Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Bilstein B16 PSS9 Gewindefahrwerk

#1 von Lingi , 20.09.2015 19:32

Nach einer Saison mit dem Bilstein-Fahrwerk muss ich wirklich sagen, daß ich vollends begeistert bin.
Hatte davor ein deutlich leichteres Alu-Gewindefahrwerk verbaut....mit deutlich härteren Federn (halt eher für topfebene Rennstrecken optimal)

Das Bilstein ist nicht nur spitzenmäßig verarbeitet sondern passt perfekt zu einem Sportwagen für die Strasse.
Fahrkomfort ist nun iwie tatsächlich etwas vorhanden, und Kurven auf schlechteren Strassen können können trotzdem artgerecht mit dem S durchfahren werden...ohne dass sich bei schnellen Kurvenkombinationen ein unangenehmes Rollen zeigt.

Ausserdem wird ein Hersteller wie Bilstein auch in 10 Jahren sicher noch Ersatzteile liefern können.
Der kleine Tuner der mein Alu-Fahrwerk hergestellt hatte existierte nämlich vor einem Jahr nicht mehr als ein Dämpfer defekt war.

Das Bilstein B16 Pss9 und andere Varianten gibt es ja auch für viele andere Hondas..
Deshalb dachte ich teile ich meine Erfahrung hier mal . ;-)

passt zwar nicht zum restlichem Farbkonzept an meinem S2000, aber man sieht es ja ohnehin nur von unten







 
Lingi
Beiträge: 414
Punkte: 85.421
Registriert am: 23.06.2008
Ich fahre: 05er S2000 bei schönem Wetter. Sonst 07 Legend KB1
Da wohne ich: München
Vorname: Martin

zuletzt bearbeitet 20.09.2015 | Top

RE: Bilstein B16 PSS9 Gewindefahrwerk

#2 von Ubbedissen , 20.09.2015 23:07

Klasse Bericht, lingi.

Gab es Probleme bei der Fahrwerkseinstellung, könnten die Standartwerte für das
neue Fahrwerk übernommen werden?

Ich liebäugle mit diesem Fahrwerk für meinen Z4, dort soll es auch sehr gut spielen.


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.174
Punkte: 186.255
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: Honda CRX ED9 , BMW Z4 35i e89
Da wohne ich: Ostwestfalen
Vorname: Mike


RE: Bilstein B16 PSS9 Gewindefahrwerk

#3 von Lingi , 20.09.2015 23:47

Ich habe eigene Geometriewerte einstellen lassen.
Eine Mischung zwischen Serie und den sportlich optimierten Werten die Honda UK empfiehlt.
Ist beides aber problemlos einstellbar. :-)

Allerdings hat der S2000 auch verhältnismässig viele Möglichkeiten zur einstellung.

Ja! Auch am Z4 funktioniert es gut! Hab ich auch gehört. (war ein E85) ;-)
Lediglich die Härteverstellung ist etwas weniger komfortabel, da sich diese beim Z4 dann unten am Stossdämpfer befindet.
Aber i.d.r. nimmt man diese auch ohnehin nur einmal vor. ;-)

Aber fahrdynamisch auch am Z4 wohl ein deutlicher Gewinn! :-)



 
Lingi
Beiträge: 414
Punkte: 85.421
Registriert am: 23.06.2008
Ich fahre: 05er S2000 bei schönem Wetter. Sonst 07 Legend KB1
Da wohne ich: München
Vorname: Martin

zuletzt bearbeitet 21.09.2015 | Top


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

S 2000 Motor Springt kalt nicht an
Serien Fahrwerk S2000

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor