Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Computer-Fakes

RE: HILFE - jemand hat über meine Emailadresse über 300 Mails versendet

 von krb , 25.08.2013 07:43

Solch eine Geschichte is mir in meiner PC-Praxis glücklicherweise noch nicht geschehen. Die Nutzung eines fremden Accounts ist jedoch eine Straftat, nämlich Betrug. Im Einzelfall - ohne Einsatz besonderer Technik - hatte ich das schon und kenne daher zumindest die Konsequenzen für entdeckte Täter!

Den E-mail-Account ändern is aufwendig - wie Adresse ändern. Bis jetzt scheint doch - vor allem bei ebay - nix schief gegangen zu sein. Deshalb würde ich das Urteil von web.de abwarten. Was ich allerdings in jedem Fall zwecks Sicherung des Datenstandes so kurz wie möglich nach dem Mißbrauch machen würde, ist die gegenwärtigen Daten zu kopieren, damit ich sie eventuell unabhängig von Änderungen durch weiteren E-mail-Verkehr vorzeigen kann. Wenn Du alles in einem separaten Ordner hast, dann würde ich den halt jetzt sofort komplett kopieren.

Und: Nur die Ruhe! Wenn der Mist seit Stunden nicht weiter geht, dann ist wahrscheinlich alles überstanden. Andernfalls würde laufend weiterer Müll auftreten.


Lehrling im HRT OWL

krb
Beiträge: 13.202
Registriert am: 08.08.2008

Themen Überblick

 

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz