Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Krötes '86er Shuttle

#91 von Kröte , 03.05.2009 23:11

Dachgepäckträger, vllt. ein Equalizer & neue Lager-Gummis für die kompletten Achsen. Das wird ein teurer Monat.
Wie heißt das Gummi-Gedöns eigentlich auf deutsch? Ich kenns jetzt nur unter dem amerikanischen Überbegriff "bushing"...
Ich hoffe ich kriege den Kram bis Ende des Monats und vorallem dann auch reibungslos gewechselt.



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 422.355
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Krötes '86er Shuttle

#92 von Kröte , 06.05.2009 20:04

Heut ist der Grundträger für den Dachgepäckträger angekommen. Leider stellte sich herraus, dass er nicht an alle Fahrzeuge ohne Reiling und ohne Regenrinne passte, sondern wohl doch eher nur für den Passat. Was solls, wozu weiß man wie man Stahl in Form bekommt?^^

Vorher:
|
|
\

Nachher:

_|
|_

Damit passt's.


Angefügte Bilder:
DSC_3907 Kopie.jpg   DSC_3910 Kopie.jpg   DSC_3911 Kopie.jpg   DSC_3912 Kopie.jpg  

 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 422.355
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Krötes '86er Shuttle

#93 von Kröte , 08.05.2009 18:40

WAAAHHHH!!! *Panisch im Kreis renn*

Ich hätte mir grade beinahe die Karre abgefackelt... Ich hatte die Hoffnung, dass normale Stromleitungen (die für 230V) ausreichend sind für irgendwelche Kabelagen am Auto. Heute ist der Equalizer eingetroffen. Ich hab ihn mir dann auch gleich eingebaut und beim ersten mal Einschalten hat meine eine Masseleitung angefangen zu schmoren...

Irgendwie muss ich da wohl ein bisschen was umverkabeln und dickere Leitungen nehmen. Ich konnt noch rechtzeitig sämtliche Stecker ziehen um irgendwie bleibende Schäden zu verhindern...



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 422.355
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk

zuletzt bearbeitet 08.05.2009 | Top

RE: Krötes '86er Shuttle

#94 von choacit , 08.05.2009 19:33

Birk? Fragen hilft! =)

Nein, normale Kupferadern reichen da nicht aus, die Ströme sind
wesentlich höher.
Oder eben: nicht die Volt, sondern die Ampere lassen die Heizung
brummen! 230V werden mit 16A maximal gesichert, im PKW hat
man allerdings auch schnell mal mehr.
Wenn du mir die Watt sagen kannst, kann ich dir ungefähr sagen,
was du nehmen solltest. aber ich geh mal von 2,5 - 5q aus. Wenn
nicht sogar 10q, wenn das schon geschmort hatte... *wow*

Wenn du sowas machst, dann setz nen Schalter zwischen. Da
müsstest mal schauen, reichelt und conrad haben sowas im Pro-
gramm. Ist aber immer noch besser, den mal schnell zu drücken
als sich was abzubrennen oder sonstetwas... =)

VLG!


Facebook, deviantart.com, google+... und meistens trotzdem im RealLife unterwegs!


 
choacit
Beiträge: 946
Punkte: 7.363
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Civic AH GL 'Bettie Blue' (stillgelegt), Mazda 626 GLX 'Gina Green' (zum Verkauf)
Da wohne ich: Kaiserslautern
Vorname: Björn


RE: Krötes '86er Shuttle

#95 von Kröte , 08.05.2009 19:48

Da sind Schalter, Sicherungen und Stecker dazwischen. Außerdem ist der Kram komplett lahmgelegt wenn die Zündung aus ist.

In wiefern Watt? Leistung von den Audiokomponenten? 2x 20W vom Radio und 4x 20W vom Equalizer. Das macht in der Summe 120W, dazu kommt dann noch die Beleutung von den beiden Teilen. Eigendlich hatte ich das über den normalen Radioanschluss laufen. Ich bin grad am überlegen ob ich damals für die Beleuchtung und die Masse an den Schaltern für die Zusatzscheinwerfer da irgendwelche Kabel angezapft hab!? Ich glaube sollte das der Fall gewesen sein sollt ich das mal schleunigst rückgängig machen. Die Zusatzscheinwerfer direkt haben ihre Masse über die Karosserie bekommen.

Kann ich denn einfach den Equalizer mit den an die Stromversorgung vom Radio hängen oder muss ich den komplett neu mit Strom versorgen und extra erden?



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 422.355
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Krötes '86er Shuttle

#96 von mamadiwa , 08.05.2009 20:13


Würd mir als nächstes nen Feuerlöscher bei eBay steigern...........................


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Krötes '86er Shuttle

#97 von Black Diamond , 08.05.2009 20:47

Zitat von mamadiwa

Würd mir als nächstes nen Feuerlöscher bei eBay steigern...........................



Black Diamond

RE: Krötes '86er Shuttle

#98 von Kröte , 08.05.2009 22:03

Wagen lebt noch, die abgefackelten Kabel sind komplett raus ( = keine Nebler mehr... ) die restliche Verkabelung ist nach Absprache mit Björn (Danke für deinen Beistand) ein bisschen abgeändert worden und nun funktioniert alles. Hier die Fotos von der Audio-Erweiterung.

Das Schaumstoffzeugs drum rum ist nur damit der nicht direkt auf dem Funkgerät aufliegt und hinten komplett drum rum Luft hat.


Angefügte Bilder:
DSC_3919 Kopie.jpg   DSC_3921 Kopie.jpg  

 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 422.355
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk

zuletzt bearbeitet 08.05.2009 | Top

RE: Krötes '86er Shuttle

#99 von Black Diamond , 08.05.2009 23:03

Das leuchtet ja im Dunkeln. Und wie ist der Klang?


Black Diamond
zuletzt bearbeitet 08.05.2009 23:03 | Top

RE: Krötes '86er Shuttle

#100 von Kröte , 08.05.2009 23:09

Den Boxen entsprechend ;)



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 422.355
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Krötes '86er Shuttle

#101 von Kröte , 24.05.2009 17:56

Kleines Update:

Den Kirchentag in Bremen hat der Shuttle echt wunderbar gemeistert. Außer dass der Anlasser im Ar*** ist und die Karre grad nicht ohne fremde Hilfe anspringt und mir irgendein Depp so geschickt gegen die Türen auf der Fahrerseite getreten hat, dass ich die hintere Tür nichtmehr aufmachen konnte ohne bei der vorderen die Kante zu verbiegen ist alles super gelaufen. Als Packesel oder Sitzmöglichkeit und Musikspender für gemütliche spät-nächtliche Weinrunden hat er alle Male gereicht ... und Fahrrad fahren ist auch mal ganz schön.



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 422.355
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Krötes '86er Shuttle

#102 von choacit , 24.05.2009 18:03

Hey, ich habs schon gehört... Schöner mist, sowas!

Ach ja, ich hab mir das Pfeifen nochmal durch den Kopf gehen
lassen, also das von deinem EQ....
Sollten Störgeräusche sein, kannste mit nem Filter rausholen,
das Ding heisst, glaub ich, sogar Entstörfilter....

Aber ich vermute mal, dass du im Moment andere Sorgen hast, leider!!

Trotzdem noch nen schönen Sonntag abend und VLG!


Facebook, deviantart.com, google+... und meistens trotzdem im RealLife unterwegs!


 
choacit
Beiträge: 946
Punkte: 7.363
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Civic AH GL 'Bettie Blue' (stillgelegt), Mazda 626 GLX 'Gina Green' (zum Verkauf)
Da wohne ich: Kaiserslautern
Vorname: Björn


RE: Krötes '86er Shuttle

#103 von Kröte , 24.05.2009 18:13

Ich hab inzwischen schon häufiger gehört, dass ein solcher Entstörfilter eigentlich sogar an der Lichtmaschine verbaut sein sollte. Da ich ja wegen dem verdammichten Anlasser da eh ran muss, kann ich das ja gleich mit prüfen und ggf. erneuern. Lichtmaschine ist in dem Fall das einzige, wo ich mir vorstellen kann, dass das Pfeifen daher kommt.



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 422.355
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Krötes '86er Shuttle

#104 von Banzai , 25.05.2009 16:39

Einen Entstörfilter hab ich noch wenn du den brauchst.
Banzaii..


Banzaii..


Honda seit 1979..was anderes gibts da für mich nicht mehr.


Grüsse an die NSA und alle andern Geheimdienstschlapphüte..viel Spass beim schnüffeln.


 
Banzai
Beiträge: 3.894
Punkte: 147.391
Registriert am: 24.08.2007
Ich fahre: Honda
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Michael


RE: Krötes '86er Shuttle

#105 von Kröte , 27.05.2009 19:19

Entstörfilter kann nicht schaden.

Anlasser ist noch nicht da. Dafür hab ich dann mal die Zeit genutzt den ersten Aufkleber draufzumachen, der auch drauf bleiben soll. Zumindest auf der Heckscheibe^^ Der Warnhinweis auf der Seitenscheibe soll ja auch bleiben.

Ansonsten sind hier auch noch ein Foto mit dem Dachgepäckträger und ein weiterer Designentwurf.


Angefügte Bilder:
DSC_4614 Kopie.jpg   DSC_4617 Kopie.jpg   DSC_4165 Kopie 02.jpg   DSC_4165 Kopie.jpg   DSC_3961 Kopie.jpg  

 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 422.355
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk

zuletzt bearbeitet 27.05.2009 | Top


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Honda Civic AH Bilder aus Gran Turismo 4
Serienausstattung und Sonderzubehör (international)

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor