Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Modell CA5 Aerodeck in 1:43 von Neo

#1 von AF-Fan , 22.11.2013 18:36

..endlich auf so ein Modell habe ich schon lange gewartet. Jetzt hat es Neo auf dem Markt gebracht.



Hersteller: Neo
Größe: 1:43
Farben: Silber und Blaumet.
Preis: ca. 55 Euro


Weitere Informationen zum Honda CRX AF/AS und der IG unter: www.crx-af-as.de


 
AF-Fan
Beiträge: 1.491
Punkte: 566.485
Registriert am: 19.01.2009
Ich fahre: CRX (AF u. AS), Accord Aerodeck (CA5) und CR-V (RE6)
Da wohne ich: Wetzlar
Vorname: Bernhard


RE: Modell CA5 Aerodeck in 1:43 von Neo

#2 von krb , 25.11.2013 22:35

Wird's den wohl auch in weiß geben? Das wäre passend.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.199
Punkte: 2.074.211
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Modell CA5 Aerodeck in 1:43 von Neo

#3 von Jazzydriver92 , 26.11.2013 13:27

Ins weiß evtl etwas später. Momentan ist er normal nur in Silber erhältlich.
Allerdings gibt es bei Modelcarworld.de einen blauen, allerdings ist er auf 300 Exemplare limitiert


Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!


 
Jazzydriver92
Beiträge: 2.627
Punkte: 569.629
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: JAzz AA ´86
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel


RE: Modell CA5 Aerodeck in 1:43 von Neo

#4 von AF-Fan , 26.11.2013 19:00

...limitiert sind die wohl alle. Aber ich denke für die zu erwartende Nachfrage, wird es reichen.
Neo hat ja auch schon den CRX delsol und einige Prelude auf den Markt gebracht. Auch die sind angeblich limitiert und trotzdem findet man sie nach wie vor bei den Händlern im Angebot.
Ich persönlich finde die Modelle sehr gut gemacht, aber der Preis ist auch sehr stolz. Dass dürfte die Käufer auf die wirklichen Fans begrenzen.


Weitere Informationen zum Honda CRX AF/AS und der IG unter: www.crx-af-as.de


 
AF-Fan
Beiträge: 1.491
Punkte: 566.485
Registriert am: 19.01.2009
Ich fahre: CRX (AF u. AS), Accord Aerodeck (CA5) und CR-V (RE6)
Da wohne ich: Wetzlar
Vorname: Bernhard


RE: Modell CA5 Aerodeck in 1:43 von Neo

#5 von Miko , 26.11.2013 19:26

Die Neo sind handgemacht und das sieht man auch (Kleine Fehlerchen im Lack im Gegensatz zu den Minichamps).
Die limitierten Modelle sind ausschließlich für modelcarworld hergestellt und daher sind das nur 300 Stück. Die restlichen Auflagen liegen im Bereich von 2000 bis 5000 Stück.

Neue Farben sollten wenn dann in den nächsten Monaten erscheinen. Im Gegensatz zu Minichamps bringt Neo in der Regel keine neuen Varianten nach mehreren Monaten raus.

Von der Qualität her sind die Neo für mich höherwertiger als die "seelenlosen" Minichamps, aber nicht so gut wie Kyosho oder Ebbro.



Miko  
Miko
Beiträge: 146
Punkte: 82.181
Registriert am: 14.09.2011
Ich fahre: Jazz GD5, Beat, Accord CW3; beruflich leider VW Passat, Caddy und Bus
Da wohne ich: Potsdam
Vorname: Gregor


RE: Modell CA5 Aerodeck in 1:43 von Neo

#6 von krb , 26.11.2013 20:16

@Miko: Alles richtig, was Du zur Wertigkeit von Neo im Vergleich zu den besten sagst. Aber man kann froh sein, daß sich ein Hersteller überhaupt diesen Fahrzeugen annimmt. Und immerhin ist das ein Linkslenker, während bei Ebbro praktisch alles Rechtslenker sind, die ich fast alle umbauen müßte. Aber wer macht das schon?


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.199
Punkte: 2.074.211
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Modell CA5 Aerodeck in 1:43 von Neo

#7 von AF-Fan , 26.11.2013 21:18

...also ich finde Neo qualitativ besser/wertiger wie die Ebbro-Modelle.
Bin auf die Zukunft gespannt, ob man noch weitere Honda-Modelle auf den Markt bringt, die es bis dahin noch nicht als Modell gab.


Weitere Informationen zum Honda CRX AF/AS und der IG unter: www.crx-af-as.de


 
AF-Fan
Beiträge: 1.491
Punkte: 566.485
Registriert am: 19.01.2009
Ich fahre: CRX (AF u. AS), Accord Aerodeck (CA5) und CR-V (RE6)
Da wohne ich: Wetzlar
Vorname: Bernhard


RE: Modell CA5 Aerodeck in 1:43 von Neo

#8 von krb , 26.11.2013 21:58

Ich würde mir ehrlich gesagt mal einen der alten Legend wünschen. Da gibt es ja gar nix.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.199
Punkte: 2.074.211
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Modell CA5 Aerodeck in 1:43 von Neo

#9 von Miko , 26.11.2013 22:20

Ich bin auch erstaunt, was da so alles kommt. Freue mich über jedes neue Modell, aber er gäbe noch einige Modelle auf meiner Wunschliste: Legend-Coupés, CR-V, die fehlenden Accord-Baujahre.

Meine Lieblingsmodelle bleiben die von Ebbro. Die meisten die ich wollte habe ich bekommen. Nur den verflixten orangen Z600 habe ich nie bekommen. :-(

@krb: Du willst immer Deine großen Originale als genaues Modell haben?! Wie wäre es mit einem eigenen 3D-Drucker!? Dann kannst Du Dir das Linkslenker-Interieur selber ausdrucken.
Vielleicht lassen sich damit sogar komplette Modelle drucken.



Miko  
Miko
Beiträge: 146
Punkte: 82.181
Registriert am: 14.09.2011
Ich fahre: Jazz GD5, Beat, Accord CW3; beruflich leider VW Passat, Caddy und Bus
Da wohne ich: Potsdam
Vorname: Gregor


RE: Modell CA5 Aerodeck in 1:43 von Neo

#10 von KA_Sammler , 26.11.2013 22:23

Legend ist wirklich extrem schwer. Nach dem Motto "Friss oder stirb" habe ich mir zumindest diese recht einfach gemachten KA7 aus Hongkong schicken lassen.


Legend Enthusiast since 1991


 
KA_Sammler
Beiträge: 2.203
Punkte: 264.996
Registriert am: 12.01.2008
Ich fahre: Legend 2.7 V6 24V / 1990er Schalter, Legend 2.7 V6 Coupé 24V / 1989er Schalter, Legend 3.2 V6 / 1991er Automatik mit EZ 11/2005, Legend HS 2.7 V6 / 1988er Automatik, Legend 3.2 Coupé / 1992er Automatik, N360 / 1969er Schalter
Da wohne ich: Olsberg
Vorname: Ringo


RE: Modell CA5 Aerodeck in 1:43 von Neo

#11 von krb , 27.11.2013 02:38

@Miko: Deine Wunschliste kann ich nur unterstützen. Aber mit einem 3D-Drucker warte ich lieber noch einige Zeit, bis die Technik nicht nur ausgereift, sondern auch bezahlbar ist. Vor allem das Entwickeln der Vorlagen auf dem Rechner scheint noch nicht so einfach zu sein. Außerdem hat Stiftung Warentest feststellen müssen, daß es fast nur möglich ist, die mit dem jeweiligen Drucker ausgelieferten Beispiele auszudrucken und daß leider häufig der Druck mißlingt. Ich war in früheren Zeiten lange genug das Versuchskaninchen der Industrie mit neuen Produkten, so daß ich inzwischen gern warten kann ...
'nen Z600 habe ich leider in orange, nicht in rot, wie meiner war. Nur Geduld, ich habe auch einige Zeit gebraucht, bis ich bei ebay das Angebot fand. Dann wurd' es allerdings auch etwas teurer ...

@KA_Sammler: In der Not frißt der Teufel Fliegen! Geht mir nicht anders, Ringo. Bei mir stehen auch mehrere Modelle im Regal, die nicht wie gewünscht passen oder von der Qualität her nicht berauschend sind. Aber ich habe sie wenigstens.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.199
Punkte: 2.074.211
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Erols Aerodeck "Black Beauty"
Accord Limo 1986/87

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor