Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Ich bin neu hier!

Neuer hier

 von Spassbremse , 15.07.2012 13:33

Hallo,

mein Name ist Matthias. Wie man am Namen erkennen kann, männlich. Ich bin 29 Jahre und komme aus dem Landkreis Dingolfing-Landau in Niederbayern. Was treibt mich ausgerechnet zu euch? Einem Honda-Oldie-Forum, wo es doch so schöne Oldies anderer Marken gibt und ich eigentlich ein Opel-Oldie-Fan bin(oder war, so genau weiß ich das selbst nicht:-))?

Mein erstes Auto war ein Honda Civic, 1,3l, Hatchback, Hondamatic. Ich glaube Bj 78, so genau weiß ich das nicht mehr, der Brief liegt bei meinem Vater auf den war die Karre damals angemeldet. 74000km hatte das Auto runter. Ich hab das Auto für nen Kasten Bier von einem Freund bekommen. Der hatte das Auto ein halbes Jahr zuvor dem Erstbesitzer abgekauft. Ich war wirklich glücklich mit der Karre, bis ---> die HU fällig war. Eine Hinterhofwerkstatt meinte 500 Ois und sie würden das Auto notdürftig wieder flicken. Aber Dadi sagte damals nein, weil kein Kat, zu hohe Steuern und schließlich zahlt er. Ich war damals auf der FOS, sozialer Zweig und praktisch Mittellos:-( Ich wollte das Auto nicht wegwerfen weil es ja noch soooo gut dastand, meine damalige Meinung. Ich fand eine Scheune auf einer unbewohnten alten Hofstelle wo ich die Karre parken konnte. Auch einige Mantateile hab ich über die Jahre da gelagert. Jetzt, 11 Jahre später, wird die Hofstelle allerdings verkauft und ich muss mein Zeug packen. Hab mir das Auto gestern angeschaut und, da es mit einem sozialen Beruf nichts wurde und ich mittlerweile eine Ausbildung zum Mechatroniker, gefolgt von einer Meisterausbildung absolviert habe, habe ich festgestellt, dass das Auto Schrott ist. Schweller und Unterboden sind durchgefault. Erschwerend kommt hinzu, dass irgendwelche A....lochkinder mir die Front und Heckleuchten zertreten, die Türen und die Motorhaube aufgebogen, die Türgriffe, Antenne, Zierleisten, Embleme runtergerissen und Böller im Innenraum haben zünden lassen. Nunja, diese Woche kommt das Auto zu mir auf den Hof und wird noch genau begutachtet, dann folgen auch Fotos. Motor hab ich heute mit der Hand durchgedreht, Öl gewechselt, frischen Sprit rein gemacht und gestartet. Ist nach ca 30 Sekunden orgeln angesprungen und läuft.... wie ein Motor laufen sollte. Keine komischen Geräusche, absolut einwandfrei. Was ich jetzt brauche sind die genannten, kaputten Ersatzteile und Adressen für Einschweißbleche. Ich kann euch nicht versprechen das Projekt durchzuziehen. Erstmal schauen, wie es mit der Beschaffung der Teile aussieht. Wollen würd ich ja, ist schließlich mein erstes Auto:-)...

Grüße,

Spassbremse

Spassbremse
Beiträge: 2
Registriert am: 14.07.2012

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Neuer hier Spassbremse 15.07.2012
RE: Neuer hier Ace Cooper 15.07.2012
RE: Neuer hier Sznuffi 15.07.2012
RE: Neuer hier buti 15.07.2012
RE: Neuer hier Spassbremse 16.07.2012
RE: Neuer hier hondafan.LA 17.07.2012
RE: Neuer hier NATO[(>SEAL<)] 17.07.2012
 

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz