Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Hondakopierer ShuangHuan

#1 von Hondafreak1981 , 22.03.2007 14:50

Hallo

was sagt Ihr zu dieser Frechheit?

Original Honda CR-V:




Fälschung Shuanghuan S-RV:





Man sieht es am ehesten im hinteren Seitenfenster das es nur eine billige Kopie ist.
Die Crashsicherheit möchte ich garnicht wissen.





H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.599
Punkte: 1.680.606
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Hondakopierer ShuangHuan

#2 von kaefergarage.de , 22.03.2007 19:52

Die Firma baut schon seit 1988 Fahrzeuge. Haben auch lizenzen mit Toyota-Motoren und Ford. Der Toyota Hilux, der auch VW Taro genannt wurde, bauten die in zig anderen Varianten Ich habe auf der Website allerdings keinen Hinweis auf derzeitige Lizenzprodukte gefunden.

Dieser hier unten, sieht von der Silouette aus wie ein BMW - nur die Front flacher. Die Front könnte als Ford durchgehen.



Bei dem SRV (Honda CR-V) finde ich die Nebellampen voll genial. So wie es aussieht, hat er hinten keine Klappscheibe wie der CR-V. Und sowieso: das ist doch eh der ausgelaufene Modell. Übrigens hat er einen Mitsubishi Motor (2,2 0der 2,3 Liter) mit 79 bzw 92 kW.

Hier ist der Link zur Website (hoffe es funzt mit der 'auf Grundschulenglischübersetzung'
Klick mich mal


Bitte nur email anstatt PN


 
kaefergarage.de
Beiträge: 3.524
Punkte: 20.542
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: .
Vorname:

zuletzt bearbeitet 22.03.2007 | Top

RE: Hondakopierer ShuangHuan

#3 von peppi , 24.03.2007 18:55

eben, das ist ja oftd die Frage ob es eine Kopie oder eine Kooperation ist, Kooperieren kann ja auch ein guter Marktzugang sein .... Ich find das nicht frech, sondern ein Ansporn für den kopierten (wenns ne Kopie ist), wird doch nur gutes Kopiert normalerweise ....


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: Hondakopierer ShuangHuan

#4 von hondapreludefahrer , 24.03.2007 19:06

in asien ist kopieren die höchste form der anerkennung



 
hondapreludefahrer
Beiträge: 652
Punkte: 9.673
Registriert am: 24.03.2007
Ich fahre: Honda Prelude BA4 16v, Volvo 850 Kombi
Da wohne ich: Essen, NRW
Vorname:


RE: Hondakopierer ShuangHuan

#5 von kaefergarage.de , 24.03.2007 19:28

Und als Honda bei der Präsentierung des Honda NX-S von einer großen deutschen Autozeitschrift (nicht aus HH) angesprochen wurde, dass der Wagen extrem nach Ferrari ausschaut, was denkt ihr, hat Honda geantwortet ?

Es sei ein Lob an Ferrari, dass diese Form so aufregend sei. Man darf es ruhig anerkennen. Dieses Statement fand ich sehr interessant.


Bitte nur email anstatt PN


 
kaefergarage.de
Beiträge: 3.524
Punkte: 20.542
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: .
Vorname:


RE: Hondakopierer ShuangHuan

#6 von Hondafreak1981 , 24.03.2007 20:21

Naja ok das mit dem Nsx aber wenn mal in der Zeitung ein bericht ist mit einem SR-V und die insassen alle tot sind und die Leser nen CR-V drauf sehen,
oder wenn jemand eher das Auto neu kauft weils genauso aussieht und nicht den Honda und Honda dadurch nachtele hat find ichs nicht so schmeichelnd.
Wenn die Technik in ordnung wäre,
aber bei der verarbeitung und sicherheit ein auto als hondanachbau zu präsentieren. naja



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.599
Punkte: 1.680.606
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1



   

Meine neue Traumfrau :-)
Ist das nicht eine Schande ? BA2 aus FRA...

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor