Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Mein Winterprojekt: AF Entrostung

#196 von HoWoPa , 16.06.2013 21:08

Dann doch besser dieses Areal, ehemaliges Munitions Depot der Besatzer
.http://www.bilster-berg.de/


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.415
Punkte: 2.209.030
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Mein Winterprojekt: AF Entrostung

#197 von mamadiwa , 16.06.2013 22:49

Zitat von HoWoPa im Beitrag #196
Dann doch besser dieses Areal, ehemaliges Munitions Depot der Besatzer
.http://www.bilster-berg.de/


Absolut dafür!!!!!!!!


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Mein Winterprojekt: AF Entrostung

#198 von krb , 17.06.2013 00:20

Wow, voll dafür.

Da kann man dann ja sofort .

Beim Offroaden könnte man auf kleine Überraschungen stoßen (Munition) .

Klasse.

Voll dafür.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.210
Punkte: 2.077.844
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Mein Winterprojekt: AF Entrostung

#199 von HoWoPa , 01.08.2013 22:28

HONDAS! Wollt ihr ewig leben? Heute war der TÜV da. Nach 3 Jahren überziehen, kam
heute der strenge TüV Beamte ins Haus. Es kam nur eine Frage: "Wo ist der G-Kat?"
Ich sach: von mir aus überall, nicht aber an diesem Auto.
Und so bekommt ein 29 Jahre junges, japanisches Meisterwerk noch mal 2 Jahre TüV.
Nächstes Jahr kommt das H.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.415
Punkte: 2.209.030
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido

zuletzt bearbeitet 01.08.2013 | Top

RE: Mein Winterprojekt: AF Entrostung

#200 von AF-Fan , 01.08.2013 22:37

...das Dein AF TÜV bekommen hat wundert mich nicht wirklich. Davon gehe ich aus, egal wie streng der Prüfer ist.


Weitere Informationen zum Honda CRX AF/AS und der IG unter: www.crx-af-as.de


 
AF-Fan
Beiträge: 1.492
Punkte: 567.597
Registriert am: 19.01.2009
Ich fahre: CRX (AF u. AS), Accord Aerodeck (CA5) und CR-V (RE6)
Da wohne ich: Wetzlar
Vorname: Bernhard


RE: Mein Winterprojekt: AF Entrostung

#201 von Ubbedissen , 01.08.2013 23:06

Zitat von HoWoPa im Beitrag #196
Dann doch besser dieses Areal, ehemaliges Munitions Depot der Besatzer
.http://www.bilster-berg.de/


Vorwech die Roadmap, ihr "jungen Wilden"



.



PS: Glückwunsch zur Plakette. (AF)


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.174
Punkte: 186.255
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: Honda CRX ED9 , BMW Z4 35i e89
Da wohne ich: Ostwestfalen
Vorname: Mike

zuletzt bearbeitet 01.08.2013 | Top

RE: Mein Winterprojekt: AF Entrostung

#202 von Ace Cooper , 18.08.2013 14:23

Hersteller: Honda
Typ: CRX AF
Motorisierung: 1.5i 12V
Leistung: 100PS
Kennzeichen: PB-AF 184

Vorgeschichte:
Das mein CRX sich momentan noch in der Rekonstruktion befindet ist ja vielen hier bekannt. Langsam aber sicher ging es auf das Reisbrennen in Oschersleben zu. Das größte europäische Treffen für Fahrzeuge aus Fernost.
Ich wurde langsam aber sicher deprimiert und schrieb auf Facebook das ich meinen CRX endlich wieder fahren will.
Es dauerte nicht lange da antwortete auf diesen Beitrag ein gewisser Herr G. Wolf aus Paderborn mit dem Satz: Ich kann dir unseren AF als Ersatzdroge leihen!
Ich war total perplex und schrieb einige Nachrichten mit ihm hin und her. Am nächsten Tag telefonierte ich mit ihm.
Der Deal bestand darin, das ich den AF eine Weile fahren darf und dafür der AF Leiche in seinem Garten den Gnadenstoß versetzen muss.
Gesagt getan.
Es dauerte keine Woche da war ich nun in Paderborn.
Nach einer ausgiebigen Schlachtung der Leiche trat ich die Heimfahrt im CRX AF an.
Für mich eine quasi Premiere.

Fahrbericht:

Guido Wolfs CRX AF ist für mich einer der schönsten und am besten erhaltenste CRX den ich kenne.
Details wie Schritzlappen vorn und hinten sowie einem Dachwindabweiser und das Kofferraumrollo versetzen einen zurück in die Zeit als der Wagen neu vom Band gelaufen ist.
Also gut. 18:00 Uhr ging es in Paderborn auf die Straße. Es war für mich anfangs komisch wieder in den alt gewohnten CRX Sitzen zu sitzen. Noch mehr verwirrte mich das originale Lenkrad, welches ich selber noch nie gefahren habe. Etwa 50km nach dem Start fuhr ich an eine Tankstelle und tankte den Wagen. Wow 33 Liter Super Benzin? Man ist der Tank klein. Das hatte ich gar nicht mehr im Kopf.
Jetzt versuchte ich mich an dem originalen Radio von 1984 :-)
Was für ein Genuss mal wieder diese Analoge Technik zu spüren.
Die Eingewöhnung an Lenkrad und Fahrwerk hatte ich nun hinter mir. Ich war begeistert wie agil und doch straff das originale Fahrwerk in diesem nun doch 29 Jahre altem Fahrzeug ist. Ich lerne das Fahrzeug immer besser kennen.
Auf Höhe Kassel entschied ich mich doch einmal ein Stück Landstraße zu fahren.
Ich war begeistert wie gut der Wagen um die Kurven geht und wie schön abgestimmt dieser "kleine" 1.5 Liter Motor doch ist.
Der Motor so lernte ich dreht im Gegensatz zum CRX AS aufgrund der geringeren rotierenden Masse wunderschön seidenweich und schnell nach oben.
Natürlich bei Bergauffahrten muss man doch mal runterschalten und auch ist die Beschleunigung nicht ganz so gut wie die des CRX AS aber der Wagen hat sich tapfer geschlagen und ich bekam ein immer Breiteres Grinsen im Gesicht.
Ich kam nun am späten Abend zu Hause an und war glücklich das Guido mir diese Möglichkeit geschaffen hatte.
Es verging eine Woche und das Reisbrennen stand vor der Tür. Hier war der AF komischerweise ein absolutes Gesprächsthema und ein beliebtes Fotoobjekt.
(siehe Foto anbei)
Es war ein traumhaftes Wochenende voller toller Gespräche über den AF.
Auf der Rückfahrt in Kolone mit meinem Trupp Subaru Fahrern gab es auf der Autobahn einen kleinen Test.
Welchen mein Freund bei 215km/h mit seinem Subaru Impreza abbrechen musste, da dieser nicht schneller fuhr, der AF hingegen gewann weiter an Distanz zum Subaru.
Ich bin begeistert, das ein fast 30 Jahre altes Fahrzeug trotz allem diese Geschwindigkeit geschafft hat.

An dieser Stelle sei gesagt: Familie Wolf DANKE DANKE und nochmals DANKE.
Ich weiß nicht wie ich das wieder gut machen kann.
Viele liebe Grüße
euer Steve


Viele liebe Grüße
Steve

Angefügte Bilder:
apdc1220800x600yjkry.jpg  

 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve

zuletzt bearbeitet 18.08.2013 | Top

RE: Mein Winterprojekt: AF Entrostung

#203 von Insightowner , 18.08.2013 17:45

Steve, Deine Worte über die "Erfahrung" des CRX auf den ersten Kilometern, nachdem man von einem modernen Fahrzeug auf den CRX gewechselt hat, kommen mir echt bekannt vor.
Genau dasselbe, wie Du es beschreibst, habe ich auch gedacht und gefühlt als ich Emmelie (meine ED9) von Ostermeiers Werkstatt in Oberbayern nach Paderborn gefahren bin. Diesen Quantensprung werde ich niemals vergessen: Einerseits meinen nervösen Bruder auf dem Beifahrersitz der meinte, ob ich denn mit der Auswahl des Autos verrückt geworden wäre. Anderseits meine Gedanken, das Honda vernünftige Autos baut aber der Vergleich der sich auf den ersten Kilometern mit meinem gerade abgegebenen 2006er Accord bot, ähnlich war, als wäre ich in Nordalaska ins Arktische Meer gesprungen. Alaska hat schönes Wasser, muss ich sagen.


Es ist wie in einer Zeitmaschine zu sitzen und man wird wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgebracht. Alles was man bisher als Notwendigkeit in einem Auto gesehen hat, ist wie weggepustet. Denn es sollte nur eines notwendig sein: Die Zuverlässigkeit um von "A" nach "B" zu gelangen.

Danke Dir Steve, das Du mich mit Deinen Worten an meine ersten Momente mit dem CRX erinnert hast !
Kudos an Guido, der so cool drauf ist, jemanden SO auszuhelfen !!


Ich bin ABSOLUT für ein HCC am Bilster Berg. Soll ich mal dort anfragen ?


Insightowner
zuletzt bearbeitet 18.08.2013 17:46 | Top

RE: Mein Winterprojekt: AF Entrostung

#204 von krb , 18.08.2013 17:54

CRX fahren is immer cool. Warum hätte ich sonst meinen vom Guido zurückgeholt? Einfach ein Erlebnis. Ich kann die Worte meiner Vorredner nur bestätigen. Deshalb will ich meinen auch bald wieder richtig auf der Straße haben.

@Insightowner: Bilster Berg is zu teuer zum Mieten. Guido hat was von 200.000 gehört.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.210
Punkte: 2.077.844
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Mein Winterprojekt: AF Entrostung

#205 von Insightowner , 18.08.2013 18:08

Aua...
...wer andere Vorschläge für ein HCC hat, lol.


Insightowner

RE: Mein Winterprojekt: AF Entrostung

#206 von Ace Cooper , 19.08.2013 16:36

Der AF fühlte sich auch in Gesellschaft von Subarus sehr wohl :-)


Viele liebe Grüße
Steve

Angefügte Bilder:
996905_610451545664815_1427787894_n.jpg   954678_500028836752596_1539973934_n.jpg  

 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve

zuletzt bearbeitet 19.08.2013 | Top

RE: Mein Winterprojekt: AF Entrostung

#207 von mamadiwa , 19.08.2013 19:10

Tolle Bilder, tolle Autos!


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Mein Winterprojekt: AF Entrostung

#208 von HoWoPa , 19.08.2013 21:53

Mit kleinen Dingen große Freude bereiten, das macht doch allen Spaß.
Dank an Steve für den "kaum" emotional geprägten Fahrbericht.
Für mich persönlich, ist der AF so etwas besonderes, ich habe ihn glaub noch keine 100 Km gefahren. Wenn ich aber einsteige, bin ich tatsächlich im Jahr 1984, das wohl beste meines Lebens...
Alles gesagte, bzw. geschriebene stimmt. Vor allem das mit dem auf den Boden der Tatsachen zurück. Ich kenne Menschen, die können ihr Auto nicht mehr mit dem Schlüssel aufschließen,
weil die Batterie der FB leer ist. (Mehrfach erlebt) Die haben aber alle noch einen normalen Schlüssel an der FB, aber wie benützen?
Ich sag dann immer: " Sie schließen jetzt ihre Autotür auf, wie ihre Haustür"
Das klappt dann oft.
Wir haben jetzt auch ein Auto im Programm, das ohne gekaufte Apps nur noch zur Hälfte
funktioniert. Ja, ist wahr. Z.B. Kinder schreien bei langer Fahrt: Bespaßungsapp kaufen und schon ist Ruhe. (Wir haben früher im BMW 02 Lieder gesungen und gespielt, wir haben es knapp überlebt)


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.415
Punkte: 2.209.030
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Mein Winterprojekt: AF Entrostung

#209 von Ace Cooper , 21.08.2013 11:50

Guido du hast mir nichts zu danken.
Ich habe dir unglaublich zu danken. Der Wagen hat mir diesen Monat soviel Freude bereitet und mir über schwere Zeiten hinweg geholfen.
Ich sage es nochmal offiziell:
VIELEN LIEBEN DANK DU BIST EIN GROßARTIGER MENSCH !


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve


RE: Mein Winterprojekt: AF Entrostung

#210 von HoWoPa , 10.02.2014 21:49

Die Zeit ist gekommen, der AF geht in bessere Hände, er bleibt im Forum, bei einem der Besten.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.415
Punkte: 2.209.030
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido



   

Putt, mein Auspuff ist putt...
Project "old`s cool II" (CR-X AS)

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor