Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

EG2 Erhaltungsstory

#1 von tiberius , 14.03.2018 11:21

Hallo,
es soweit, und die Löcher im Scheibenrahmen werden beseitigt.

Ich war erst auch ein Ungläubiger, als man mir sagte:" Wer an seinem Sol keinen Rost am Scheibenrahmen hat, der lügt."

Seht selbst:



Bild 1: Scheibenrahmen Beifahrerseite.
Bild 2: A- Säule Fahrerseite, unten wo die Gummidichtung anfängt.
Bild 3: A- Säule Fahrerseite obere Ecke.

Sind die schlimmsten Stellen.
Am rechten hinteren Radlauf fing es auch wieder an zu blühen, mit einer fast offenen Stelle.
Dabei wurden die Radläufe 2006, gleich nach dem ich ihn aus Eslingen in den Norden geholt habe gemacht.
Aber das Autohaus aus der Gegend musste bördeln, damit auch die 205er auf den 17 Zoll Azev Felgen draufpassen.
Beides hat er nicht mehr.

Ansonsten sieht er optisch genauso aus, wie er das Autohaus damals verlassen hat:
Interieur:
Kleines Momo Lederlenkrad mit Honda F1 Hupenknopf,
Diverse Carbon- Optik- Teile: Schaltkulisse, Cockpit und Lüftungsdüsenumrandung, sowie Momo Schaltknauf (Der muss bei gelegenheit mal neu).
Exterieur:
Tiefergelegt und MS- Design Bodykit.


 
tiberius
Beiträge: 30
Punkte: 21.610
Registriert am: 12.07.2017
Ich fahre: Honda CRX VTi Targa, Mitsubishi Colt Ralliart
Da wohne ich: Elmshorn
Vorname: Timo


Admin: Bitte löschen

#2 von tiberius , 14.03.2018 11:26

Bitte Thread löschen.
Habe die Bilder vergessen.


 
tiberius
Beiträge: 30
Punkte: 21.610
Registriert am: 12.07.2017
Ich fahre: Honda CRX VTi Targa, Mitsubishi Colt Ralliart
Da wohne ich: Elmshorn
Vorname: Timo

zuletzt bearbeitet 14.03.2018 | Top

RE: Admin: Bitte löschen

#3 von Jazzydriver92 , 14.03.2018 20:01

@tiberius du kannst die Bilder auch gerne noch in einer neuen Antwort einfügen. Oder versuche es mal auf Bearbeiten. Da kann man nach gewisser Zeit auch änderungen vornehmen.


Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!


 
Jazzydriver92
Beiträge: 3.419
Punkte: 835.889
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: 97er Rover 416Si, (Jazz AA '86, Accord CG9 '99 warten auf den Aufbau)
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel


EG2 Erhaltungsstory

#4 von tiberius , 15.03.2018 10:48

Das mit den Bildern lerne ich noch.

Hier dann mal die Bilder:


Danach ist der Lackierer geplant.
Dazu muss noch eine neue Motorhaube her, da ich den Honda damals mit Hagelschaden gekauft habe.
Dürfte aber kein Problem werden, hoffe ich.


 
tiberius
Beiträge: 30
Punkte: 21.610
Registriert am: 12.07.2017
Ich fahre: Honda CRX VTi Targa, Mitsubishi Colt Ralliart
Da wohne ich: Elmshorn
Vorname: Timo


RE: EG2 Erhaltungsstory

#5 von Ubbedissen , 15.03.2018 11:30

Wenn Du lange Freude an der Restauration haben möchtest,
behandle auch den Rost im Inneren des Scheibenrahmen,
dort sieht es genauso aus wie von außen.


Ubbedissen  
Ubbedissen
Beiträge: 1.381
Punkte: 309.279
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: ED9
Da wohne ich: *
Vorname: *


RE: EG2 Erhaltungsstory

#6 von tiberius , 16.03.2018 10:46

Danke, das werde ich machen.
Hatte eh vor mir das genauer anzuschauen.
Üble Schwachstelle.

Lackieren wird erst nächsten Monat was.
Für Infos wo man ein Reperaturblech für rechts hinten herbekommt, wäre ich dankbar!


 
tiberius
Beiträge: 30
Punkte: 21.610
Registriert am: 12.07.2017
Ich fahre: Honda CRX VTi Targa, Mitsubishi Colt Ralliart
Da wohne ich: Elmshorn
Vorname: Timo


RE: EG2 Erhaltungsstory

#7 von Die Franken , 17.03.2018 10:50

Hallo Timo.

Ich will zwar kein Lügner sein aber ich habe keinen Rost oder ich weiß es nicht !?

So nun meine Frage mein CRX stand immer in der Garage und hat nie einen Winter gesehen kann es wirklich sein das er keinen Rost hat?
Wie hast du es bemerkt da der Rost ja anscheinend unter dem Scheibengummi ist ?????

Ich füge einige Bilder mit der Original Radnabe ( Bremsscheibe ) bei wo denke ich gut ersichtlich ist das er keinen Winter gesehen hat


PS: Viel glück bei der Reparatur dein CRX ist es wert und gefällt mir super in der Farbe und ist ja einer von wenigen VTI !


 
Die Franken
Beiträge: 25
Punkte: 19.959
Registriert am: 27.12.2016
Ich fahre: Honda / Mazda
Da wohne ich: Kirchenweg 13 90522 Oberasbach
Vorname: Thomas

zuletzt bearbeitet 17.03.2018 | Top

RE: EG2 Erhaltungsstory

#8 von Die Franken , 17.03.2018 10:58

Baujahr 5/1992

Angefügte Bilder:
IMAG0261.jpg   IMAG0259.jpg   Handy HTC 4963.jpg   Handy XXX 419.jpg   IMG_0674.JPG  

 
Die Franken
Beiträge: 25
Punkte: 19.959
Registriert am: 27.12.2016
Ich fahre: Honda / Mazda
Da wohne ich: Kirchenweg 13 90522 Oberasbach
Vorname: Thomas


RE: EG2 Erhaltungsstory

#9 von tiberius , 17.03.2018 14:30

Danke, die Farbe gefällt mir auch sehr gut.

Da kannst Du Dich glücklich schätzen, daß Du ein reines Sommerfahrzeug besitzt.
Der sieht ja wie neu aus!

Das war meiner leider nicht. Erst seit dem ich ihn 2006 gekauft hatte.

Gemerkt habe ich es nicht.
Nach der Aussage mit dem "Lügner", habe ich dann doch lieber mal nachgesehen.
Das Ergebnis hast Du ja gesehen.
Hatte dann auch gleich die andere Gummidichtung runtergerissen, aber da war zum Glück gar nichts an Rost.

Meiner wurde nach dem Kauf 2006 gleich komplett Fettversiegelt.
Der Rahmen wurde wohl vergessen, aber das werde ich noch nachholen.
Die Mittel dazu habe ich mir schon vor 3 Jahren zugelegt, als ich meinen Colt kaufte.
Bei www.timemax.de findet man Alles was man braucht.
Habe es bei denen damals auch machen lassen.
Habe auch ca. 150 Bilder über den Zustand damals, endoskopiert.


 
tiberius
Beiträge: 30
Punkte: 21.610
Registriert am: 12.07.2017
Ich fahre: Honda CRX VTi Targa, Mitsubishi Colt Ralliart
Da wohne ich: Elmshorn
Vorname: Timo


RE: EG2 Erhaltungsstory

#10 von Die Franken , 17.03.2018 19:07

Timo fährst du zur HCC im Juni ?

Ich überlege mir mich da sehen zulassen !


 
Die Franken
Beiträge: 25
Punkte: 19.959
Registriert am: 27.12.2016
Ich fahre: Honda / Mazda
Da wohne ich: Kirchenweg 13 90522 Oberasbach
Vorname: Thomas


RE: EG2 Erhaltungsstory

#11 von tiberius , 18.03.2018 16:11

Habe ich schon drüber nachgedacht.
Mal sehen ob ich das hinbekomme.


 
tiberius
Beiträge: 30
Punkte: 21.610
Registriert am: 12.07.2017
Ich fahre: Honda CRX VTi Targa, Mitsubishi Colt Ralliart
Da wohne ich: Elmshorn
Vorname: Timo


RE: EG2 Erhaltungsstory

#12 von Jazzydriver92 , 18.03.2018 17:44

Kannst gerne auch ohne Honda kommen. Nichtsdestotrotz drücke ich die Daumen, dass es klappt. Aber lieber richtig machen wie Pfusch.


Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!


 
Jazzydriver92
Beiträge: 3.419
Punkte: 835.889
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: 97er Rover 416Si, (Jazz AA '86, Accord CG9 '99 warten auf den Aufbau)
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel


RE: EG2 Erhaltungsstory

#13 von tiberius , 19.03.2018 10:01

Komme wenn, dann mit dem Sol.
Soviel ist ja nicht zu machen.
Löcher sind zu, und der Rest wird im April erledigt.


 
tiberius
Beiträge: 30
Punkte: 21.610
Registriert am: 12.07.2017
Ich fahre: Honda CRX VTi Targa, Mitsubishi Colt Ralliart
Da wohne ich: Elmshorn
Vorname: Timo


RE: EG2 Erhaltungsstory

#14 von tiberius , 23.04.2018 20:06

Nach einiger Zeit ist Mal ein Update fällig denke ich.

Aus einer Komplettlackierung, ist nun eine Teillackierung
geworden.
Front, Motorhaube, Scheibenrahmen, Dach Kofferraumdeckel,
Spoiler, Heck und das Seitenteil hinten rechts, das ja geschweißt
wurde.
Sieht gut aus finde ich, und die Motorhaube kam auch pünktlich beim
Lacker an. Von daher kann ich KTS24.de nur empfehlen.

Die 70 Euro für die Clips von Honda allerdings, hätte ich mir sparen können,
da schon Mal eine Werkstatt das Innenleben der hinteren Außenverkleidung der
Fahrgastzelle dermaßen zerstört hat, daß sie auch nur wieder mit Kleber zu befestigen
war.
Der Scheibenrahmen ist jetzt auch mit Hohlraumversiegelung ausgespritzt.
Wer das auch machen möchte, sollte beim Abkleben sehr sorgfältig sein,
und den Innenraum großzügig mit einer Plane abdecken.

Da mir noch Clips für die Motorhaube und eine Schraubentülle für den Scheibenrahmen
fehlte, musste ich bei der Konkurrenz wildern.
Und schon merkt man die Unterschiede der einzelnen Werkstätten.
Die erste Lagerist von VW wollte das nur über Teilenummer machen.
Der zweite brauchte 2 Minuten, und ich war wieder aus dem Laden mit der kleinesten
Schraubentülle die es da gab.
Musste aber doch noch zu jeder Seite das Loch 1mm aufdremeln.
Dann war ich bei Renault / Mazda.
Die sollten mir noch die Haube einstellen.
Gleich mal auf doof den Clip für die Haubendichtung vorgezeigt.
Wurde sofort als Dieser erkannt, und am nächsten Tag hatte ich 12 Stück davon.
So lobe ich mir das.

Noch neue Rundinstrumente von VDO „International Cockpit“ in die A- Säule
eingebaut: Öltemperatur und Druck, sowie Voltmeter.

Und einen neuen Schaltknauf von Momo: Shadow Carbon.
Der alte war nicht mehr so ansehnlich.

Muss jetzt nur noch ein neues Haubenschloss auftreiben, das Alte tut´s nicht mehr.

Nächstes Jahr sind dann die Sitzbezüge geplant.


 
tiberius
Beiträge: 30
Punkte: 21.610
Registriert am: 12.07.2017
Ich fahre: Honda CRX VTi Targa, Mitsubishi Colt Ralliart
Da wohne ich: Elmshorn
Vorname: Timo


RE: EG2 Erhaltungsstory

#15 von tiberius , 22.05.2018 19:44

Mit Bildern macht sich so ein Thread immer besser.
Habe es endlich geschafft:






 
tiberius
Beiträge: 30
Punkte: 21.610
Registriert am: 12.07.2017
Ich fahre: Honda CRX VTi Targa, Mitsubishi Colt Ralliart
Da wohne ich: Elmshorn
Vorname: Timo



   

Kleines Update.

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor