Aussergewöhnliches und sieht doch auch lustig aus.


Gruß
Micha


Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael


RE: AHK am ED7 / 9

#2 von peppi , 11.06.2009 13:42

Herzliche Glückswünsche!

leider werden Deine Angaben auch im 2006er Gutachten von Honda bestätigt. Ich frage mich, welche Konstruktiven Gründe es haben mag? Da scheint beim Facelift doch mehr geändert worden zu sein....

Ein Klappwohnwagen mit 900kg oder weniger zu bekommen sollte aber möglich sein. Letztlich zählt ja auch das tatsächliche Gewicht was dran hängt und nicht das zulässige Gesamtgewicht. Mit 900kg solltest Du schon klar kommen. Und wenns mal 100kg mehr sind einfach langsamer fahren....


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: AHK am ED7 / 9

#3 von peppi , 11.06.2009 17:54


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: AHK am ED7 / 9

#4 von nureinnickname , 13.06.2009 00:39

Hallo!
Habe an meinem ED7 ebenfalls eine AHK.
Du hast das Papier falsch verstanden :)
Alle EDs (unabhängig davon ob CRX oder Civic) haben die gleichen Anhängelasten.
Mit Ausnahme derer mit 1.6 Litern Hubraum.
Ganz einfach zu merken:
Civic/CRX 88-91 mit 1.6 Liter Hubraum: 1000 kg
Civic/CRX 88-91 mit weniger als 1.6 Liter Hubraum: 900 kg

Hoffe ich konnte helfen :-)


nureinnickname

RE: AHK am ED7 / 9

#5 von Oli & Eddy , 13.06.2009 01:08

So richtig schlau werde ich aus eurer beider Daten nicht. Der D16Z5 hat ja 1,6Liter. Und in meinen Briefen steht überall gebremst 900kg.
Wäre auch blödsinnig,das vom Hubraum abhängig zu machen. Eine Rolle spielt das Fahrzeuggewicht,die Bremsanlage und Leistung.
Aber es gibt genug Wissenschaftler in unserem Land,die auch die seltsamsten Zusammenhänge erklären können. Frei nach dem Motto: klingt komisch - ist aber so!
Logik oder hinterfragen bringt Dich da nicht weiter,nimm einfach die 900kg an. Wichtig für sichere Fahreigenschaften ist noch die optimale Stützlast/Lastverteilung,gerade bei einachsigen Hängern.
Wohnanhänger sollest Du in passender Größe finden. Ich als Kind der DDR denke da an den "Klappfix",das "Dübener Ei" oder "Quek Junior". Die beiden letzteren sind kleine,leichte Wohnwagen,die in Form und Größe zum CRX passen würden und bestimmt auch in eine normale (Tief-)Garage. Der Klappfix ist flacher als der CRX.
Schau´ mal,ob Dir sowas gefällt?

Oliver



 
Oli & Eddy
Beiträge: 921
Punkte: 1.331
Registriert am: 06.04.2008
Ich fahre: öfter ein anderes Auto
Da wohne ich: Thüringen,Saale-Orla-Kreis
Vorname:


RE: AHK am ED7 / 9

#6 von Sznuffi , 13.06.2009 01:14

Habe diese Anhängelasten aus meinen hier vorliegenden KFZ-Briefen und Scheinen.
Weiters habe ich mir ein Tüv-Gutachten hierfür gezogen. s. Anhang


Gruß
Micha

Angefügte Bilder:
Clip.jpg  

Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael

zuletzt bearbeitet 13.06.2009 | Top

RE: AHK am ED7 / 9

#7 von barney , 13.06.2009 05:38

Hab meine alten Fahrzeugscheine durchgeschaut:
Bis auf einen ED9 EZ 1988 ohne Kat mit 1000 kg Anhängelast gebremst, haben alle anderen (auch der EC8 ohne Kat, EZ 1988) 900 kg Anhängelast.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.166
Punkte: 641.837
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: AHK am ED7 / 9

#8 von peppi , 13.06.2009 10:16

so, hier nochmal die von Honda vertriebene Liste


hondaoldies.de

Angefügte Bilder:
Dateianlage:
06_Anhaengelast.pdf

 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: AHK am ED7 / 9

#9 von nureinnickname , 13.06.2009 18:13

Also was ihr da postet wil ich gar nicht in Frage stellen, finde das aber mehr als paradox.
Die Hängerkupplung, die ich dran habe, war vorher an nem CRX ED9.
CRX und Civic sind in der Hinsicht, was die Befestigung der Hängerkupplungen und der Länge der Träger nach hinten raus baugleich.
Meine AHK ist noch original von Tobo. Also von 1990.
In dem Gutachten steht:
Gültig für Typ ED9 mit der Anhängelast von 1000 kg.
Für Baujahre ab 1990!!
Also die Faceliftmodelle mit Kat.
Sehr merkwürdig .
Ich werde das morgen auch mal einscannen, wenn ich dran denke.
Bin gerade nicht zu Hause und habe keinen Scanner zur Verfügung.


nureinnickname

RE: AHK am ED7 / 9

#10 von barney , 13.06.2009 19:56

Ich weiß von neueren Baujahren, dass es Anhängerkupplungen von verschiedenen Herstellern mit verschiedenen Anhängelasten für ein und das selbe Fahrzeug gibt. Keine Ahnung was da früher abgegangen ist.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.166
Punkte: 641.837
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney



   

8x 14 Zoll auf ED7
Teile Import aus USA

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor