Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Die Matrix aka NSA aka BND

#1 von Insightowner , 07.07.2013 23:13

So wie sich dieser Skandal in der Öffentlichkeit zu entfalten beginnt, muss man davon ausgehen, dass reihenweise Gesetze und Grundrechte gebogen und gebrochen werden. Es ist in seiner Reichweite gleichzusetzen mit einer Konsipiration der politischen und wirtschaftlichen Elite gegen den Staat. Der Staat im Sinne der Bürgergemeinschaft mit einer freiheitlichen, demokratischen, auf gewaltentrennung basierenden Rechtsordnung wurde ausgehebelt. Es ist eine Verschwörung gegen das Fundament unserer Demokratie, eine Entmündigung des Bürgers. Die DDR war dagegen die reine Sonntagsschule. Denn wie es Bundeskanzler Merkel richtig gesagt hat: Unter Freunden macht man so etwas nicht. Also muss das Volk, der Bürger, der Souverän, der Feind sein.

Somit bekenne ich mich zu einem Test. Bin gespannt, wann es bei mir an der Tür klingeln wird:

" Ich, wohnhaft in NRW, habe die Schnauze voll von diesem verlogenen Land. Ich liebe NSU und habe eine positive Einstellung zum Islam. Der 911 war echt gut, hätte aber besser sein können. Die Freiheit ist schon verloren, der Dschihad alsbald gewonnen. "

Lieber Mitleser vom BND: Wenn ich nun im Fadenkreuz geraten bin und Sie nun nähere Informationen über mich haben wollen, Sie wissen ja woher Sie diese bekommen können. Ach sie haben diese schon ?
Hello my friend from the NSA. I wonder what brought you here....


Insightowner
zuletzt bearbeitet 08.07.2013 18:08 | Top

RE: Die Matrix aka NSA aka BND

#2 von Holly , 08.07.2013 03:34

Sag die Nummer mal nicht so Laut.
Bei jemanden den ich kenne standen sie schon vor der Tür und haben ihn eingesackt.


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: Die Matrix aka NSA aka BND

#3 von Mr.HondaKA3 , 08.07.2013 10:18

Aus den Augen, aus dem Sinn!
Manche Mitbürger sind einfach von heute auf morgen verschwunden, gelten bis heute als vermisst. Warum wohl?


Mr.HondaKA3

RE: Die Matrix aka NSA aka BND

#4 von Insightowner , 08.07.2013 18:09

@Holly:
Welche Nummer denn ?

@Mr.HondaKA3:
Waren es vielleicht irgendwelche Whistleblower ?


Insightowner
zuletzt bearbeitet 08.07.2013 18:11 | Top

RE: Die Matrix aka NSA aka BND

#5 von Sznuffi , 08.07.2013 20:20

Ja Gordon, da platzt einen die Hutschnur was das so abgeht. Orwell 2.0 ist da.
Lese da mal v. Wolfgang LIeb (ehemaliger Regierungssprecher unter Rau )->
http://www.nachdenkseiten.de/?p=17892#more-17892

Und das Volk steht nur mit offenen Mund da und lässt sich weiter verarschen.
Dummschafe eben.
passend dazu von Stuttmann
http://www.stuttmann-karikaturen.de/kari...rchiv_4911.html


Das Wort hatte ich schon in der Art mal verwendet - > Schlafschafe , gelle :D

Zu den Eliten: Wie die ticken weiß ich noch ganz gut aus nächster Nähe.
Wuchs als Kind bis zu meinem 8 yo in solchen Kreisen auf. *
Sie haben nur vor einem Angst: Den Massen.
Daher auch heute stets die Devise, die Gruppen zu splittern, getreue dem Teilen + Herrschen
Man hetzt diese aufeinander und lässt diese sich dann selbst zerstören.
Geübt wurde schon öfters im Ausland.
Mal sehen wie sich das tut und wie weit man gehen kann.
Lann man auch aktuell an S21 + Frankfurt beobachten


Gruß
Micha


Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael

zuletzt bearbeitet 08.07.2013 | Top

RE: Die Matrix aka NSA aka BND

#6 von Ubbedissen , 08.07.2013 22:26

Die Gedankenfreiheit haben wir. Jetzt brauchen wir nur noch die Gedanken.

(Karl Kraus 1874-1935)


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.174
Punkte: 186.255
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: Honda CRX ED9 , BMW Z4 35i e89
Da wohne ich: Ostwestfalen
Vorname: Mike


RE: Die Matrix aka NSA aka BND

#7 von Insightowner , 10.07.2013 18:27

Murksel hat Ihre Gedanken zur Situation geäussert....
http://www.spiegel.de/politik/deutschlan...z-a-910457.html


Einfach unfassbar, was Mutti nach 2-wöchiger Funkstille von sich gelassen hat. Nixon musste nach dem Watergate-Skandal zurücktreten aber diese Situation ist noch grösser und schlimmer (nicht nur für die USA) und es passiert nix, nottas, naada ?


Insightowner

RE: Die Matrix aka NSA aka BND

#8 von mamadiwa , 10.07.2013 20:25

Wenn ein Wolf(nicht Guido) im Wald einem Wolf begegnet denkt er "oh ein Wolf"!
Wenn ein Mensch im Wald einem Menschen begegnet denkt er "oh ein Mörder"!

Dieses Muster zieht sich doch durch alle menschlichen Ebenen. Da ist es doch naheliegend das die höchsten Ebenen auch die stärksten Mittel nutzen um nach diesen "Mördern" zu suchen!
Mich erschreckt es weniger, da ich mir sicher bin das es so schon immer gewesen ist. Da ich nichts zu verbergen habe und mich diese Umstände noch nie belästigt haben bleibt es mir auch weiterhin wurscht!


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Die Matrix aka NSA aka BND

#9 von Insightowner , 10.07.2013 20:43

Mit dieser Erklärung hast Du Dich auch zu einem Mörder gemacht.
Denn:
ICH gehe durch einen Wald und begegne dort Dich und denke "oh ein Mörder".

Natürlich ist es aber das was Dich die gleichgeschalteten Medien glauben lassen wollen. Natürlich hast Du nichts zu verbergen. Natürlich bist Du auch unschuldig. Das denken wir auch alle von uns selber. Diese Metadaten werden aber für Jahre gespeichert. Was ist in 4-5 Legislaturperioden ? Wer regiert nach weiteren (fingierten?) Terrorangriffen und verdreht dann die gespeicherten Daten nach seinem Gutdünken ? Wer stellt sicher, das sowas eben nicht passieren kann ?
Zwei Beispiele aus der Vergangenheit:
- In den USA der 40er Jahre hat nur eine Freundschaft zu einem Menschen aus dem sozialistischen Ausland ausgereicht um als sovjetischer Kollaborateur zu gelten.
- In der DDR haben schon mitgezeichnete Kommentare von den Eltern ausgereicht um deren Kinder einen schulischen Werdegang auf dem Gymnasium zu verweigern.
Natürlich passiert sowas hier nicht, nein. Wir haben ja eine Demokratie.
Wie dehnbar dieser Begriff ist zeigt die Definition der Abkürzung DDR. Wofür stand das 2. "D" nochmal ?

Ich würde dieses niemals mit "es ist mir wurscht" abtun.


Insightowner
zuletzt bearbeitet 10.07.2013 20:45 | Top

RE: Die Matrix aka NSA aka BND

#10 von mamadiwa , 10.07.2013 21:19

Vielleicht, oder zum Glück bin ich auch viel zu blauäugig um mich damit auseinandersetzen zu wollen!
Mein Leben ist mir viel zu wertvoll als mich über diese Sachen zu ärgern!


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Die Matrix aka NSA aka BND

#11 von SaschaOF , 10.07.2013 21:44

Es steht jedem frei, sich politisch zu engagieren, und sich zur Wahl zu stellen. Wenn man es dann geschafft hat gewählt zu werden, dann kann man ja Änderungen in Angriff nehmen. Man darf sich dann wahrscheinlich auch darüber wundern, wie weit man mit dem Ändern kommt (oderbeben auch nicht).

Die allermeisten - da möchte ich mich nicht ausnehmen - haben aber wohl außer beim Studium der Nachrichten keine Berührungspunkte oder merkliche Einschränkungen aus diesen Begebenheiten. Und sehen es demnach so wie mamadiwa ...,



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: Die Matrix aka NSA aka BND

#12 von buti , 11.07.2013 16:15

Richtig, jeder Mensch hat die Wahl zwischen der roten und der blauen Pille(nein, nicht Viagra)


buti

RE: Die Matrix aka NSA aka BND

#13 von Insightowner , 11.07.2013 18:28

" ....Wenn man es dann geschafft hat gewählt zu werden, dann kann man ja Änderungen in Angriff nehmen... "

Das ist eine sehr pragmatische Einstellung, aber gut das sehr viele Menschen eben nicht so nicht gedacht haben. Und es waren sogar Deutsche ! Im Herbst 1989 gab es sehr viele Menschen welche nach Veränderungen gerufen haben und diese haben nicht erst auf eine Wahlurne gewartet.


Insightowner

RE: Die Matrix aka NSA aka BND

#14 von KA_Sammler , 11.07.2013 20:31

Zumindest wurde in der DDR noch viel Wert auf Service gelegt. Als mein Vater sich damals entschloss, tatsächlich einmal zu einer dieser damalig veranstalteten demokratischen Wahlen zu gehen, musste er feststellen, dass seine Stimme bereits abgestimmt hatte. Da hat der Staat seinem Bürger doch noch etwas für die entrichtete Steuer zurück gegeben. Wenn man heute nicht zur Wahl geht, nimmt man zugleich auch nicht teil. Hach, früher war alles besser...


Legend Enthusiast since 1991


 
KA_Sammler
Beiträge: 2.203
Punkte: 264.996
Registriert am: 12.01.2008
Ich fahre: Legend 2.7 V6 24V / 1990er Schalter, Legend 2.7 V6 Coupé 24V / 1989er Schalter, Legend 3.2 V6 / 1991er Automatik mit EZ 11/2005, Legend HS 2.7 V6 / 1988er Automatik, Legend 3.2 Coupé / 1992er Automatik, N360 / 1969er Schalter
Da wohne ich: Olsberg
Vorname: Ringo


RE: Die Matrix aka NSA aka BND

#15 von Insightowner , 11.07.2013 21:06

Einen ähnlichen Sevice bekommst Du nun auch.
Diesmal aber nicht in dem Land in dem Du wohnst, sondern aus jenem, welches man ( auf ganz subtile Weise ) als "guten Freund" eingetrichtert bekommen hat. Parallelen zu dem Verhältnis Sovjetunion - DDR sind klar erkennbar und da meine ich nicht die guten. Jedoch mit einem Unterschied: Das man die Freiheit hat.
Die Freiheit zu konsumieren.


Insightowner


   

Zur Füllung des Sommerloches ...
"mama" Kolumna : )

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor